"Heidi" feiert TV-Comeback in 3D mit Titelsong von Andreas Gabalier

"Heidi" feiert TV-Comeback in 3D mit Titelsong von Andreas Gabalier

Vor 15 Std. | "Heidi" in neuem Look: Zeitgemäß in CGI-Bilder gegossen, begegnet das kleine Mädchen mit dem großem Herzen ab April dem zeichentrickaffinen ORF-Publikum - inklusive adaptiertem Titelsong, für den der heimische "Volks-Rock'n'Roller" Andreas Gabalier zum Mikrofon griff. Wir haben das Video!
Erster Trailer zu neuem James Bond-Film "Spectre" veröffentlicht

Erster Trailer zu neuem James Bond-Film "Spectre" veröffentlicht

Vor 22 Std. | Gedreht wurde teils in Österreich, erste Eindrücke vom Ergebnis gibt es jetzt: In der Nacht auf Samstag wurde der erste Teaser-Trailer zum James-Bond-Streifen "Spectre" veröffentlicht. Wir haben das Video!
Werbung
Studie sagt 38 Mio. Euro Wertschöpfung durch Song Contest voraus

Studie sagt 38 Mio. Euro Wertschöpfung durch Song Contest voraus

27.03.2015 | Am 26. März 2015 wurde im Rahmen einer Veranstaltung in Wien-Holding eine Studie des Instituts für Höhere Studien (IHS) präsentiert, die dem Songcontest eine Bruttowertschöpfung von 38,1 Mio. Euro voraussagt. 27,8 Mio. Euro sollen dabei alleine in Wien erwirtschaftet werden.
Gratis-Konzert am Ostersonntag in der Orangerie Schloss Schönbrunn

Gratis-Konzert am Ostersonntag in der Orangerie Schloss Schönbrunn

26.03.2015 | Schwungvolle Klänge werden den Ostersonntag in der Orangerie Schloss Schönbrunn begleiten. Dort steht bei freiem Eintritt ein Orchesterkonzert mit Werken von Leonard Bernstein, Aaron Copland, Frank Ticheli und anderen Komponisten auf dem Programm.
Großer Erfolg: "Eine Stadt. Ein Film." mit "Macondo" in Wiener Programmkinos

Großer Erfolg: "Eine Stadt. Ein Film." mit "Macondo" in Wiener Programmkinos

26.03.2015 | Tausende Cineasten folgten am Dienstagabend dem Ruf der Gratis-Filmaktion "Eine Stadt. Ein Film." Die Säle von 16 Wiener Programmkinos waren kostenlos für das Publikum geöffnet. Der Film "Macondo" entführte in ein Stadtviertel, das selbst die meisten eingefleischten Wiener kaum kennen dürfen.
Kurt Cobain-Dokumentation kommt am 9. April in die Wiener Kinos

Kurt Cobain-Dokumentation kommt am 9. April in die Wiener Kinos

25.03.2015 | Die Dokumentation der Grunge-Legende kurt Cobain, "Cobain: Montage of Heck" wird nur am 9. April in ausgewählten Kinos in Österreich gespielt.
Hollywood in Vienna: Max-Steiner-Preis geht an James Newton Howard

Hollywood in Vienna: Max-Steiner-Preis geht an James Newton Howard

25.03.2015 | Am 16. Oktober 2015 findet zum mittlerweile achten Mal die "Hollywood in Vienna"-Gala im Wiener Konzerthaus statt, bei der James Newton Howard mit dem "Max Steiner Film Music Achievement Award" augezeichnet wird. Der 63-jährige Kalifornier hat im Laufe seiner Karriere mehr als 120 Filmsoundtracks komponiert. Vom Klassiker "Pretty Woman" bis zu "The Dark Knight", für den er einen Grammy gewann.
Wienbibliothek ersteigert bisher unbekanntes Ödon-von-Horvath-Werk

Wienbibliothek ersteigert bisher unbekanntes Ödon-von-Horvath-Werk

25.03.2015 | Ein bisher unbekanntes Theaterstück von Ödon von Horvath konnte am 24. März 2015 von der Wienbibliothek im Rathaus ersteigert werden. Das 95 Seiten umfassende Typoskript des Werkes "Niemand", mit eigenhändigen Korrekturen des Autors, befand sich zuletzt in Privatbesitz.
"AustroBob": Altmeister Bob Dylan und sein Einfluss auf die Alpenrepublik

"AustroBob": Altmeister Bob Dylan und sein Einfluss auf die Alpenrepublik

25.03.2015 | Folk, Rock und Lyrik vs. Austropop und Heldenverehrung - Bob Dylan und Österreich verbindet eine ganz besondere, vielstimmige Liebesgeschichte, die nun in geballter Form nachzulesen ist. VIENNA.at hat sich das Buch "AustroBob" angesehen, das am Montagabend in der Wiener Hauptbücherei präsentiert wurde.
"Mission: Impossible 5": Erster Trailer zeigt Wien-Szenen mit Tom Cruise

"Mission: Impossible 5": Erster Trailer zeigt Wien-Szenen mit Tom Cruise

23.03.2015 | Im Sommer 2014 machte Tom Cruise rund eine Woche lang Wien unsicher, nun gibt es erste Eindrücke vom Action-Dreh von "Mission: Impossible - Rogue Nation". Wir haben den Trailer inklusive ersten Szenen aus Staatsoper, Kärntner Straße und U-Bahn.
Hasensex und Händehalten im Tanzquartier im MQ

Hasensex und Händehalten im Tanzquartier im MQ

21.03.2015 | Drei Videoprojektionen mit Tieren beim einander Lieben und einander Auffressen, menschlichen Gesichtern in Großaufnahme und rasch vorbeiziehenden Wellen- und Wolkenbildern. Dazwischen unter Decken kauernde, auf ihren Einsatz wartende Tänzer. Sieht so die Avantgarde aus?
Das Wiener Leopold Museum sucht einen neuen Direktor

Das Wiener Leopold Museum sucht einen neuen Direktor

20.03.2015 | Ab 21. März 2015 ist in diversen Tageszeitungen die Ausschreibung der kaufmännischen und der museologischen Direktion der Leopold Museum-Privatstiftung zu finden.
Das Freizeitangebot Wiens zum Frühling

Das Freizeitangebot Wiens zum Frühling

20.03.2015 | Passend zum Frühlingsbeginn bietet die Stadt Wien in seinem Onlineportal einen umfassenden Überblick über die städtischen Freizeitangebote. Egal ob sportlich oder entspannt, es gibt für alle Wünsche das passende Angebot.
2014 war ein Rekordjahr für das Kunsthistorische Museum in Wien

2014 war ein Rekordjahr für das Kunsthistorische Museum in Wien

19.03.2015 | Für das Kunsthistorische Museum Wien (KHM) war 2014 nicht nur ein Rekordjahr, sondern "das dritte Rekordjahr" in Folge. 400.000 Euro beträgt der Gewinn, trotzdem muss das Projekt "Weltmuseum Neu" redimensioniert werden.
Fulminanter Eröffnungsauftakt der 8. Art Austria in Wien

Fulminanter Eröffnungsauftakt der 8. Art Austria in Wien

25.03.2015 | Die Art Austria, Wiens Messe für österreichische Kunst im Leopold Museum, beeindruckt bestimmt nicht nur durch ihre wohnzimmerartige Atmosphäre und den fließenden Übergängen im musealen Kontext. Besonders ihr verschwenderischer Rahmen und die famosen Künstler machen die Kunstmesse zu einer strammen Sensation.
Neue "Game of Thrones"-Staffel: "Gravierende Abweichungen"

Neue "Game of Thrones"-Staffel: "Gravierende Abweichungen"

19.03.2015 | Es steht fest - "Winter is coming". Während Fans der Bücher vor dem Serienstart über die veröffentlichten Trailer diskutieren, bestätigt Autor George R. R. Martin "gravierende Abweichungen" der Serie von den Büchern.
Rostige Kuppel, bröselnde Fassade: Sanierung der Secession notwendig

Rostige Kuppel, bröselnde Fassade: Sanierung der Secession notwendig

19.03.2015 | Der Präsident der Wiener Secession, Herwig Kempinger, hat am Mittwochabend gemeinsam mit Architekt Adolf Krischanitz die Sanierungspläne für das Haus an der Wienzeile vorgestellt. Denn es bestehe "dringender Handlungsbedarf", so Kempinger.
Bücherbörse am 22. März 2015 in der Berufsschule Längenfeldgasse

Bücherbörse am 22. März 2015 in der Berufsschule Längenfeldgasse

19.03.2015 | Zahlreiche Highlights erwarten die Besucher am Sonntag auf der Wiener Bücherbörse in Meidling: Nicht nur eine riesige Auswahl an Büchern und Co. können auf 1.200 Quadratmetern käuflich erworben, sondern auch "Der Herr Karl" als Graphic Novel bestaunt werden.
Ausstellung "Planen für Hitler" zeigt Wiener Baugeschehen in NS-Zeit

Ausstellung "Planen für Hitler" zeigt Wiener Baugeschehen in NS-Zeit

18.03.2015 | Im Zentrum einer Ausstellung steht nun erstmals das Planungs- und Baugeschehen in Wien in der Zeit des Nationalsozialismus. Am Mittwoch den 18. März wird diese im Architekturzentrum Wien eröffnet.
Game of Thrones 5: Die ersten Bilder zur neuen Staffel

Game of Thrones 5: Die ersten Bilder zur neuen Staffel

18.03.2015 | Die Drachen fliegen wieder: Die neue Staffel der erfolgreichen Fantasy-Serie "Game of Thrones" startet in der Nacht vom 12. auf den 13. April. Wir haben die ersten Bilder der fünften Staffel.
Wiener Museum Albertina verbietet Selfie-Sticks

Wiener Museum Albertina verbietet Selfie-Sticks

18.03.2015 | Die Armverlängerung für Selfie-Fotografen ist im Wiener Kunstmuseum Albertina nicht mehr erlaubt: Selfie-Sticks dürfen dort nicht verwendet werden. Was halten Sie von dem Verbot? 4
Straßenkunst auf der Linken Wienzeile soll Autofahrer besänftigen

Straßenkunst auf der Linken Wienzeile soll Autofahrer besänftigen

18.03.2015 | Ein temporäres Kunstprojekt des Tiroler Urban-Art-Künstlers Golif soll gegen Aggressionen von im Stau stehenden Lenkern wirken. Auf einer ausrangierten Lagerhalle an der Stadtausfahrt sind gestresste Autofahrergesichter zu sehen, die zu einem friedlichen Miteinander im Straßenverkehr führen sollen, so die Initiatoren.
Frühlingsgefühle am Wiener Naschmarkt: Das posten die Besucher im Netz

Frühlingsgefühle am Wiener Naschmarkt: Das posten die Besucher im Netz

18.03.2015 | Wer Zeit hat, die frühlingshaften Temperaturen auszunutzen und diese gerne mit gutem Essen und interessanten Leuten verbringen möchte, ist am Naschmarkt bestens aufgehoben.
Wien Geschichte Wiki auf Erfolgskurs

Wien Geschichte Wiki auf Erfolgskurs

18.03.2015 | Erst seit September 2014 besteht das "Wien Geschichte Wiki". Das Online Lexikon, das Informationen zu Geschichte und Kultur Wiens bietet, wurde bereits ein halbes Jahr nach Launch von mehr als drei Millionen Personen besucht.
Chilly Gonzales und Paul Weller sind 2015 beim Jazz Fest Wien dabei

Chilly Gonzales und Paul Weller sind 2015 beim Jazz Fest Wien dabei

18.03.2015 | Das Line-up für das Jazz Fest Wien wird um zwei weitere Künstler erweitert: Chilly Gonzales und Paul Weller treten in der Staatsoper auf.
Bund kürzt jährliche Subventionen von Wiener Musikverein um 58 Prozent

Bund kürzt jährliche Subventionen von Wiener Musikverein um 58 Prozent

17.03.2015 | Die Gesellschaft der Musikfreunde bietet mit  ettlichen Konzerten und knapp 300.000 Karten auch in der Saison 2015/16 ein umfangreiches Programm.
Jazz Fest Wien im Juli: Line-up mit Chilly Gonzales und Paul Weller

Jazz Fest Wien im Juli: Line-up mit Chilly Gonzales und Paul Weller

17.03.2015 | Bei der diesjährigen Ausgabe des Jazz Fest Wien sind unter anderem der Pianist und Exzentriker Chilly Gonzales und die Britpop-Legende Paul Weller zu erleben. Auch das weitere Line-up kann sich sehen lassen.
Haus der Geschichte mit Verkleinerung des Weltmuseums finanziert

Haus der Geschichte mit Verkleinerung des Weltmuseums finanziert

17.03.2015 | Die Redimensionierung des Weltmuseums war auch Thema einer parlamentarischen Anfrage der Grünen, die Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ) jetzt beantwortete.
Elftes Literaturfestival "Wortspiele": Lesungen im Porgy & Bess

Elftes Literaturfestival "Wortspiele": Lesungen im Porgy & Bess

17.03.2015 | Bereits zum elften Mal findet das Literaturfestival "Wortspiele" statt. Zwölf Autoren lesen dabei am 19. und 20. März im Porgy & Bess aus ihren neuen Büchern.
"Die Schutzbefohlenen" von Elfriede Jelinek: Premiere im Burgtheater

"Die Schutzbefohlenen" von Elfriede Jelinek: Premiere im Burgtheater

17.03.2015 | Bereits im Winter 2012/13 hatte Elfriede Jelinek mit dem Text "Die Schutzbefohlenen" auf die Votivkirchen-Besetzung und Flüchtlingstragödien im Mittelmeer hingewiesen. Ende März findet nun die Erstaufführung im Wiener Burgtheater statt.
TV-Star Mikael Nyqvist: Amerikaner sind brutaler und lauter als Schweden

TV-Star Mikael Nyqvist: Amerikaner sind brutaler und lauter als Schweden

17.03.2015 | Mit "True Detective" oder "Game of Thrones" prägt der US-Kabelsender HBO mit anspruchsvollen Produktionen seit Jahren den internationalen Serienmarkt. Da will Sky nicht auf der Strecke bleiben. "100 Code" heißt die erste Koproduktion des deutschen Pay-TV-Senders, die ein Wiedersehen mit einem der Charaktergesichter des Schwedenkrimis, Mikael Nyqvist, bringt.
Vindragona II: Programm beim Fantasy-Festival 2015 in Wien

Vindragona II: Programm beim Fantasy-Festival 2015 in Wien

17.03.2015 | Nach dem erfolgreichen Start im Vorjahr findet heuer zum zweiten Mal das Vindragona statt. Vom 19. bis zum 21. März 2015 stehen beim Wiener Fantasy-Festival in drei Buchhandlungen spannende Lesungen namhafter Genre-Größen auf dem Programm.
Theaterkarten der Wiener Bühnen "werden teurer werden müssen"

Theaterkarten der Wiener Bühnen "werden teurer werden müssen"

16.03.2015 | Schlechte Nachrichten für Theaterfans: Durch die Anhebung des begünstigten Mehrwertsteuersatzes von zehn auf 13 Prozent werden sich die Theaterkarten der heimischen Bühnen entsprechend verteuern.
Wiener Filmmusikpreis 2015 geht an Strange Freedom

Wiener Filmmusikpreis 2015 geht an Strange Freedom

14.03.2015 | Den mit 7.000 Euro dotierten Wiener Filmmusikpreis hat heuer das aus  Almalyn Griesauer, Michael Willer und Robert Stefan bestehende Künstlerteam Strange Freedom gewonnen.
7. Wiener Whiskymesse am 21. und 22. März 2015

7. Wiener Whiskymesse am 21. und 22. März 2015

13.03.2015 | Cheers! Im Arcotel Wimberger findet heuer zum bereits siebten Mal die große Wiener Whiskymesse statt - ein Pflichttermin für Fans des edlen Tropfens und alle, die es vielleicht noch werden wollen.
Wiener Philharmoniker begeistern in Graz

Wiener Philharmoniker begeistern in Graz

16.03.2015 | Mit Anton Bruckners neunter Symphonie haben die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Zubin Mehta in Graz am Donnerstag das Publikum begeistert.
Afroklänge im Wiener Musikverein

Afroklänge im Wiener Musikverein

13.03.2015 | Am 12. März 2015 konnten im Wiener Musikverein ungewöhnliche Klänge wahrgenommen werden. Das Linzer Bruckner Orchester brachte afrikanischen Wind nach Wien und damit in die westliche Musikkultur. Das Orchester mit George Gershwin, Alexander Zemlinsky. Philip Glass und Angelique Kidjo fand mehrheitlich guten Anklang.
Fantasy-Autor Terry Pratchett im Alter von 66 Jahren gestorben

Fantasy-Autor Terry Pratchett im Alter von 66 Jahren gestorben

12.03.2015 | Terry Pratchett ist tot. Wie mehrere Medien, darunter BBC News, berichteten, und seine Verleger bestätigten, ist der britische Fantasy-Autor am Donnerstag im Kreise seiner Familie verstorben. Pratchett wurde 66 Jahre alt. 7
"Nacht gegen Armut" Konzert gegen Ungleichheit in der Gesellschaft

"Nacht gegen Armut" Konzert gegen Ungleichheit in der Gesellschaft

12.03.2015 | Am 6. Juli 2015 findet im Arkadenhof des Wiener Rathauses die "Nacht gegen Armut - das Konzert" statt, mit dem auf die Vermögensungleichheit in der Gesellschaft aufmerksam gemacht werden soll. Das Publikum anziehen möchte man mit dem australischen Headliner The Cat Empire.
John Adams mit Wiener Symphoniker im Konzerthaus

John Adams mit Wiener Symphoniker im Konzerthaus

12.03.2015 | Ab Freitag, den 13. März 2015, ist eine fünfteilige Konzertreihe mit Werken des Post-Minimalisten John Adams im Wiener Konzerthaus zu sehen, bei denen der Komponist teilweise selbst am Pult zu sehen sein wird. Der 68-Jährige gehört zu den erfolgreichsten lebenden Komponisten der USA.
 
Vorherige
123456  

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888
Werbung
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!