Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Kinostarts

  • Madame Aurora und der Duft des Frühlings - Trailer und Informationen zum Film

    Vor 1 Tag In der französischen Komödie "Madame Aurora und der Duft des Frühlings" ist die Schauspielerin Agnes Jaoui als lebensfrohe Aurora zu sehen. Aurora befindet sich in den Wechseljahren. Sie hat sich unlängst von ihrem Mann getrennt und erfährt, dass sie nun auch noch Großmutter wird.

    Glory - Trailer und Informationen zum Film

    Vor 1 Tag Der Eisenbahnarbeiter Tzanko lebt zurückgezogen im bulgarischen Hinterland. Eines Tages findet er bei seiner Arbeit auf den Gleisen Bargeld in Millionenhöhe und übergibt es der Polizei. Dies erregt Aufsehen in der Öffentlichkeit und Tzanko wird zum Aushängeschild des Verkehrsministeriums, das mit ihm von einem Korruptionsskandal ablenken möchte.

    A Beautiful Day - Trailer und Kritik zum Film

    Vor 1 Tag Joaquin Phoenix wurde für seine Rolle in "A Beautiful Day" in Cannes als bester Schauspieler geehrt. Er spielt in dem Drama einen schwermütigen Auftragskiller mit posttraumatischer Belastungsstörung, der junge Mädchen vor dem Sexhandel rettet. Lynne Ramsay führte bei dem eindringlichen Film Regie.

    Early Man - Trailer und Kritik zum Film

    Vor 1 Tag Die Geschichte von "Early Man - Steinzeit bereit" trägt sich in der Steinzeit in der Nähe von Manchester zu. Bei einem Meteoriteneinschlag überlebt nur eine Gruppe von Höhlenmenschen. Der Film erzählt die Geburtsstunde des Fußball - die Höhlenmenschen finden einen glühenden Klumpen, den sie mit den Füßen durch die Gegend kicken.

    Avengers: Infinity War - Trailer und Kritik zum Film

    Vor 1 Tag In "Avengers: Infinity War" sind sie alle dabei: Thor, Black Panther, Hulk, Captain America, Iron Man, Spider-Man, Doctor Strange, Black Widow, Vision, Scarlet Witch und die Guardians of the Galaxy. Marvel-Fans können sich auf ein Spektakel der Extraklasse im Stil der Comicklassiker der 90er freuen.

    Zeit für Utopien - Trailer und Kritik zum Film

    18.04.2018 Kurt Langbein macht sich in seiner Doku "Zeit für Utopien" auf die Suche nach praktikablen Lösungen im Kampf um Nachhaltigkeit.

    Zauberer - Trailer und Kritik zum Film

    18.04.2018 Böstereich-Regisseur Sebastian Brauneis legt mit "Zauberer" seinen Debütfilm vor. Darin zeichnet er eine triste Sicht auf das Leben, in dem sich jeder selbst der nächste ist.

    Stronger - Trailer und Kritik zum Film

    18.04.2018 In dem Drama "Stronger" widmet sich David Gordon Green der wahren Geschichte von Jeff Bauman. Bauman verlor beim Anschlag auf den Boston Marathon 2013 beide Unterschenkel. Er wurde daraufhin unfreiwillig zum Symbol im Kampf gegen den Terrorismus.

    Ghost Stories - Trailer und Kritik zum Film

    18.04.2018 "Ghost Stories" ist eine Hommage an die Tradition der Horrorepisodenfilme in Großbritannien. Als Vorlage diente dem Autoren- und Regieduo Andy Nyman und Jeremy Dyson das gleichnamige Theaterstück.

    The 15:17 to Paris - Trailer und Kritik zum Film

    18.04.2018 Clint Eastwood porträtiert in "The 15:17 to Paris" drei Männer aus den USA, die im Jahr 2015 in einem Schnellzug von Brüssel nach Paris einen Terroranschlag verhindert hatten. Die drei Touristen konnten den Attentäter überwältigen.

    Lady Bird - Trailer und Kritik zum Film

    18.04.2018 Mit "Lady Bird" erzählt Regisseurin Greta Gerwig die Geschichte um Christine McPherson, die ihr letztes Schuljahr vor sich hat. In dem hochgelobten Regiedebüt erfahren die Zuschauer, was Christine in ihrem letzten Highschool-Jahr in Sacramento erlebt.

    Der Sex Pakt - Trailer und Kritik zum Film

    11.04.2018 Kaum eine amerikanische Schulkomödie, die ohne den Abschlussball auskommt: Meist ist es dieser besondere, mit oft zu hochgesteckten Erwartungen aufgeladene Abend, der die Schulzeit abrundet. In "Der Sex Pakt" geht es den Protagonistinnen nicht nur um den richtigen Tanzpartner: Die drei Freundinnen haben sich geschworen, an diesem Tag auch ihre Jungfräulichkeit zu verlieren.

    3 Tage in Quiberon - Trailer und Kritik zum Film

    11.04.2018 Um Romy Schneider rankten sich schon zu Lebzeiten Mythen. Mit ihrer Rolle in "Sissi" bekannt geworden, wurde sie schon bald zum Star in der deutschen Klatschpresse - und dabei ging es selten um ihr Mitwirken in Filmen. "3 Tage in Quiberon" erzählt nun vom letzten Interview, das Schneider der deutschen Presse gab, wobei eine herausragende Marie Bäumer den Superstar spielt.

    A Quiet Place - Trailer und Kritik zum Film

    11.04.2018 "A Quiet Place" ist der vermutlich ruhigste Horrorfilm seit der Stummfilmzeit. John Krasinski lässt bei seinem Regiedebüt eine Familie um das Überleben in einer von Außerirdischen eroberten Welt kämpfen - Invasoren die blind sind, aber von jeglichem Geräusch angezogen werden. Die einzige Chance zu überleben ist deshalb: Absolute Stille.

    Das Etruskische Lächeln - Trailer und Information zum Film

    11.04.2018 Rory MacNeil (Brian Cox) ist ein in die Jahre gekommener, höchst eigenwilliger und recht knorriger Schotte, der jegliche Veränderung hasst und der seine geliebte Heimat sein ganzes Leben über kein einziges Mal verlassen hat. Eine ernsthafte Erkrankung aber zwingt Rory dazu, nun doch einmal in ein Flugzeug zu steigen. Es geht nach San Francisco.

    Steig. Nicht. Aus! - Trailer und Kritik zum Film

    11.04.2018 Für "Antikörper" machen sie vor dreizehn Jahren bereits gemeinsame Sache, nun haben sich Regisseur Christian Alvart und Schauspieler Wotan Wilke Möhring wieder zusammengetan: Bei "Steig. Nicht. Aus!" handelt es sich um die Adaption eines spanischen Films von 2015 ("Anrufer unbekannt"). Nun startet der Thriller mit ernstem Subtext in den Kinos.

    Pio - Trailer und Kritik zum Film

    11.04.2018 Es ist kriminell, es ist dreckig, es ist verstörend dieses Leben, das Pio Amato im süditalienischen Kalabrien lebt. Der 14-Jährige könnte ein ganz normaler Jugendlicher sein, der nicht weiter auffällt, weil er zur Schule geht und anschließend mit seinen Freunden abhängt. Doch Pio schlägt sich die Nächte auf Raubzügen um die Ohren. Nun kommt "Pio" nun ins Kino.

    Der Bauer zu Nathal - Kein Film über Thomas Bernhard - Trailer und Kritik zum Film

    11.04.2018 Thomas Bernhard und Ohlsdorf - das Dorf und der Literat werden gern in einem Atemzug genannt. Aber waren sie einander innig zugetan oder sind sie auch posthum noch unfreiwillig aneinandergekettet? Die Regisseure David Baldinger und Matthias Greuling lassen in "Der Bauer zu Nathal" Ohlsdorfer zu Wort kommen. Der Dichter selbst spricht durch seine Texte.

    Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes - Trailer und Kritik zum Film

    11.04.2018 Papa Moll hat es nicht leicht. Eigentlich meint er es nur gut mit allem. Doch wieder mal geht etwas schief - wie schon seit 65 Jahren. Die dickbäuchige Comicfigur mit dem Eierkopf und den fünf Haaren drauf feierte in ihrer Heimat Schweiz jüngst nicht nur das Erreichen des Rentenalters, sondern nun auch den Sprung auf die Leinwand. 

    Das Mädchen aus dem Norden - Trailer und Information zum Film

    11.04.2018 Dieser Film nimmt uns mit in den hohen Norden. Gedreht wurde in der schwedischen Provinz Uppsala. Das fast zwei Stunden dauernde Werk handelt von der angehenden Rentierzüchterin Elle Marja, die zusammen mit ihrer Schwester eine Internatsschule in Lappland besucht.

    Gringo - Trailer und Kritik zum Film

    5.04.2018 Seine Chefs sind in unsaubere Geschäfte verwickelt, seine Karriere ist in Gefahr und seine Frau betrügt ihn. Was hat Harold da noch zu verlieren? Auf einer Geschäftsreise nach Mexiko inszeniert er deshalb seine eigene Entführung, ohne zu ahnen, dass er sich damit in allergrößte Schwierigkeiten bringt. Am Freitag startet die Actionkomödie "Gringo" in den Kinos.

    Ready Player One - Trailer und Kritik zum Film

    5.04.2018 Die Zukunft sieht nicht gut aus. 2045 ist die Welt trostlos und überbevölkert. Menschen leben in Slums, die aus gestapelten Containern bestehen. Ihr einziges Glück besteht darin, sich in die virtuelle Realität zu flüchten. In einem digitalen Universum namens Oasis kann jeder sein, was er will. In diesem Setting tobt sich Steven Spielberg in seinem Epos "Ready Player One" nun im Kino aus.

    Ghostland - Trailer und Kritik zum Film

    5.04.2018 2008 sorgte Regisseur Pascal Laugier mit seinem Gewaltdrama "Martyrs" für Aufsehen. Der Film wurde in Frankreich mit dem höchsten Freigabe-Siegel bedacht. Wenn so jemand zehn Jahre später seinen nächsten Ausflug ins Horrorgenre ankündigt, wird man hellhörig: "Ghostland" ist eine atmosphärische Hommage an das US-Gruselkino der 70er.

    Zwei Herren im Anzug - Trailer und Kritik zum Film

    5.04.2018 Drei Generationen, viele Schicksale: In "Zwei Herren im Anzug" erzählt Josef Bierbichler von einer bayerischen Wirtsfamilie, eingebettet in die historischen Umwälzungen des 20. Jahrhunderts. Zwei Weltkriege, der Nationalsozialismus und die Nachkriegszeit zwischen Wirtschaftswunder und Studentenprotesten. Nun kommt das Werk, basierend auf Bierbichlers Roman "Mittelreich" ins Kino.

    Lucky - Trailer und Kritik zum Film

    5.04.2018 Selten schafft es ein so mild-melancholischer Film auf die große Kinoleinwand wie John Carroll Lynchs "Lucky". Das Werk ist eine Verbeugung vor dem Charakterdarsteller Harry Dean Stanton, der kurz nach dessen Vollendung starb und sich mit dem Charakterporträt "Lucky" gleichsam von der Welt und dem Film verabschiedet.

    Im Zweifel glücklich - Trailer und Kritik zum Film

    5.04.2018 Brad Sloan (Ben Stiller) ist ein Jammerlappen. Dabei hat der Mittvierziger eigentlich keinen Grund zur Klage. Er ist glücklich verheiratet, Vater eines liebenswerten Sohnes und beruflich erfolgreich. Und doch jammert er unentwegt: Brad wird von Neid auf jeden Menschen mit Erfolg zerfressen und ist deshalb permanent unzufrieden. Nun kommt "Im Zweifel glücklich" ins Kino.

    Jeannette - Die Kindheit der Joan D'Arc - Trailer und Information zum Film

    5.04.2018 Regie-Freigeist Bruno Dumont hat wieder zugeschlagen - mit einem schier aberwitzigen Projekt: "Jeannette - Die Kindheit der Joan D'Arc" ist die Verfilmung eines Theaterstücks von Charles Peguy aus 1897 über die Kindheit der französischen Nationalheiligen.

    Loveless - Trailer und Kritik zum Film

    28.03.2018 Eine mit Schnee bedeckte Stadtlandschaft, ein Appartement in einem grauen Wohnblock in St. Petersburg: Bereits die ersten Szenen werden von einer eiskalten Stimmung durchweht. In "Loveless" beschreibt Andrej Swjaginzew das Leben von Boris und Zhenya, deren Ehe vor dem Aus steht. Ihre Liebe, sofern sie es jemals gegeben hat, ist in offenen Hass umgeschlagen.

    The Death of Stalin - Trailer und Kritik zum Film

    28.03.2018 Moskau im März 1953. Krachend fällt der Diktator in seinem Schlafgemach zu Boden, ein dumpfer Aufprall. "Wollen wir nicht nachsehen", fragt ein Wachposten den anderen draußen vor der Tür. "Halt die Fresse, Mann, oder willst du, dass wir beide erschossen werden?". So beginnt die Politsatire "The Death of Stalin", die nun im Kino startet.

    Unsane - Ausgeliefert - Trailer und Kritik zum Film

    28.03.2018 Steven Soderbergh gehört mit Filmen wie "Sex, Lügen und Video" oder "Logan Lucky" zu den renommiertesten Kinokünstlern. Der 55-Jährige ist auch immer wieder für eine Überraschung gut: Dieses Mal hat er einen Film komplett mit dem iPhone gefilmt. In "Unsane" erzählt er von einer jungen Frau, die gegen ihren Willen in einer Einrichtung für psychisch Erkrankte festgehalten wird.