Die Wahrheit liegt in der Mitte

Die Wahrheit liegt in der Mitte

05.04.2013 | Heute um 18:30 Uhr steigt im Reichshofstadion das Lustenauer Derby. Dabei treffen zwei angschlagene Teams aufeinander. Wir erklären, warum die Austria trotz der akuten Formkrise der klare Favorit ist.
Ein Austria-Sieg ist heute Pflicht

Ein Austria-Sieg ist heute Pflicht

02.04.2013 | Lustenau - Austria Lustenau tritt heute um 18:30 Uhr bei BW Linz an. Beim Montagstraining gab es für die Lustenauer ein Schockerlebnis. Thiago verdrehte sich das Knie. Der SCR Altach spielt auswärts gegen die Vienna und beim FC Lustenau freut man sich auf den Vergleich mit Kapfenberg.
Werbung

Austria schafft Befreiungsschlag - Altach weiter Erste-Liga-Dritter

05.04.2013 | Lustenau, Altach - Der Bann ist gebrochen. Der SC Austria Lustenau feierte im siebenten Frühjahrsspiel den ersten Sieg.
Grödig gewinnt in St. Pölten verdient mit 2:1

Grödig gewinnt in St. Pölten verdient mit 2:1

02.04.2013 | Der SKN St. Pölten hat sich endgültig aus dem Titelkampf der Ersten Liga verabschiedet. Die Niederösterreicher haben nach dem 0:3 im Herbst auch ihr zweites Saisonheimspiel gegen den SV Grödig verloren, waren auch bei der 1:2-Niederlage am Ostermontag den Salzburgern leicht unterlegen.
Austria Lustenau nur 0:0 in Hartberg

Austria Lustenau nur 0:0 in Hartberg

29.03.2013 | Tabellenführerer Austria Lustenau hat in der Fußball-Erste-Liga einen neuerlichen Dämpfer hinnehmen müssen. Am Donnerstag kamen die Vorarlberger im Nachtrag der 20. Runde bei Nachzügler Hartberg in einer Partie auf bescheidenem Niveau über ein 0:0 nicht hinaus und liegen nur noch drei Punkte vor Grödig, das allerdings ein Spiel weniger bestritten hat.
Mit Dudu in der Startelf gegen Nachzügler Hartberg

Mit Dudu in der Startelf gegen Nachzügler Hartberg

28.03.2013 | Aller guten Dinge sind drei. Nachdem Austrias Spiel in Hartberg zweimal witterungsbedingt abgesagt werden musste, kann das Spiel heute stattfinden. Der Platz wurde am Mittwoch von freiwilligen Helfern geräumt, mittlerweile herrschen Plusgrade in der oststeirischen Gemeinde – die Bedingungen sind gut.
Insolventer FC Lustenau wird Saison zu Ende spielen können

Insolventer FC Lustenau wird Saison zu Ende spielen können

28.03.2013 | Lustenau - Der Erste-Liga-Club FC Lustenau wird die laufende Fußball-Saison trotz Insolvenz zu Ende spielen können. Die Bundesliga ist dem Verein mit 25.000 Euro entgegengekommen.
FC-Lustenau-Masseverwalter hofft auf Einlenken des Landes

FC-Lustenau-Masseverwalter hofft auf Einlenken des Landes

27.03.2013 | Der Masseverwalter des insolventen Fußball-Erste-Liga-Vereins FC Lustenau, Klaus Grubhofer, hofft im Fall der vom Land bisher zurückgehaltenen Strukturförderung "auf eine Regierungs-, nicht auf eine Verwaltungsentscheidung". Landesrätin Bernadette Mennel (V) hatte in den vergangenen Tagen erklärt, man werde richtlinienkonform vorgehen. Für die Ausbezahlung der rettenden 100.000 Euro sind demnach ein Jahresabschluss und bezahlte Belege notwendig, was der FC bisher nicht vorgewiesen habe.
Insolvenzverfahren gegen den FC Lustenau eröffnet

Insolvenzverfahren gegen den FC Lustenau eröffnet

20.03.2013 | Dem ältesten Fußballverein Vorarlbergs droht das Aus. Der Erste-Liga-Club FC Lustenau ist seit Mittwoch offiziell zahlungsunfähig.
Altach besiegte Lustenau-Verfolger SV Grödig 1:0

Altach besiegte Lustenau-Verfolger SV Grödig 1:0

19.03.2013 | Der SV Grödig hat es verabsäumt, an die Tabellenspitze der Fußball-Erste-Liga zu stürmen. Die Salzburger verloren das Duell zweier Aufstiegskandidaten bei Altach knapp mit 0:1 (0:0).
Altach bestreitet Nachtrag-Partie vom Februar

Altach bestreitet Nachtrag-Partie vom Februar

18.03.2013 | Der SCR Altach bestreitet am Montag sein Nachtragspiel gegen den SV Grödig aus der 20. Runde. Die ebenfalls angesetzte Nachtragspartie TSV Hartberg gegen Tabellenführer Austria Lustenau musste aufgrund des Wintereinbruchs erneut verschoben werden.
Tapferer Fixabsteiger eroberte 0:0 im Derby in Altach

Tapferer Fixabsteiger eroberte 0:0 im Derby in Altach

15.03.2013 | SCR Altach ist am Freitag in der 24. Runde der Fußball-Erste-Liga im Heim-Derby gegen den FC Lustenau nicht über ein 0:0 hinausgekommen.
Nur Altach kann verlieren

Nur Altach kann verlieren

15.03.2013 | Altach - Wenn der Tabellenvierte auf den Tabellenfünften trifft, klingt das nur mäßig nach Spektakel. Und dennoch: Das Spiel SCR Altach gegen den FC Lustenau ist inhaltsreicher, als die Verpackung aussagt.
Liga verhängte Zwangsabstieg des FC Lustenau

Liga verhängte Zwangsabstieg des FC Lustenau

13.03.2013 | Der Senat 5 der Österreichische Fußball-Bundesliga hat in seiner Sitzung am Dienstag den Zwangsabstieg des FC Lustenau 1907 aus der Ersten Liga verhängt.
Dritter Akt im Titelduell

Dritter Akt im Titelduell

12.03.2013 | Wenn die Lustenauer Austria am Dienstag Abend den SV Grödig zu Gast hat, geht es im dritten Saisonduell der beiden Teams zu einem guten Teil auch schon um den Meistertitel in der Erste Liga. Altach tritt am 23. Spieltag bei Blau-Weiß Linz an, der FC Lustenau spielt auf der Hohen Warte gegen die Vienna.

Siege für Altach und FC Lustenau - A. Lustenau rennt in 0:5-Debakel

08.03.2013 | Spitzenreiter SC Austria Lustenau hat in Horn einen Fehlstart ins Frühjahr hingelegt. Der insolvenzgefährdete FC Lustenau konnte mit 1:0 gegen Hartberg punkten, SCR Altach setzte sich mit 2:1 gegen den SKN St. Pölten durch.
FC Lustenau vor womöglich letztem Heimspiel

FC Lustenau vor womöglich letztem Heimspiel

08.03.2013 | Lustenau - Der FC Lustenau bestreitet heute sein womöglich letztes Spiel vor heimischer Kulisse. Madlener und Co. wollen auf dem Platz ein sportliches Lebenszeichen abgeben. Der SCR Altach bekommt es mit St. Pölten zu tun und die Lustenauer Austria tritt heute beim SV Horn an.
Wie in der englischen Premier League: Das größte interaktive Fan-Panorama-Bild Vorarlbergs vom Derby in Lustenau

Wie in der englischen Premier League: Das größte interaktive Fan-Panorama-Bild Vorarlbergs vom Derby in Lustenau

06.03.2013 | Lustenau. - Fast doppelt so viele Pixel wie erwartet, zählt das größte Panorama-Fan-Bild Vorarlbergs - aufgenommen mit freundlicher Unterstützung von Müller Wohnbau am vergangenen Freitag im Reichshofstadion in Lustenau. Du kannst jetzt unter den ersten sein, die sich auf dem einzigartigen Panorama-Bild wiederfinden und einen Kommentar abgeben!
FC Lustenau: 850.000 Euro Schulden, GKK stellt Insolvenzantrag

FC Lustenau: 850.000 Euro Schulden, GKK stellt Insolvenzantrag

04.03.2013 | Für den Fußball-Erste-Liga-Club FC Lustenau wird es ernst: Die Vorarlberger Gebietskrankenkasse (VGKK) hat bereits in der vergangenen Woche einen Insolvenzantrag gegen den FC Lustenau eingebracht. Vereinspräsident Sperger spricht von 850.000 Euro Schulden.
Ein Spiel zwischen gestern, heute und morgen

Ein Spiel zwischen gestern, heute und morgen

01.03.2013 | Heute um 20:30 Uhr steigt im Lustenauer Reichshofstadion das Derby zwischen der Austria und Altach. Der Gastgeber gilt als Favorit. Der FC Lustenau muss zu BW Linz.
Bundesligalizenz des FC Lustenau: Der Rivella SC Bregenz hat kein Interesse

Bundesligalizenz des FC Lustenau: Der Rivella SC Bregenz hat kein Interesse

01.03.2013 | Bregenz, Lustenau. - Präsident Dieter Sperger überraschte die Verantwortlichen des SC Bregenz  im Sky-Interview mit der Aussage, dass die Bodenseestädter die Lizenz des FC Lustenau übernehmen wollen. SCB-Obmann Pascal Pletsch dementiert und gibt zu Protokoll: "Wir haben das geprüft, aber das Risiko ist zu groß."
Abgesagte Erste-Liga-Partien werden am 18. März nachgetragen

Abgesagte Erste-Liga-Partien werden am 18. März nachgetragen

27.02.2013 | Die wegen der winterlichen Verhältnisse am Montag und Dienstag abgesagten vier Partien des Frühjahrsauftakts der Fußball-Erste-Liga werden am Montag, 18. März, nachgeholt.
Lebenszeichen des FC Lustenau - 3:1 gegen St. Pölten

Lebenszeichen des FC Lustenau - 3:1 gegen St. Pölten

26.02.2013 | Der FC Lustenau hat am Dienstag zum Frühjahrsauftakt in der Erste Liga ein kräftiges sportliches Lebenszeichen abgegeben. Die in schweren finanziellen Turbulenzen steckenden Vorarlberger besiegten den Tabellenzweiten SKN St. Pölten mehr als verdient mit 3:1 (1:0).
Vorhang auf für Madlener

Vorhang auf für Madlener

28.02.2013 | Lustenau - Der FC Lustenau startet heute um 18:30 Uhr gegen den SKN St. Pölten seine Abschiedstournee. Spannung verspricht vor allem das Debüt von Neo-Coach Daniel Madlener.
Erste-Liga-Auftaktspiel Altach - Grödig abgesagt

Erste-Liga-Auftaktspiel Altach - Grödig abgesagt

24.02.2013 | Das für Montag angesetzt gewesene Auftaktspiel zur Frühjahrssaison der Fußball-Erste-Liga ist den winterlichen Verhältnissen zum Opfer gefallen.

Austria Lustenau auch bei Aufstieg nicht als Großeinkäufer

22.02.2013 | Lustenau - Austria Lustenau strebt zum 100-Jahr-Jubiläum des Clubs eine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga an.
Zukunft des FC Lustenau: Bundesliga hält sich bedeckt

Zukunft des FC Lustenau: Bundesliga hält sich bedeckt

22.02.2013 | Dornbirn, Lustenau - Hinsichtlich der Zukunft des FC Lustenau hält sich die Bundesliga weiterhin bedeckt. Anlässlich des Frühjahrsauftakts der "Heute für Morgen" Erste Liga am Karren in Dornbirn betonte Bundesliga-Vorstand Georg Pangl, er könne "Gerüchte und Medienberichte" nicht kommentieren.
Schnee am Gardasee - Vorzeitige Heimreise von Altach

Schnee am Gardasee - Vorzeitige Heimreise von Altach

13.02.2013 | Altach, Peschiera - Der SCR Altach, der aktuell als Vierter der Fußball-Erste-Liga überwintert, hat am Mittwoch sein Trainingslager in Peschiera abbrechen müssen.
Altach löste Vertragsverhältnis mit Trainer Scharinger auf

Altach löste Vertragsverhältnis mit Trainer Scharinger auf

11.02.2013 | Altach - Der Erste-Liga-Club SCR Altach teilte am Montag mit, dass der Vertrag mit Ex-Trainer Rainer Scharinger in beidseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst wurde.
FC Lustenau-Lizenzübernahme durch den SC Bregenz? "Alles nur Gerüchte"

FC Lustenau-Lizenzübernahme durch den SC Bregenz? "Alles nur Gerüchte"

31.01.2013 | Bregenz. - Die Gerüchte um eine Übernahme der Bundesliga-Lizenz durch den SC Bregenz reißen nicht ab. SC Bregenz-Obmann Pascal Pletsch ist bereits sichtlich genervt und will diese weder bestätigen noch dementieren.
FC Lustenau wird Profibetrieb einstellen

FC Lustenau wird Profibetrieb einstellen

24.01.2013 | Lustenau. - Den FC Lustenau wird es ab Sommer in dieser Form nicht mehr geben. Präsident Dieter Sperger gab am Donnerstag gegenüber den "Vorarlberger Nachrichten" (VN) bekannt, dass er entweder die Lizenz verkaufen oder den Verein der Ersten Liga auf Amateurbetrieb umstellen will. Letzteres würde bedeuten, dass der Vorarlberger Club keine Lizenz bekommen und in die Regionalliga absteigen würde.
FC Lustenau mit großen Finanzproblemen

FC Lustenau mit großen Finanzproblemen

22.01.2013 | Lustenau - Den FC Lustenau plagen offenbar gröbere Finanzprobleme.
SCR Altach löste Vertrag mit Innenverteidiger Sulu

SCR Altach löste Vertrag mit Innenverteidiger Sulu

09.01.2013 | Fußball-Erste-Liga-Club SCR Altach hat den Vertrag mit Innenverteidiger Aytac Sulu in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.
Wenn Lustenau nicht aufsteigt ist Boller wohl weg

Wenn Lustenau nicht aufsteigt ist Boller wohl weg

08.01.2013 | Er ist der Star der Mannschaft und hat ein klares Ziel vor Augen: Austria Lustenaus Sascha Boller will unbedingt in der Bundesliga spielen. Wenn es sein muss, auch ohne die Lustenauer.
Weiterhin Ermittlungen gegen FC-Lustenau-Präsident Sperger

Weiterhin Ermittlungen gegen FC-Lustenau-Präsident Sperger

17.12.2012 | Nach wie vor nicht beendet sind die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Feldkirch gegen Dieter Sperger, den Präsidenten des Fußball-Erste-Liga-Clubs FC Lustenau.
Engl neuer Präsident, Zellhofer neuer Sportdirektor, Trainerfrage offen

Engl neuer Präsident, Zellhofer neuer Sportdirektor, Trainerfrage offen

16.12.2012 | Altach. Johannes Engl wechselt vom Aufsichtsrat an die Spitze des Vorstandes beim Cashpoint SCR Altach. Ex-SCRA-Coach Georg Zellhofer wird neuer Sportdirektor bei den Rheindörflern. Die Trainerfrage in Altach bleibt offen.
Beben beim SCR Altach: Engl neuer Obmann, Zellhofer Sportdirektor

Beben beim SCR Altach: Engl neuer Obmann, Zellhofer Sportdirektor

16.12.2012 | Paukenschlag beim SCR Altach! Wie VOL.AT erfuhr, bleibt bei den Rheindörflern kein Stein auf dem anderen: Johannes Engl wird neuer Obmann, Georg Zellhofer ist designierter Sportdirektor. Die Trainerfrage bleibt offen.
Austria Lustenau 2013 wieder erstklassig? Viel spricht dafür

Austria Lustenau 2013 wieder erstklassig? Viel spricht dafür

01.12.2012 | Acht Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger SKN St. Pölten, beste Heim- und Auswärtsmannschaft, Austria Lustenau marschiert scheinbar unaufhaltsam dem Wiederaufstieg in die Fußball-Bundesliga entgegen.
FC Lustenau mit dem letzten Aufgebot

FC Lustenau mit dem letzten Aufgebot

30.11.2012 | Den Blau-Weißen steht heute ein schwerer Gang nach Grödig bevor. Gegen den Tabellendritten muss Trainer Damir Canadi gleich auf acht Spieler verzichten.
Mit Notelf gegen den Aufsteiger

Mit Notelf gegen den Aufsteiger

30.11.2012 | Mit 16 Mann reist der SCR Altach zum SV Horn. Das letzte Spiel des Jahres weckt Erinnerungen an das verrückte Duell zu Saisonbeginn.
 

vol.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 888
Werbung
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!