Anonymous Austria hackte offenbar deutsche AfD

Anonymous Austria hackte offenbar deutsche AfD

Vor 4 Std. | Die Hackergruppe Anonymous Austria hat sich offenbar Zugang zu sensiblen Daten der deutschen Partei "Alternative für Deutschland" (AfD) verschafft. Die Gruppe habe auf verschiedenen Internetseiten die Daten von Kunden des parteieigenen Goldhandels veröffentlicht, berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" am Dienstag auf ihrer Internetseite. Auch soll sie interne Emails erhalten haben.
mehr »
Kurden in Kobane wehren neue Angriffe der Jihadisten ab

Kurden in Kobane wehren neue Angriffe der Jihadisten ab

Vor 4 Std. | Die Jihadistenorganisation Islamischer Staat (IS) hat ihre Angriffe auf die umkämpfte syrische Stadt Kobane verstärkt. Nach zwei Selbstmordanschlägen hätten die Extremisten Kobane "an allen Fronten" angegriffen, erklärte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte, am Dienstag lieferten sich beide Seiten demnach weiter heftige Gefechte.
14 mehr »
Werbung

In Nordkorea festgehaltener US-Bürger frei

Vor 8 Min. Der seit fünf Monaten in Nordkorea festgehaltene US-Bürger Jeffrey Fowle ist frei. Der 56-Jährige habe das Land verlassen und sei auf dem Weg nach Hause zu seiner Familie, teilte das State Department in Washington am Dienstag mit. Damit befinden sich noch zwei Amerikaner - Kenneth Bae und Matthew Todd Miller - in der Hand Nordkoreas, um deren Freilassung sich die USA weiterhin bemühen.
mehr »

Großbritannien ebnet Weg für Frauen im Bischofsamt

Vor 57 Min. In wenigen Wochen könnten in Großbritannien die ersten Frauen zu Bischöfinnen der Kirche von England ernannt werden. Nachdem die Generalsynode der anglikanischen Kirche Frauen schon im Juli den Weg ins Bischofsamt erlaubt hatte, segnete das britische Parlament die Pläne am Montagabend ab. Die Entscheidung beendet eine seit 20 Jahren andauernde Debatte.
mehr »

Wirbel um Fernsehrolle von tschechischem Minister

Vor 3 Std. | Der tschechische Verteidigungsminister und Schauspieler Martin Stropnicky ist wegen seiner Fernsehrolle als Polizeiermittler Ivan Tomecek in die Kritik geraten. In der neuesten Folge der Serie "Kriminalka Andel" (Dienststelle Andel) wird ein illegaler Opiumhandel aufgedeckt, in den Soldaten verwickelt sind.
mehr »

Ukraine will zwei Milliarden Euro-Kredit von EU

Vor 3 Std. | Die Ukraine hat die Europäische Union um weitere Kredithilfen in Höhe von zwei Milliarden Euro gebeten. Die Anfrage werde nun gemeinsam mit der ukrainischen Regierung und dem Internationalen Währungsfonds (IWF) bewertet, sagte ein Sprecher der EU-Kommission am Dienstag.
3 mehr »

Kärnten liefert verhaftetes Salafistenpaar aus

Vor 4 Std. | Ein aus Deutschland stammendes Salafistenpaar, das am 11. Oktober bei Villach in einem Zug festgenommen worden ist, wird nach Deutschland ausgeliefert. Die beiden haben am Dienstag bei einer Verhandlung am Landesgericht Klagenfurt einer sogenannten "vereinfachten Übergabe" zugestimmt, wie Gerichtssprecherin Ute Lambauer gegenüber der APA bestätigte.
mehr »

Studenten in Kairo demonstrierten erneut

Vor 4 Std. | In Ägypten sind erneut Studenten gegen die Regierung von Präsident Abdel Fattah al-Sisi auf die Straße gegangen.
mehr »
Steirische Budget-"Rohfassung" für 2015 im Landtag

Steirische Budget-"Rohfassung" für 2015 im Landtag

Vor 4 Std. | Ohne finanzielle Steuerungsmöglichkeiten verliere die Politik ihren Spielraum, so die steirische Finanzlandesrätin Bettina Vollath (SPÖ) bei der "Darlegung des Landesvoranschlags" 2015 ohne Neuverschuldung am Dienstag im Landtag. Genaue Zahlen wurden nicht präsentiert. Umfassende Kritik an der Ausgestaltung der Finanzen übte nur die KPÖ, Grüne und FPÖ fanden bei aller Kritik auch positive Punkte.
mehr »
H.C. Strache warnte in "Erklärung zur Neutralität" vor Aufgabe derselben

H.C. Strache warnte in "Erklärung zur Neutralität" vor Aufgabe derselben

Vor 4 Std. | Seine diesjährige - schon traditionelle - Rede vor dem Nationalfeiertag hat FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache der Neutralität gewidmet. Der Parteiobmann warnte in Wien davor, dass sowohl die Souveränität als auch die Neutralität "massiv gefährdet" seien.
8 mehr »

Soldat starb nach Terrorangriff in Kanada

Vor 3 Std. | Das Auto als Waffe: Bei einem mutmaßlichen islamistischen Anschlag sind in Kanada ein Soldat getötet und ein weiterer verletzt worden. Ein Mann habe die Soldaten auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Saint-Jean-sur-Richelieu im Osten Kanadas nahe Montreal (Provinz Quebec) überfahren, teilte die kanadische Polizei mit.
1 mehr »
Vatikan appelliert an muslimische Führer

Vatikan appelliert an muslimische Führer

Vor 5 Std. | Der Terror des sogenannten "Islamischen Staats" (IS) muss nach Ansicht von Kardinal-Staatssekretär Pietro Parolin zu starken Reaktionen der islamischen Führer führen. Die derzeitige Lage von Christen und anderen religiösen Minderheiten im Herrschaftsbereich des "Islamischen Staats" sei "inakzeptabel", sagte Parolin.
mehr »

Kremlkritisches Web-Portal startet in Lettland

Vor 5 Std. | Mit einem neuen russischsprachigen Internetportal aus Lettland wollen kremlkritische Journalisten der Moskauer Medienaufsicht trotzen. "Wir stehen für Informationsfreiheit", kündigt meduza.io zum Start des Portals an.
mehr »
Mehr als 20 Tote bei Anschlagsserie in Bagdad

Mehr als 20 Tote bei Anschlagsserie in Bagdad

Vor 5 Std. | Bei mehreren Bombenanschlägen in Bagdad, deren Ziele Restaurants im gesamten Stadtgebiet waren, sind mindestens 21 Menschen getötet worden. Insgesamt war von fünf Bomben die Rede, teilte die Polizei am Dienstag mit. Zuletzt war es wieder verstärkt zu Anschlägen in der irakischen Hauptstadt gekommen.
mehr »
Zentralmatura: "Genügend"-Grenze für Fremdsprachen

Zentralmatura: "Genügend"-Grenze für Fremdsprachen

Vor 5 Std. | Bei den Fremdsprachen wird es bei der Zentralmatura, in deren Rahmen im Mai erstmals alle AHS-Schüler am selben Tag idente schriftliche Aufgaben lösen müssen, eine fixe Grenze für eine positive Benotung geben. 60 Prozent sollen künftig für ein "Genügend" reichen, wie am Montag zwischen dem zuständigen Bundesinstitut für Bildungsforschung (Bifie) und Bundesschülervertretung (BSV) vereinbart wurde.
mehr »
Keine Annäherung bei Gesprächen in Hongkong

Keine Annäherung bei Gesprächen in Hongkong

Vor 48 Min. Die ersten Gespräche zwischen Regierung und Aktivisten in Hongkong haben keinen Durchbruch gebracht. Nach mehr als drei Wochen Demonstrationen für mehr Demokratie ist ein Ausweg aus der bisher größten politischen Krise in der chinesischen Sonderverwaltungsregion nicht in Sicht. In dem live im Fernsehen übertragenen, zweistündigen Dialog prallten die Gegensätze aufeinander.
mehr »
EU-Mandatare wollen Kommissionsbestellung-Reform

EU-Mandatare wollen Kommissionsbestellung-Reform

Vor 6 Std. | Die neue EU-Kommission von Jean-Claude Juncker wird am morgigen Mittwoch vom Europaparlament bestätigt werden - folgt man der Ansicht der österreichischen Mandatare in der Straßburger Volksvertretung. Positiv beurteilen alle das System der einzelnen Kommissarsanhörungen - wobei vor allem ÖVP und SPÖ Reformvorschläge im Köcher haben.
mehr »

Aufarbeitung von NS-Euthanasie in Kärnten

Vor 6 Std. | In Kärnten wurden zwischen 1939 und 1945 geschätzte 1.500 Menschen im Rahmen der sogenannten "Euthanasie" ermordet. Die Opfer waren meist behindert oder psychisch leidend, manchmal auch nur alt und gebrechlich, schildert der Grazer Sozialmediziner Wolfgang Freidl. Sein Team an der Med-Uni Graz will nun die individuellen Opfergeschichten erforschen.
mehr »
Deutsche Geiseln kehren von den Philippinen heim

Deutsche Geiseln kehren von den Philippinen heim

Vor 6 Std. | Vier Tage nach ihrer Freilassung auf den Philippinen haben die beiden deutschen Entführungsopfer die Heimreise angetreten. Der 72-Jährige und seine 55 Jahre alte Partnerin seien am Dienstag in Manila losgeflogen, sagten mehrere Mitarbeiter des Flughafens, die anonym bleiben wollten. Das Paar wird am Mittwoch in Frankfurt erwartet.
mehr »
Justizministerium lässt Causa vom OLG Graz prüfen

Justizministerium lässt Causa vom OLG Graz prüfen

Vor 6 Std. | Das Justizministerium hat die Causa der früheren Ressortchefin und karenzierten Richterin Claudia Bandion-Ortner (ÖVP) an das Oberlandesgericht Graz zur Prüfung weitergeleitet. Dieses habe über ein etwaiges Disziplinarverfahren zu entscheiden. Ihre umstrittenen Aussagen in einem "profil"-Interview selbst kommentierte Minister Wolfgang Brandstetter (ÖVP) am Dienstag gegenüber Journalisten nicht.
23 mehr »
Facebook-Hass-Postings bei Kurz: Diversion für 25-Jährigen in Korneuburg

Facebook-Hass-Postings bei Kurz: Diversion für 25-Jährigen in Korneuburg

Vor 6 Std. | Ein Prozess gegen einen 25-Jährigen wegen Verhetzung ist am Dienstag am Landesgericht Korneuburg vorerst eingestellt worden. Es ging um antisemitische Postings auf der persönlichen Facebook-Seite von Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP).
mehr »
Italiens Populist Grillo will Migranten abschieben

Italiens Populist Grillo will Migranten abschieben

Vor 6 Std. | Der Gründer von Italiens populistischer Oppositionsbewegung, Beppe Grillo, ist wegen ausländerfeindlicher Aussagen ins Kreuzfeuer der Kritik geraten. Auf seinem Blog forderte der Starkomiker aus Genua die Abschiebung der Migranten, die in Süditalien eintreffen.
2 mehr »
Ukrainische Armee dementierte Einsatz von Streubomben in Donezk

Ukrainische Armee dementierte Einsatz von Streubomben in Donezk

Vor 6 Std. | Das ukrainische Militär hat Vorwürfe über den Einsatz international geächteter Streubomben im Konfliktgebiet Ostukraine zurückgewiesen. "Wir verwenden diese Bomben überhaupt nicht, weil sie verboten sind", sagte Wladislaw Selesnjow von der "Anti-Terror-Operation" in Kiew dem Internetportal Ukrainskaja Prawda am Dienstag.
6 mehr »
Strache warnt vor Aufgabe der Neutralität

Strache warnt vor Aufgabe der Neutralität

Vor 4 Std. | FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat seine diesjährige - schon traditionelle - Rede vor dem Nationalfeiertag der Neutralität gewidmet. In der "Erklärung zur Österreichischen Neutralität" genannten Rede am Dienstag im Wiener Palais Auersperg warnte der Parteiobmann davor, dass sowohl die Souveränität als auch die Neutralität "massiv gefährdet" seien.
mehr »
Schüler kämpfen für Matura am Militärgymnasium

Schüler kämpfen für Matura am Militärgymnasium

Vor 6 Std. | Schüler und Lehrer des Militärrealgymnasiums in Wiener Neustadt sind am Dienstag durch Wien gezogen, um für die Sicherstellung ihrer Matura am Haus zu kämpfen. Petitionen wurden unter anderem an Bundespräsident Heinz Fischer, Verteidigungsminister Gerald Klug (SPÖ) und ÖVP-Generalsekretär Gernot Blümel überreicht. Das Gymnasium soll im Rahmen des Bundesheer-Strukturpakets geschlossen werden.
3 mehr »
"Love-Coach" Robert Nissel will FPÖ-Politiker in NÖ werden

"Love-Coach" Robert Nissel will FPÖ-Politiker in NÖ werden

Vor 7 Std. | Höchst umtriebig kennt man TV-Star Robert Nissel - unter anderem war er als Unternehmer und Love Coach tätig. Sei neuestes Betätigungsfeld soll die Politik werden. Medienberichten zufolge tritt der 62-Jährige für die FPÖ in Niederösterreich an.
20 mehr »
Ägypten fordert von EU mehr Einsatz gegen Terror

Ägypten fordert von EU mehr Einsatz gegen Terror

Vor 8 Std. | Der ägyptische Außenminister Samih Shukri fordert vom Westen mehr Einsatz im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus. "Wir müssen einen vereinten Kampf gegen den Terror führen, ganz gleich, wo er existiert und welchen Namen er sich gibt", sagte Shukri in einem Interview der Nachrichtenagentur dpa in Kairo.
mehr »
PDK fordert im Kosovo Neuwahlen

PDK fordert im Kosovo Neuwahlen

Vor 8 Std. | Viereinhalb Monate nach den Parlamentswahlen im Kosovo ist immer noch keine Lösung für die politische und institutionelle Krise in Sicht. Nachdem die Konstituierung des Parlaments mehrere Male gescheitert ist, fordert die Demokratische Partei (PDK) des amtierenden Premiers Hashim Thaci, der im Parlament keine Mehrheit zustande brachte, nun Neuwahlen. Die Opposition ist dagegen.
mehr »
Faymann sieht Steuerreform durch EU nicht bedroht

Faymann sieht Steuerreform durch EU nicht bedroht

Vor 8 Std. | Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) sieht die Steuerreform nicht durch drohende Nachschärfungen beim Budget 2015 gefährdet. Angesichts der schwachen Konjunktur sei es wichtig, "jeden Spielraum für Investition" zu nutzen, sagte Faymann am Dienstag nach dem Ministerrat. Und die Stärkung der Kaufkraft durch eine Steuerreform sei "ein Teil der Maßnahmen gegen die Krise".
mehr »
McDonald neuer Chef der Sozialversicherung

McDonald neuer Chef der Sozialversicherung

Vor 4 Std. | Der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger hat einen neuen Vorsitzenden. Der Verbandsvorstand hat am Dienstag wie erwartet Peter McDonald einstimmig zum Nachfolger von Hans Jörg Schelling gewählt, der nun das Finanzministerium leitet. Mit Glückwünschen für McDonald stellten sich nicht nur Vertreter der ÖVP ein, sondern auch die Ärztekammer und die FPÖ.
mehr »
VfGH braucht für rasche Entscheidungen Ressourcen

VfGH braucht für rasche Entscheidungen Ressourcen

Vor 8 Std. | Der Verfassungsgerichtshof (VfGH) übernimmt gerne die Rolle des Streitschlichters in internen Fragen der neuen U-Ausschüsse. Will man "besonders schnelle Entscheidungen", werden aber neue Ressourcen nötig sein, sagte VfGH-Sprecher Christian Neuwirth am Dienstag zur APA - unter Hinweis darauf, dass mit Jänner 2015 noch eine neue Kompetenz, die Gesetzesbeschwerde, dazukommt.
mehr »
Ukraine: Putin schlug Warschau Aufteilung des Landes vor

Ukraine: Putin schlug Warschau Aufteilung des Landes vor

Vor 9 Std. | Der russische Präsident Wladimir Putin hat Polen nach Angaben des ehemaligen polnischen Außenministers Radoslaw Sikorski im Jahr 2008 eine Aufteilung der Ukraine vorgeschlagen. Putin habe diesen Vorschlag dem damaligen polnischen Regierungschef Donald Tusk bei dessen Besuch in Moskau unterbreitet, zitierte das US-Magazin "Politico" Sikorski.
8 mehr »

Langjährige Haftstrafen gegen iranische Pastoren

Vor 9 Std. | Drei führende Mitglieder der iranischen Hauskirchenbewegung sind zu langjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Wie die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) berichtet, wurden Pastor Behnam Irani, Pastor Abdolreza "Matthias" Haghnejad und Diakon Reza "Silas" Rabbani am 19. Oktober zu jeweils sechs Jahren Gefängnis verurteilt.
mehr »
Promberger wird neue SPÖ-Frauen-Vorsitzende für OÖ

Promberger wird neue SPÖ-Frauen-Vorsitzende für OÖ

Vor 10 Std. | Die SPÖ-Frauen Oberösterreich erhalten eine neue Führung: Landtagsabgeordnete Sabine Promberger (45) soll auf Sonja Ablinger (48) folgen, die im Zuge der Diskussion um die Quotenregelung ihren Rücktritt mit Jahresende bekannt gegeben hat. Die Wahl findet am 16. November in einer außerordentlichen Landesfrauenkonferenz in Hörsching bei Linz statt, hieß es am Dienstag in einer Presseaussendung.
mehr »
OLG Graz soll Causa Bandion-Ortner prüfen

OLG Graz soll Causa Bandion-Ortner prüfen

Vor 5 Std. | Das Justizministerium hat die Causa der früheren Ressortchefin und karenzierten Richterin Claudia Bandion-Ortner (ÖVP) an das Oberlandesgericht Graz zur Prüfung weitergeleitet. Dieses habe über ein etwaiges Disziplinarverfahren zu entscheiden. Ihre umstrittenen Aussagen in einem "profil"-Interview selbst kommentierte Minister Wolfgang Brandstetter (ÖVP) am Dienstag gegenüber Journalisten nicht.
1 mehr »
Poroschenko lässt Bericht über Streubomben prüfen

Poroschenko lässt Bericht über Streubomben prüfen

Vor 8 Min. Die ukrainische Präsidentschaft hat am Dienstag zugesagt, Vorwürfe der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) zum Einsatz von Streubomben in bewohnten Gebieten untersuchen zu lassen. Vertreter der ukrainischen Armee dementierten den Einsatz der wegen ihrer Ungenauigkeit umstrittenen Munition.
1 mehr »

Terrorverdacht nach Unfall in Kanada

Vor 14 Std. | Die Polizei in Kanada untersucht nach einem Unfall mit zwei verletzten Soldaten einen Terrorverdacht. Ein 25-Jähriger habe die zwei Soldaten auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Stadt Saint-Jean-sur-Richelieu im Osten Kanadas nahe der Metropole Montreal überfahren, berichteten kanadische Medien am Montag. Laut den Behörden war der Mann "radikalisiert".
mehr »
Diversion für 25-Jährigen nach Hass-Postings

Diversion für 25-Jährigen nach Hass-Postings

Vor 7 Std. | Am Landesgericht Korneuburg ist am Dienstag ein Prozess gegen einen 25-Jährigen wegen Verhetzung mit dem Angebot auf eine Diversion gegen Erbringung gemeinnütziger Leistung vorerst eingestellt worden. Der Niederösterreicher bereute "im Prinzip" die laut Anklage antisemitischen Postings auf der persönlichen Facebook-Seite von Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) getätigt zu haben.
1 mehr »
Sacharow-Preis 2014 an kongolesischen Frauenarzt

Sacharow-Preis 2014 an kongolesischen Frauenarzt

Vor 1 Std. | Der kongolesische Frauenarzt Denis Mukwege ist der heurige Gewinner des Sacharow-Preises des Europaparlaments. Dies gab dessen Präsident Martin Schulz am Dienstag in Straßburg bekannt. Leer gingen hingegen die ebenfalls für die Endrunde nominierte Menschenrechtsaktivistin Leyla Yunus aus, die in Aserbaidschan inhaftiert ist, sowie die proeuropäische Bürgerbewegung Euromaidan in der Ukraine.
mehr »
Ukraine und Russland verhandeln über Gaslieferung

Ukraine und Russland verhandeln über Gaslieferung

Vor 1 Std. | Im Streit um russische Gaslieferungen haben Russland und die Ukraine am Dienstag weiter um eine Lösung gerungen. Vertreter beider Länder trafen einander unter Vermittlung von EU-Energiekommissar Günther Oettinger in Brüssel. Kiew bat die Europäische Union unterdessen um weitere Kredithilfen in Höhe von zwei Milliarden Euro.
mehr »

 
Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6

Leserreporter. VOL.AT
WhatsApp: 0676NoSkype 88005888 E-Mail

Videos
Aktuellstes Politik Video

Werbung
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!