Alle ÖTTV-Asse bei Austrian Open in Linz ausgeschieden

Alle ÖTTV-Asse bei Austrian Open in Linz ausgeschieden

Vor 1 Tag | Die österreichischen Tischtennis-Asse sind bei den zur Platin-Serie der World Tour gehörenden Austrian Open in Linz seit Freitagabend nicht mehr vertreten. Als letzte rot-weiß-rote Hoffnungsträger scheiterten Stefan Fegerl und Robert Gardos im Achtelfinale jeweils an Spielern aus China.
Linz erlebte längstes Tischtennis-Match der Neuzeit

Linz erlebte längstes Tischtennis-Match der Neuzeit

22.09.2017 | Bei den Tischtennis-Austrian-Open in Linz ist am Donnerstag ein Match für die Geschichtsbücher gespielt worden. Beim 4:3 (-9,-5,6,6,-5,14,16)-Sieg der Luxemburgerin Ni Xialian gegen die Japanerin Honoka Hashimoto betrug die Spieldauer 1:32 Stunden, eine längere Partie hat es in der modernen Tischtennis-Geschichte noch nicht gegeben. Heuer bei den Katar Open hatte ein Match 1:30 Stunden gedauert.
Werbung

Fegerl und Gardos bei Austrian Open im Achtelfinale

21.09.2017 | Mit Stefan Fegerl und Robert Gardos haben es bei den Austrian Open in Linz zwei der vier in Runde eins angetretenen ÖTTV-Asse ins Achtelfinale geschafft. Liu Jia und Sofia Polcanova scheiterten hingegen am Donnerstag gleich zum Auftakt gegen Qualifikantinnen klar. Liu unterlag der Japanerin Kyoka Kato ebenso 0:4 wie Polcanova der Chinesin Chen Ke.
Frauenanteil beim Bundesheer steigt

Frauenanteil beim Bundesheer steigt

21.09.2017 | Soldatinnen zählen im Bundesheer immer noch zu einer eher seltenen Spezies - aber ihr Anteil steigt, derzeit liegt er bei 3,6 Prozent. Ziel von Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) ist ein zweistelliger Frauenanteil in den kommenden Jahren, wie er am Donnerstag bei einem Pressetermin bekräftigte.
13 Jahre Haft für Messerattacke auf Studentin in Wels

13 Jahre Haft für Messerattacke auf Studentin in Wels

21.09.2017 | Ein 25-jähriger Portugiese, der im Juni 2016 in einem Welser Lokal eine 19-Jährige mit einem Messer attackiert und lebensgefährlich verletzt haben soll, ist am Donnerstag im Landesgericht Wels wegen Mordversuchs zu 13 Jahren Haft verurteilt worden. Zudem muss er dem Opfer 49.000 Euro bezahlen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
Wozabal-Insolvenz - Juli-Löhne werden ausbezahlt

Wozabal-Insolvenz - Juli-Löhne werden ausbezahlt

20.09.2017 | 556 Beschäftigte des insolventen oberösterreichischen Miettextilien-Unternehmens Wozabal erhalten in den kommenden Tagen ihre Juli-Löhne ausbezahlt. Das teilte die Arbeiterkammer (AK) OÖ am Mittwoch mit. Derzeit arbeite das Team des AK-Insolvenzrechtsschutzes "mit Hochdruck" an der Berechnung und Beantragung der August-Löhne.
Gerüchte um massiven Umbau der OÖ Museumslandschaft

Gerüchte um massiven Umbau der OÖ Museumslandschaft

20.09.2017 | Die oberösterreichische Museumslandschaft könnte vor einem Umbruch stehen: Wie die "Oberösterreichischen Nachrichten" (OÖN) am Mittwoch berichteten, soll die Landesgalerie ins Schlossmuseum übersiedeln und mit diesem stärker verschränkt werden. Zudem sei angedacht, die Bestände mit jenen des städtischen Kunstmuseums Lentos zusammenzulegen. Eine offizielle Bestätigung der Pläne steht noch aus.
LASK, WAC, Ried, Innsbruck im ÖFB-Cup-Achtelfinale

LASK, WAC, Ried, Innsbruck im ÖFB-Cup-Achtelfinale

19.09.2017 | Die beiden Bundesligisten LASK und WAC haben am Dienstag das Achtelfinale des ÖFB-Cups erreicht. Während die Kärntner in Gleisdorf 2:1 siegten, kam der LASK bei Grödig nach einem 4:4 n.V. (3:3, 2:2) erst im Elfmeterschießen weiter. Wie schon am Montag gab es auch eine Überraschung: Austria Lustenau verabschiedete sich mit einem 0:2 bei Viertligist ASKÖ Oedt.
"In 80 Tagen um die Welt" räumte bei Musicalpreis-Gala ab

"In 80 Tagen um die Welt" räumte bei Musicalpreis-Gala ab

19.09.2017 | Die Linzer Produktion "In 80 Tagen um die Welt" ist der große Gewinner des Deutschen Musical-Theaterpreises 2017: Die Inszenierung des Landestheaters wurde bei der Preisgala im Berliner Variete Wintergarten zum besten Musical des Jahres gekürt. Insgesamt triumphierten die Linzer in sechs Sparten, darunter jener für die beste Regie, die beste Choreografie und das beste Bühnenbild.
Jeder dritte Arbeitnehmer konnte im Urlaub nicht abschalten

Jeder dritte Arbeitnehmer konnte im Urlaub nicht abschalten

19.09.2017 | Jeder dritte Arbeitnehmer konnte im Urlaub nicht richtig abschalten. Das geht aus einer Umfrage hervor, die das Portal "karriere.at" unter 522 Usern auf Arbeitnehmerseite durchgeführt hat. Dabei kristallisierte sich heraus, dass unter Führungskräften deutlich weniger im Urlaub noch zu sehr bei der Arbeit sind.

Linzer Eishockey-Präsident mit Exekution konfrontiert

19.09.2017 | Der Präsident des Linzer Eishockeyvereins "Black Wings", Peter Freunschlag, ist mit einer Exekution über eine Summe von 4,5 Mio. Euro konfrontiert. Das berichten die "Oberösterreichischen Nachrichten" (OÖN) und die "Kronen Zeitung". Er ist demnach als Bürge betroffen, es besteht kein Zusammenhang mit dem Sportverein.

Oberösterreicher (25) starb bei Bergunfall in Südafrika

18.09.2017 | Ein 25-jähriger Oberösterreicher ist bei einem Bergunfall nahe Johannesburg in Südafrika ums Leben gekommen. Das berichtete die "BezirksRundschau" am Montag online unter Berufung auf Angehörige. Der junge Mühlviertler verunglückte demnach auf der letzten Station seiner siebenmonatigen Weltreise.
ÖTV hofft auf Wiederaufstieg - ist aber nicht gesetzt

ÖTV hofft auf Wiederaufstieg - ist aber nicht gesetzt

18.09.2017 | Der Klassenerhalt wurde erwartungsgemäß mit einem 4:1-Heimsieg über Rumänien geschafft, nun gilt der Blick im ÖTV-Davis-Cup-Team wieder ganz dem nächsten großen Ziel. Der Wiederaufstieg in die Weltgruppe, wo Österreich zuletzt 2013 vertreten war, soll vielleicht schon 2018 gelingen. Das hängt freilich von einer ganze Menge Faktoren ab: Allen voran entscheidend ist, ob Dominic Thiem spielt. 1
Ladies Linz mit Cibulkova und Paris-Siegerin Ostapenko

Ladies Linz mit Cibulkova und Paris-Siegerin Ostapenko

18.09.2017 | Als "Upper Austria Ladies Linz" scheint das mit 226.750 Dollar dotierte WTA-Turnier in Linz (7. bis 15. Oktober) mit neuem Titel auf. Trotz der Schwierigkeiten, nach dem Ausstieg des langjährigen Geldgebers "Generali" einen neuen Hauptsponsor zu finden, wartet Turnierdirektorin Sandra Reichel mit starker Besetzung auf. Das Feld wird sogar von zwei aktuellen Top-Ten-Spielerinnen angeführt.
Thiem sicherte Davis-Cup-Team Klassenerhalt

Thiem sicherte Davis-Cup-Team Klassenerhalt

17.09.2017 | Österreichs Davis-Cup-Team kann 2018 wieder auf eine Rückkehr in die Weltgruppe hoffen. Dominic Thiem sicherte am Sonntag in Wels mit einem 7:6(2),7:6(3),6:3-Sieg über den kurzfristig nominierten Nicolae Frunza den vorzeitigen Sieg über Rumänien und damit den Klassenerhalt in der Europa-Afrika-Zone I. Gerald Melzer fixierte im unbedeutenden letzten Einzel den 4:1-Endstand.

Auto von Zug in Oberösterreich 16 Meter mitgeschleift

17.09.2017 | Von einem Zug ist ein Auto am Sonntag in Waizenkirchen (Bezirk Grieskirchen) in Oberösterreich erfasst und 16 Meter mitgeschleift worden. Die verletzte 67-jährige Lenkerin konnte noch selber aus dem Wrack klettern. Die Frau war trotz der Signale auf die Geleise gefahren. Der Triebwagen erfasste das Auto auf Höhe der Fahrertür. Der Masten einer Oberleitung stoppte das Wrack, berichtete die Polizei.
Grüne warnen vor EAG-Anteilsverkauf an australische Firma

Grüne warnen vor EAG-Anteilsverkauf an australische Firma

17.09.2017 | Vor einem Einstieg der australischen Investmentfirma Macquarie beim oö. Landesversorger Energie AG (EAG) hat die Wirtschaftssprecherin der oö. Grünen, Ruperta Lichtenecker, am Sonntag gewarnt. Sie forderte eine volle Offenlegung der Firmenverflechtungen und Netzwerke der australischen Investmentfirma. Eine "österreichische Lösung" hätte zudem Priorität, so Lichtenecker in einer Presseaussendung.
41-Jähriger zwang Familie in Oberösterreich zu Betrügereien

41-Jähriger zwang Familie in Oberösterreich zu Betrügereien

17.09.2017 | Ein 41-jähriger Steyrer soll seine Angehörigen über einen Zeitraum von acht Jahren zu Betrügereien gezwungen haben. Seine 38-jährige Lebensgefährtin zwang er, mit Männern zu schlafen, um Beziehungen vorzutäuschen. Auch seine 21-jährige Tochter sowie die 61-jährige Mutter der Ex-Freundin mussten Notlagen vorgaukeln, um Männern rund 437.000 Euro zu entlocken, teilte die Polizei am Sonntag mit.
Brucknerfest Linz mit politischen Reden eröffnet

Brucknerfest Linz mit politischen Reden eröffnet

17.09.2017 | Das Linzer Brucknerfest ist am Sonntag eröffnet worden. Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ) warnte vor Kürzungen in Kulturbudgets, sie seien "Pyrrhussiege", die langfristig auch dem Wirtschaftsstandort schaden. Festredner Harald Krassnitzer plädierte für eine "Europäische Solidargemeinschaft". Den musikalischen Teil bestritt das Bruckner Orchester unter seinem neuen Chefdirigenten Markus Poschner.
Thiem am Davis-Cup-Schlusstag gegen Frunza statt Dima

Thiem am Davis-Cup-Schlusstag gegen Frunza statt Dima

17.09.2017 | Rumäniens Davis-Cup-Kapitän Andrej Pavel hat am Sonntag kurzfristig seine Aufstellung geändert. Anstelle von Dragos Dima bietet der ehemalige Weltklassespieler den im Doppel überzeugenden Nicolae Frunza im ersten Match gegen Dominic Thiem auf. Frunza liegt im ATP-Ranking an 611. Stelle. Das Match soll nach einer Regenverzögerung um 13.00 Uhr beginnen.
FPÖ-Auftakt mit eindringlicher Warnung vor "Islamisierung"

FPÖ-Auftakt mit eindringlicher Warnung vor "Islamisierung"

16.09.2017 | Die FPÖ hat bei ihrem Wahlkampfauftakt am Samstag in Wels ihre Anhänger darauf eingeschworen, bis zur Wahl alles zu geben, um die FPÖ möglichst stark ins Ziel zu bringen. Nur so könne eine Fortsetzung von Rot-Schwarz verhindert werden, betonte Parteichef Heinz-Christian Strache, der vor allem die Gefahr einer "Islamisierung" und eines drohenden "Verlusts der Heimat" ins Zentrum seiner Rede rückte. 5
Oswald/Thiem verloren Doppel, Rumänen verkürzten auf 1:2

Oswald/Thiem verloren Doppel, Rumänen verkürzten auf 1:2

16.09.2017 | Österreichs Davis-Cup-Team kann den Klassenerhalt in der Europa-Afrika-Zone I erst am Sonntag fixieren. Die erstmals gemeinsam spielende Paarung Philipp Oswald und Dominic Thiem unterlag in Wels US-Open-Doppelsieger Horia Tecau sowie den überraschend stark spielenden Nicolae Frunza am Samstag mit 6:7(1),2:6,7:6(5),3:6. Die ÖTV-Equipe führt damit vor dem Schlusstag nur noch 2:1.

"Hairspray" in Linz: Großer Applaus für "Hottentottenmusik"

16.09.2017 | Mit vollem Tempo ist das Linzer Musiktheater am Freitag in die neue Saison gestartet. Das Musical "Hairspray" von John Waters und Marc Shaiman versprühte Sixties-Flair und Wellness-Feeling: Musik, die in die Beine geht, eine bunte, fröhliche Show, gewürzt mit Witz und Gesellschaftskritik - und am Ende wird alles gut. Das Publikum honorierte die erste Premiere der Saison mit Standing Ovations.
Koller erfüllt ÖFB-Vertrag - Sonst viele Fragezeichen

Koller erfüllt ÖFB-Vertrag - Sonst viele Fragezeichen

15.09.2017 | Marcel Koller geht als ÖFB-Teamchef, aber nicht sofort. Der Schweizer wird seinen bis Jahresende laufenden Vertrag erfüllen und mit der Fußball-Nationalmannschaft zumindest noch die WM-Qualifikation im Oktober finalisieren. "Das ist überhaupt kein Problem", sagte Verbandspräsident Leo Windtner am Freitag in Gmunden. Das weitere Prozedere soll in einer "zeitnahen" weiteren Sitzung geklärt werden.
Flüchtlingsthema dominierte sachliche Dreier-Konfrontation

Flüchtlingsthema dominierte sachliche Dreier-Konfrontation

15.09.2017 | Bundeskanzler und SPÖ-Chef Christian Kern, ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz und FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache haben sich bei der einzigen Dreier-Konfrontation vor der Wahl eine sachliche, unaufgeregte und kultivierte Debatte geliefert. Die drei Spitzenkandidaten, insbesondere Kern und Kurz, die zum ersten Mal vor Publikum aufeinandertrafen, verschonten einander vor allzu harten Attacken.
Österreich fehlt nach Davis-Cup-Tag eins nur noch ein Punkt

Österreich fehlt nach Davis-Cup-Tag eins nur noch ein Punkt

15.09.2017 | Österreichs Tennis-Herren führen nach den beiden Auftakt-Einzeln des Davis-Cup-Länderkampfs gegen Rumänien erwartungsgemäß mit 2:0.
Kern präsentiert SPÖ-Steuerkonzept und zerpflückt ÖVP-Modell

Kern präsentiert SPÖ-Steuerkonzept und zerpflückt ÖVP-Modell

15.09.2017 | Die SPÖ will die Steuern auf Arbeit um fünf Milliarden Euro senken, mehr Netto vom Brutto für Steuerzahler und weniger Lohnnebenkosten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Bundeskanzler und SPÖ-Chef Christian Kern präsentierte am Freitag in Linz das entsprechende Steuerkonzept der SPÖ. Heftige Kritik übte der Kanzler an den Wirtschafts- und Steuerkonzepten von ÖVP und FPÖ. 1
NR-Wahl: Erste Debatte mit Kern, Kurz und Strache

NR-Wahl: Erste Debatte mit Kern, Kurz und Strache

15.09.2017 | In Linz steht am Freitagnachmittag die einzige Dreier-Konfrontation mit Bundeskanzler Christian Kern, ÖVP-Chef Sebastian Kurz und FPÖ-Obmann Heinz Christian Strache auf dem Programm.
Kern und Kurz treffen erstmals bei Wahl-Debatte aufeinander

Kern und Kurz treffen erstmals bei Wahl-Debatte aufeinander

15.09.2017 | Der Wahlkampf macht am Freitag in Oberösterreich Station: Bundeskanzler und SPÖ-Chef Christian Kern, ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz und FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache treffen am Nachmittag im Linzer Design Center zur einzigen Dreier-Konfrontation vor der Wahl aufeinander. Für Kern und Kurz ist es überhaupt die erste direkte und gemeinsame öffentliche Debatte vor Publikum.
ÖTV-Team im Heim-Davis-Cup gegen Rumänien hoher Favorit

ÖTV-Team im Heim-Davis-Cup gegen Rumänien hoher Favorit

14.09.2017 | Vor großem Publikum, Militärkapelle und bei prächtigem Wetter ist am Donnerstag die Auslosung für den Davis-Cup-Länderkampf in Wels erfolgt. Gerald Melzer eröffnet am Freitag (11.00 Uhr) gegen die rumänische Nummer eins Dragos Dima. Im Anschluss daran trifft Österreichs Tennis-Star Dominic Thiem im zweiten Einzel auf Bogdan Borza.
ÖFB-Präsidium entscheidet in Gmunden Teamchef-Frage

ÖFB-Präsidium entscheidet in Gmunden Teamchef-Frage

14.09.2017 | Das Präsidium des österreichischen Fußball-Bundes (ÖFB) stellt am Freitagabend in einer Sitzung in Gmunden die Weichen für die Zukunft. Im Mittelpunkt der Diskussionen steht Teamchef Marcel Koller, dessen Vertrag mit Jahresende ausläuft.
Tödlicher Unfall auf A9 erforderte erhöhten Hilfseinsatz

Tödlicher Unfall auf A9 erforderte erhöhten Hilfseinsatz

14.09.2017 | Der schwere Verkehrsunfall Mittwochnachmittag mit einem Toten und acht Verletzten auf der Phyrnautobahn (A9) bei St. Pankraz (Bezirk Kirchdorf/Krems) war für die Rettungskräfte ein außerordentlicher Großeinsatz. Fünf Hubschrauber, zwei Notarzteinsatzfahrzeuge, mehrere Rettungswagen sowie drei Feuerwehren waren gefordert, bilanzierte die Polizei OÖ am Donnerstag.
Präsenzdiener bei Tunnel-Unfall auf A9 ums Leben gekommen

Präsenzdiener bei Tunnel-Unfall auf A9 ums Leben gekommen

13.09.2017 | Ein Präsenzdiener ist Mittwochnachmittag bei einem Unfall auf der Phyrnautobahn (A9) bei Klaus (Bezirk Kirchdorf/Krems) ums Leben gekommen. Der junge Mann war mit dem Pkw in Richtung Graz bei der Einfahrt in den Tunnel Falkenstein aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal in einen voll besetzten Kleinbus gekracht. Die acht Insassen wurden schwer verletzt, so die Polizei OÖ.
Thiem mit Oberösterreich-Premiere beim Davis Cup in Wels

Thiem mit Oberösterreich-Premiere beim Davis Cup in Wels

13.09.2017 | Das österreichische Davis-Cup-Team geht optimistisch in das Heimspiel gegen Rumänien. Zugpferd Dominic Thiem, nach fast eineinhalb Jahren zurück in der ÖTV-Riege, spielt zum ersten Mal in Oberösterreich Tennis, gab sich aber bei einem Pressefrühstück am Mittwoch in Linz "total entspannt, zu Hause zu spielen".
Wettbewerbshüter nehmen nun auch die voestalpine ins Visier

Wettbewerbshüter nehmen nun auch die voestalpine ins Visier

13.09.2017 | Wettbewerbshüter haben nach Stahlfirmen in Deutschland nun auch die oberösterreichische voestalpine unter die Lupe genommen. Wegen des Verdachts auf illegale Preisabsprachen bei Grobblechen habe die Wiener Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) auf Ersuchen des Bonner Kartellamtes am Dienstag gemeinsam mit dem Landeskriminalamt Geschäftsräume in Linz durchsucht, bestätigte die Behörde am Mittwoch.
Arzt Adelsmayr hat in der EU die Reisefreiheit wieder

Arzt Adelsmayr hat in der EU die Reisefreiheit wieder

12.09.2017 | Eugen Adelsmayr, der in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) zu lebenslanger Haft verurteilt worden war, hat in der EU seine Reisefreiheit wieder. EU-Staaten müssten ein Auslieferungsersuchen ablehnen, entschied der Europäischen Gerichtshofs (EuGH) in Luxemburg am 6. September. Der 58-Jährige, der Österreich seit Ende 2011 nicht mehr verlassen hat, plant nun zumindest einen Städteflug.
Zweiter ÖTV-Einzelspieler für Davis Cup noch offen

Zweiter ÖTV-Einzelspieler für Davis Cup noch offen

12.09.2017 | Drei Tage vor dem Davis-Cup-Duell zwischen Österreich und Rumänien von Freitag bis Sonntag in Wels ist im österreichischen Team die Besetzung des zweiten Einzels noch offen. Während Dominic Thiem gesetzt ist und voraussichtlich auch im Doppel mit Philipp Oswald spielen wird, hat Davis-Cup-Kapitän Stefan Koubek den zweiten Einzelspieler noch nicht festgelegt.
20 Etüden und 20 Visuals ließen AEC-Festival ausklingen

20 Etüden und 20 Visuals ließen AEC-Festival ausklingen

12.09.2017 | Mit einem audiovisuellen Gesamtkunstwerk ist am Montagabend das Linzer AEC-Festival 2017 im Industrialambiente der PostCity ausgeklungen. Die Pianistin Maki Namekawa interpretierte in einem wahren Marathon sämtliche 20 Etüden von Philip Glass, die wie bei der Weltpremiere des Projekts in New York vom heimische Videokünstler Cori Olan flankiert wurden. Ein hypnotisches Experiment für die Sinne.
Zwei Pkw von herabfallenden Baumstämmen getroffen

Zwei Pkw von herabfallenden Baumstämmen getroffen

12.09.2017 | Zwei Pkw sind Montagnachmittag im oberösterreichischen Salzkammergut von Baumstämmen getroffen worden, die von einem Lkw-Anhänger herabgefallen waren. Das teilte die Landespolizeidirektion am Dienstag mit. Der 37-jährige Lenker des Lkw-Gespanns aus Bad Ischl im Bezirk Gmunden war auf das Bankett und dabei ins Schleudern geraten.
100.000 hatten heuer Lust auf das Ars Electronica Festival

100.000 hatten heuer Lust auf das Ars Electronica Festival

11.09.2017 | Mit einem Klavierkonzert (20 Etuden von Philip Glass) wird das der künstlichen Intelligenz gewidmete Ars Electronica Festival "AI - Das andere Ich" am Montagabend zu Ende gehen. Rund 100.000 Besucher zählten die Verantwortlichen in den vergangenen fünf Tagen an zwölf Veranstaltungsorten. "Wir sind sehr zufrieden", sagte Festival-Direktor Gerfried Stocker in der Bilanzpressekonferenz am Vormittag.
 
Vorherige
123456  

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888