Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VOL.AT
  • Landhaus News

  • Produktdesignwettbewerb zum UNO-Tag des Wassers 2012

    Vorarlberger Wasserkaraffe

    14.02.2012 Bregenz – Das Land Vorarlberg hat in Kooperation mit dem Designforum Vorarlberg einen Produktdesignwettbewerb für eine Wasserkaraffe ausgeschrieben.
    Land und AMS bieten Hilfe für den (Wieder-)Einstieg in den Arbeitsmarkt

    Jugendlichen mit Handicaps eine Job-Perspektive bieten

    14.02.2012 Bregenz – Junge Menschen mit Vermittlungshemmnissen finden nur schwer Möglichkeiten zum Einstieg in den Arbeitsmarkt.
    "Vorarlberg kompakt" neu aufgelegt.

    "Vorarlberg kompakt" neu aufgelegt

    13.02.2012 Bregenz – Wissen Sie, wie viele Menschen aktuell in Vorarlberg leben, seit wann Vorarlberg ein eigenes Land ist - oder kennen Sie die besonderen wirtschaftlichen und kulturellen Stärken des Landes? Eine neu aufgelegte Informationsbroschüre des Landes gibt Antworten auf diese und weitere Fragen.
    In Schnifis bietet sich die Möglichkeit zu einem Gespräch mit LTVP Nußbaumer.

    Sprechstunde mit LTVP Nußbaumer in Schnifis

    13.02.2012 Schnifis - Am Mittwoch, 22. Februar 2012, wird Landtagsvizepräsidentin Gabriele Nußbaumer im Gemeindeamt in Schnifis eine öffentliche Sprechstunde abhalten. Diese findet von 17.00 bis 18.00 Uhr statt. Die Bevölkerung ist zur Teilnahme herzlich eingeladen.
    Leseinitiative kommt bei jungen Eltern sehr gut an.

    Leseinitiative kommt bei jungen Eltern sehr gut an

    13.02.2012 Bregenz – Sehr erfolgreich entwickelt sich die Aktion "Kinder lieben Lesen", mit der das Land Vorarlberg die frühkindliche Sprach- und Leseförderung forcieren will und zu diesem Zweck schon in den Geburtenstationen der Spitäler junge Eltern anspricht. In den ersten drei Monaten der Aktion (Oktober bis Dezember 2011) wurden knapp 500 neugeborene Kinder, deutlich mehr als die Hälfte, von ihren Eltern angemeldet.
    Fahren abseits präparierter Pisten: "Schutzwald soll durch Waldrowdys nicht geschädigt werden"

    LR Schwärzler: Die Grenzen sind überschritten!

    11.02.2012 Bregenz - Wer derzeit in den Bergregionen unterwegs ist, stellt fest, dass viele Schifahrer und Snowboarder in Tiefschneehängen abseits der präparierten Pisten und markierten Routen über Aufforstungsflächen und Waldgebiete abfahren.
    Semesterferien = Familienzeit

    Kostengünstig unterwegs mit dem Familienpass

    10.02.2012 Vorarlberger Schülerinnen und Schüler starten in die wohlverdienten Semesterferien. Das ist auch für Eltern ein Anlass, wieder mehr gemeinsame Zeit bewusst mit der Familie zu verbringen. Das Land Vorarlberg bietet ein vielfältiges Angebot für Familien. "Wir möchten Vorarlberger Familien dazu animieren, viel Zeit miteinander zu verbringen und gemeinsam etwas zu unternehmen", sagt Landesrätin Greti Schmid.
    Landesbeitrag für Tierschutzheim Dornbirn.

    Wichtige Anlaufstelle für den Tierschutz in Vorarlberg: Das Tierschutzheim

    10.02.2012 "Das Tierschutzheim Dornbirn ist eine wichtige Drehscheibe für den Tierschutz und Beratungsstelle für Tierhalter mit in Not geratenen Tieren", betont Landesrat Erich Schwärzler. Für diese Leistungen stellt das Land heuer gut 350.000 Euro zur Verfügung.
    im Bild v.l.: Gattin Brigitte Albrecht, Bildhauer Herbert Albrecht und Landeshauptmann Wallner.

    LH Wallner gratulierte Bildhauer Albrecht zum 85. Geburtstag

    9.02.2012 Lauterach – Am Dienstag feierte der aus dem Bregenzerwald stammende Künstler Herbert Albrecht seinen 85. Geburtstag. Die Glückwünsche des Landes Vorarlberg hat Landeshauptmann Markus Wallner am Donnerstag (9. Februar) überbracht. Wallner dankte dem Jubilar darüber hinaus für dessen Verdienste um den Kunst- und Kulturstandort Vorarlberg.
    Landesrätin Kaufmann und Wissenschaftschefin Dür erläuterten den neuen Bibliotheksleitplan 2020 im Landhaus in Bregenz.

    Neues Leitbild für das Vorarlberger Bibliothekswesen

    9.02.2012 Bregenz - Erstmalig wird mit dem Vorarlberger Bibliotheksleitplan 2020 ein gemeinsames Leitbild für die öffentlichen Bibliotheken festgeschrieben. Darin enthalten sind auch die strategischen Ziele und Maßnahmen für die Weiterentwicklung der Öffentlichen Bibliotheken in Trägerschaft der Gemeinden und Pfarren, informierten Landesrätin Andrea Kaufmann und die Leiterin der Wissenschaftsabteilung, Gabriela Dür im heutigen (Donnerstag, 9. Februar) Pressegespräch.
    LH Wallner und Staatssekretär Kurz bei der Unterzeichnung der 15a-Vereinbarung

    Vorarlberg und Bund fixierten Mittel für sprachliche Frühförderung

    8.02.2012 Bregenz - In Vorarlberg werden bis 2014 jährlich 500.000 Euro in die sprachliche Frühförderung investiert. Die Mittel werden je zur Hälfte von Bund und Land getragen.
    LH Wallner diskutierte in Schwarzach mit Lehrlingen, Lehrlingsbeauftragten und Unternehmern

    "Treffpunkt Landeshauptmann" im Zeichen der dualen Ausbildung

    8.02.2012 Schwarzach  – Rund 50 Lehrlinge, Lehrlingsbeauftragte und Unternehmer haben sich am Dienstag (7. Februar) bei der dritten Auflage der Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Landeshauptmann" mit Landeshauptmann Markus Wallner ausgetauscht.
    Partnerschaft zwischen Illwerken und EnBW ermöglicht Millionen-Investitionen in Vorarlberg – LH Wallner: "Historischer Beschluss"

    600 Millionen Euro: Vorarlberg investiert in erneuerbare Energie

    7.02.2012 Bregenz - Die Vorarlberger Illwerke AG ist durch langfristige Verträge mit der EnBW verbunden.
    Traditioneller Faschingsumzug in Feldkirch wird am Sonntag zu Verkehrsbeschränkungen führen

    Feldkirch: Verkehrsbeschränkungen wegen Faschingsumzug

    7.02.2012 Feldkirch – Am Sonntag, 12. Februar 2012, veranstalten die "Spältabürger" ihren traditionellen Umzug durch die Feldkircher Innenstadt.
    Frühjahrsprogramm 2012 der "Vorarlberg Akademie" erschienen

    Aus- und Weiterbildung für freiwillig Engagierte

    7.02.2012 Bregenz - Die "Vorarlberg Akademie" unterstützt freiwillig Engagierte durch ein breit gefächertes Kursangebot.
    FH Vorarlberg: Neue Studiengänge ab Herbst 2012.

    Fachhochschule Vorarlberg: Neue Studiengänge ab Herbst 2012

    5.02.2012 Dornbirn - Über die Weiterentwicklung des Hochschul- und Forschungsstandortes Vorarlberg sprachen am Freitag die Geschäftsführerin der Fachhochschule Vorarlberg (FHV), Hedwig Natter, der FHV-Rektor Lars Frormann sowie Landeshauptmann Markus Wallner bei einem Treffen im Landhaus.
    Landesrätin Greti Schmid will die Begleitung und Betreuung von Demenzkranken verbessern.

    Erneuter Schritt nach vorn in der Betreuung Demenzkranker

    3.02.2012 Bregenz – Im Landhaus in Bregenz fand am Freitag, 3. Februar 2012, der Auftakt zum Projekt "Gerontopsychiatrie in Pflegeheimen" statt. Soziallandesrätin Greti Schmid, Gesundheitslandesrat Rainer Gögele und die am Projekt beteiligten Vertreterinnen und Vertreter der Fachärzteschaft, der niedergelassenen praktischen Ärzteschaft, der stationären Langzeitpflege sowie der connexia versprechen sich dadurch eine erneute spürbare Verbesserung in der Begleitung und Betreuung demenzkranker Menschen.
    LR Schmid und Familienreferatsleiter Müller präsentierten die vielfältigen Vorarlberger Familienleistungen.

    Vielfältige Begleitung und Unterstützung für die Familien

    3.02.2012 Bregenz – Die finanzielle Entlastung der Familien, die Unterstützung von Eltern in der Erziehung und die Förderung von Freizeitangeboten, damit Familien mehr Zeit miteinander verbringen können – diesen Aufgaben wird die Vorarlberger Landesregierung auch im Jahr 2012 besonderes Augenmerk widmen, sagte Landesrätin Greti Schmid am Freitag, 3. Februar 2012, im Landhaus.
    LH Markus Wallner nützte den Rundgang durch das Sozialzentrum, um sich mit Bewohnerinnen und Bewohnern zu unterhalten.

    Treffpunkt Landeshauptmann: Dialog zu Generationen-Miteinander

    3.02.2012 Röthis – Im Vorderlandhus in Röthis fand am Donnerstag (2. Februar) die zweite Veranstaltung der Reihe "Treffpunkt Landeshauptmann" statt. Nach dem Rundgang durch das Sozialzentrum tauschte sich Landeshauptmann Markus Wallner mit rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses und mit Mitgliedern des Gemeindevorstands aus. "Die Möglichkeit zum Gespräch in lockerer Atmosphäre wurde lebhaft genutzt", freute sich Wallner anschließend über den gelungenen Dialog auf Augenhöhe.
    Besuch beim international tätigen Unternehmen OMICRON in Klaus.

    "Ländle"-Betriebe sichern mit Innovationskraft Wettbewerbsvorteile

    3.02.2012 Klaus/Röthis (VLK) – Im Rahmen von Gemeindebesuchen in den Vorderlandkommunen Klaus und Röthis hat Landeshauptmann Markus Wallner am Donnerstag (2. Februar) das international tätige Unternehmen OMICRON sowie den Interpark FOCUS besichtigt. Begeistert zeigte sich der Landeshauptmann von der enormen Innovationskraft, mit der sich die Betriebe am Markt Wettbewerbsvorteile sichern.
    Der Baukonzern STRABAG betätigt sich als Kunstmäzen.

    STRABAG Artaward 2012 für Malerei und Zeichnung

    3.02.2012 Bregenz/Wien – Auch heuer schreibt der Baukonzern STRABAG den Artaward International für Malerei und Zeichnung aus. Angesprochen sind Künstlerinnen und Künstler bis 40 Jahre aus den Ländern Österreich, Polen, Rumänien und Russland. Der Preis ist mit insgesamt 35.000 Euro dotiert, Online-Bewerbungen können noch bis Sonntag, 26. Februar eingereicht werden.
    Ressource Wald: Vorarlberg gibt den Takt vor.

    Landesrat Schwärzler: Vorarlberg auf erfolgreichem "Holzweg"

    3.02.2012 Bregenz – Das Internationale Jahr des Waldes 2011 war für Vorarlbergs Waldwirtschaft ein weiteres Erfolgsjahr, zieht Landesrat Erich Schwärzler erfreut Bilanz. Der Holzeinschlag betrug 398.383 Festmeter – er war damit um vier Prozent höher wie im Jahr 2010 und erreichte das dritthöchste Ergebnis seit 40 Jahren.
    Land und Arbeiterkammer setzen engagierte Partnerschaft fort.

    Land und Arbeiterkammer setzen engagierte Partnerschaft fort

    2.02.2012 Bregenz – Zu einem gemeinsamen Arbeitsgespräch haben sich am Donnerstag (2. Februar) der Präsident der Arbeiterkammer Vorarlberg, Hubert Hämmerle und Vorarlbergs AK-Direktor Rainer Keckeis mit Landeshauptmann Markus Wallner in Bregenz getroffen. Dabei wurden mehrere aktuelle Fragen diskutiert. Einig waren sich die Gesprächspartner über die Fortführung der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Land und AK Vorarlberg.
    Fahrradfahren liegt auch im Winter im Trend.

    Fahrradfahren liegt auch im Winter im Trend

    2.02.2012 Bregenz - Ob einfaches Dreigangrad oder flotter Flitzer, ob Bike mit Speziallicht, Schwalbe SnowStud Winterreifen oder ein robustes Waffenrad – Radfahren im Winter ist neben der Ausstattung auch eine Frage der Einstellung. Wer früher als Jugendlicher jahrein, jahraus mit dem Rad unterwegs war, dem fällt das Ganzjahresradeln leichter: so verzeichnet die Altersgruppe zwischen 40 und 50 Jahren in Vorarlberg die meisten Allwetterbiker.
    Vergabenachprüfungsgesetz in der Begutachtung.

    Vergabenachprüfungsgesetz in der Begutachtung

    2.02.2012 Bregenz – Die Vorarlberger Landesregierung hat den Entwurf eines geänderten Vergabenachprüfungsgesetzes zur Begutachtung versandt. Der Gesetzestext liegt noch bis Mittwoch, 22. Februar 2012 Gemeindeämtern, Bezirkshauptmannschaften und im Amt der Landesregierung auf bzw. kann im Internet auf www.vorarlberg.at abgerufen werden. Bis dahin hat jede Landesbürgerin bzw. jeder Landesbürger die Möglichkeit, in den Gesetzestext Einsicht zu nehmen und Änderungsvorschläge abzugeben.
    Landesrätin Greti Schmid hofft wieder auf viele Teilnehmerinnen

    Lehrgang "Fit für die Politik" – Noch sind Plätze frei

    2.02.2012 Bregenz  – Zu Anfang März 2012 startet wieder der Lehrgang "Fit für die Politik", den das Frauenreferat der Vorarlberger Landesregierung und die Liechtensteiner Stabsstelle für Chancengleichheit gemeinsam anbieten.
    Kooperation zwischen BH und MS - LR Schmid: Zahl der Mindestsicherungsrichtsatzempfänger sinkt

    Mindestsicherung: Kooperation von BH und AMS trägt Früchte

    1.02.2012 Bregenz - Seit der Einführung der Mindestsicherung gibt es in dieser Sache eine enge Zusammenarbeit zwischen den Bezirkshauptmannschaften und dem Arbeitsmarktservice.
    Teilnahme an Aktion "Ausgezeichneter Lehrbetrieb" noch bis 17. Februar 2012 möglich – im Bild: Metalltechniker-Lehrling Matthias Hammerer vom "Ausgezeichneten Lehrbetrieb" Simeoni Metallbau in Andelsbuch.

    Gute Lehrlingsausbildung macht Vorarlbergs Wirtschaft erfolgreich

    1.02.2012 Bregenz (VLK) – Landesregierung, Wirtschaftskammer und Arbeiterkammer Vorarlberg zeichnen im Rahmen der Initiative "Ausgezeichneter Lehrbetrieb" auch in diesem Jahr wieder Betriebe für ihr besonderes Engagement in Sachen Lehrlingsausbildung aus. "Um als Produktions- und Wirtschaftsstandort konkurrenzfähig und erfolgreich zu bleiben, ist es wichtig, Vorarlbergs Jugend bestmöglich auszubilden", betonen Landeshauptmann Markus Wallner und Wirtschaftsreferent Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser.
    Landeshauptmann Markus Wallner, LSth. Karlheinz Rüdisser, Bürgermeister Rümmele und ASFINAG-Geschäftsführer Alexander Walcher präsentierten das Projekt "Autobahnanschluss Rheintal-Mitte"

    Weichenstellung für Autobahnanschluss Rheintal-Mitte

    31.01.2012 Bregenz - Eine neue Autobahnanschlussstelle Rheintal-Mitte und der Ausbau der L45 sollen das Gewerbegebiet Wallenmahd besser an das hochrangige Straßennetz anbinden und eine spürbare Verkehrsentlastung für die Bevölkerung von Dornbirn und Hohenems bringen.
    Vor genau einem Jahr, am 31. Jänner 2011, traf sich die Expertenkommission zu ihrer ersten Sitzung - v.l.: Kinder- und Jugendpsychotherapeut Martin Christandl, Landesamtsdirektor Günther Eberle, Landesvolksanwältin Gabriele Strele, Kinder-und Jugendanwalt Michael Rauch

    Einsichtnahme Strafregister: Vorarlberger Forderung wird erfüllt

    31.01.2012 Bregenz – Die Einsichtnahme der Jugendwohlfahrt in Einträge in das Strafregister, wenn der Verdacht auf Kindeswohlgefährdung gegeben ist, wird erweitert.
    Neues Angebot für Klinische Psychologen und Psychotherapeuten in Schloss Hofen.

    Weiterbildung zum Thema Paar- und Sexualberatung

    31.01.2012 Lochau – Im neuen Weiterbildungsangebot für Klinische Psychologen und Psychotherapeuten nimmt die Paar- und Sexualberatung einen prominenten Platz ein. Damit reagiert Schloss Hofen auf die Forderung vieler Absolventinnen und Absolventen, die in diesem spezifischen Thema Unterstützung für ihre Beratungspraxis wünschen.
    Internationale Anerkennung für "Aktion Demenz".

    Internationale Anerkennung für "Aktion Demenz"

    30.01.2012 Bregenz – Seit vier Jahren setzt sich die "Aktion Demenz" dafür ein, dass Menschen mit Demenz gesellschaftlich integriert bleiben können und auch deren Angehörige die notwendige Unterstützung erhalten. Die Vorarlberger Initiative wird heuer im Lande mit bewährten Schwerpunkten fortgesetzt und findet bereits internationale Anerkennung. Kürzlich wurde die "Aktion Demenz" in Brüssel mit dem EFID-Award 2012 ausgezeichnet.
    Sirenentest in der Schweiz am 1. Februar.

    Sirenentest in der Schweiz am 1. Februar

    30.01.2012 Bregenz - Am Mittwoch, 1. Februar 2012 findet in der Schweiz der jährliche Sirenentest statt. Dabei werden insgesamt gut 8.000 Anlagen auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft. Je nach Witterung wird der Sirenentest auch in Vorarlberg zu hören sein, teilt die Landeswarnzentrale mit.
    Deutlich höheres Bevölkerungswachstum.

    Deutlich höheres Bevölkerungswachstum

    30.01.2012 Bregenz - Zum Stichtag 31. Dezember 2011 waren in Vorarlberg 372.364 Personen mit Hauptwohnsitz gemeldet, um 1.812 Personen bzw. 0,5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Damit war das Bevölkerungswachstum im letzten Jahr deutlich höher als im Jahr 2010 (damals +1.128 Personen), teilt die Landesstelle für Statistik in ihrem aktuellen Bericht mit.
    Unterstützungserklärungen an LH Wallner überreicht

    e5-Gemeinden unterstützen Energieautonomie 2050

    29.01.2012 Götzis (VLK) – Die 33 Vorarlberger e5-Gemeinden unterstützen das Ziel der Energieautonomie 2050. "Wir übernehmen als e5-Gemeinden eine Vorreiterrolle in der Umsetzung der dazu notwendigen Maßnahmen in unserem Einflussbereich", betonen die Gemeinden. Bei der Energiezukunft-Veranstaltung in Götzis (Donnerstag, 26. Jänner) übergaben die e5-Bürgermeister ihre Unterstützungserklärungen an Landeshauptmann Markus Wallner.
    LH Wallner diskutierte mit Vereinsobleuten und Gemeindevertretungsmitgliedern

    Auftakt von "Treffpunkt Landeshauptmann" in Andelsbuch

    29.01.2012 Andelsbuch – In der Bregenzerwälder Gemeinde Andelsbuch fand am Dienstag (24. Jänner) im Gemeindeamt der Auftakt zur Veranstaltungsreihe "Treffpunkt Landeshauptmann" statt. Rund 30 Vereinsobleute und Mitglieder der Gemeindevertretung haben den Abend genützt, um sich in lockerer Atmosphäre mit Landeshauptmann Markus Wallner auszutauschen. "Solche Treffpunkte wird es in allen Landesteilen geben", kündigte Wallner an.
    Vortragsveranstaltung mit Professor Stein Husebø am 5. Februar 2012 in Hohenems

    Plädoyer für Altern in Würde

    27.01.2012 Hohenems – Professor Stein Husebø, international renommierter Experte für Palliativmedizin, wird am Sonntag, 5. Februar 2012, um 19.00 Uhr im Großen Löwensaal in Hohenems zum Thema "Altern in Würde" sprechen. Er plädiert für die Wichtigkeit von Palliative Care, also die aktive und umfassende Behandlung und Betreuung von Patienten, die an einer unheilbaren Krankheit leiden. Der Eintritt für Interessierte ist frei.
    "Sparen ja, aber richtig", darüber waren sich Landeshauptmann und Wirtschaftsexperte einig

    Wirtschaftsexperte Kramer bestätigt wirtschaftspolitischen Kurs

    27.01.2012 Bregenz – Im Landhaus in Bregenz begrüßte Landeshauptmann Markus Wallner am Freitag den ehemaligen Leiter des Instituts für Wirtschaftsforschung in Wien und früheren Rektor der Donau-Universität Krems, Professor Helmut Kramer.
    LR Erich Schwärzler: Kein Schifahren im Wald

    LR Erich Schwärzler: Kein Schifahren im Wald

    27.01.2012 Hohenems – Bei der Vollversammlung des Waldverbandes am Freitag, 27. Jänner 2012, in Hohenems forderte Landesrat Erich Schwärzler Liftbetreiber und Schifahrer auf, konsequent darauf zu achten, dass das Schifahren im Wald verboten ist.
    Landtagssitzung

    Erste Landtagssitzung im Jahr 2012

    27.01.2012 Bregenz – Die Abgeordneten zum Vorarlberger Landtag treten am kommenden Mittwoch, 1. Februar 2012, um 9.00 Uhr zu ihrer ersten Sitzung in diesem Jahr zusammen. Die Sitzung kann wieder live im Internet mitverfolgt werden.
    Sportvereinen und -verbänden immer mehr gefragt

    Sportbus-Flotte des Landes verstärkt

    27.01.2012 Dornbirn – Die Sportbus-Flotte des Landes Vorarlberg ist um ein zusätzliches Fahrzeug erweitert worden. Damit stehen den Vorarlberger Sportvereinen und -verbänden für Fahrten zu Trainings- oder Wettkampfveranstaltungen nun insgesamt sieben Sportbusse zur Verfügung.
    LR Schwärzler und Böschistobel-Geschäftsführer Ritter unterzeichneten weitere Vereinbarung über künftige Zusammenarbeit.

    Erneutes Bekenntnis zur Ländle-Lösung in der Abfallwirtschaft

    26.01.2012 Bregenz - Landesrat Erich Schwärzler und der Geschäftsführer der Böschistobel Abfallentsorgungs GmbH Nenzing, Jürgen Ritter, unterzeichneten am Donnerstag, 26. Jänner 2012, im Landhaus eine Vereinbarung über die künftige Nutzung der Deponie Böschistobel.
    Informations- und Diskussionsveranstaltung in Götzis.

    Energieautonomie Vorarlberg – "ehrgeiziges, aber machbares Ziel"

    26.01.2012 Götzis - Die Energieautonomie Vorarlberg ist auf Schiene: Neben der Umsetzung der vom Landtag beschlossenen Ziele und 101 enkeltauglichen Maßnahmen geht es auch darum, Bevölkerung, Unternehmen und Entscheidungsträger laufend zu informieren und in den Veränderungsprozess einzubinden – so geschehen bei einer Informations- und Diskussionsveranstaltung am Donnerstag (26. Jänner) in Götzis. Gut 400 Personen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft nahmen daran teil.
    Metalltechniker-Lehrling Matthias Hammerer bei der Arbeit.

    LH Wallner: Hohe Ausbildungsqualität sichert Zukunftschancen

    26.01.2012 Egg/Andelsbuch – Landeshauptmann Markus Wallner hat kürzlich erfolgreiche Betriebe im Bregenzerwald besichtigt. Neben der Sutterlüty-Zentrale in Egg standen in Andelsbuch Simeoni Metallbau und das Autohaus Scalet auf dem Besuchsprogramm. Beeindruckt zeigte sich Wallner vom hohen Stellenwert, den die Familienbetriebe der Qualifizierung von Lehrlingen und Arbeitskräften einräumen.
    Mitarbeiter der Maschinengießerei Rüsch-Werke in Dornbirn um 1910.

    Vom Schaffen und Buckeln…

    26.01.2012 Bregenz – Mit einem Vortrag der Historikerin Ingrid Tschugg über Frauenarbeit im Mittelalter wird am Freitag, 3. Februar 2012, 19.30 Uhr, im Kuppelsaal der Vorarlberger Landesbibliothek in Bregenz die aktuelle Ausstellung des Wirtschaftsarchivs Vorarlberg "Arbeit im Wandel der Zeit" eröffnet. Diese kulturhistorische Schau ist in der Landesbibliothek bis Mittwoch, 22. Februar zu sehen. Der Eintritt ist frei.
    Wintersaison kommt mit Verspätung in Schwung.

    Wintersaison kommt mit Verspätung in Schwung

    26.01.2012 Bregenz – Der Dezember 2011 hat den Vorarlberger Tourismusbetrieben ein mäßiges Ergebnis gebracht: -1,8 Prozent bei den Gästezahlen und -10,1 Prozent Nächtigungen im Vergleich zum Dezember 2010. In der bisherigen Wintersaison (November – Dezember 2011) haben gut 214.000 Gäste fast 747.000 Übernachtungen in Vorarlberg gebucht. Damit wurde bei den Ankünften das Vorjahresergebnis gehalten, die Nächtigungszahl ist um 7,7 Prozent gesunken, berichtet die Landesstelle für Statistik.
    Schloss Hofen bietet Vorbereitungsmöglichkeiten für den Aufnahmetest an.

    Hilfe für den ersten Schritt ins Medizinstudium

    25.01.2012 Feldkirch – Vorarlberger Maturantinnen und Maturanten, die in Innsbruck Medizin bzw. Zahnmedizin studieren möchten, können auch heuer bei der Vorbereitung für den Aufnahmetest (EMS) die Unterstützung des Landes nützen.
    STELLA-Festival heuer erstmals in Vorarlberg

    Theater für junges Publikum im Blickpunkt

    24.01.2012 Bregenz – Der STELLA-Darstellender.Kunst.Preis ist der einzige österreichische Preis für herausragende Leistungen im Theater für junges Publikum.
    Möglichkeit zum Gespräch mit LTVP Hagen

    Sprechstunde mit LTVP Hagen in Fußach

    24.01.2012 Fußach - Am Montag, 30. Jänner 2012, wird Landtagsvizepräsident Ernst Hagen von 17.00 bis 18.00 Uhr im Gemeindeamt in Fußach eine öffentliche Sprechstunde abhalten.
    In Vorarlberg werden rund 530 Alpen bewirtschaftet

    Arge Alp-Almatlas: Erste Zwischenergebnisse bis Mitte 2012

    24.01.2012 Bozen - Mit der Erstellung eines "Almatlasses" im Alpenraum ist derzeit eine Projektgruppe der Arbeitsgemeinschaft der Alpenländer (Arge Alp) unter Südtiroler Leitung beschäftigt. Erste Zwischenergebnisse werden Mitte 2012 vorliegen.
    Landesrat Erich Schwärzler begrüßte die steirische Landesrätin Bettina Vollath zum fachlichen Austausch in Sachen Integrationspolitik

    Vorarlberg als Vorbild in Sachen Integration

    23.01.2012 Bregenz – Die Initiativen des Landes Vorarlberg in Sachen Integration, insbesondere das von allen Landtagsparteien mitgetragene Integrationsleitbild "Gemeinsam Zukunft gestalten" und das Programm "mehr Sprache", finden auch in anderen österreichischen Ländern großes Interesse.
    Landesbeitrag für Ehe- und Familienzentrum der Diözese Feldkirch

    Beratung und Hilfe für Partnerschaft und Familie

    23.01.2012 Bregenz – Das Ehe- und Familienzentrum der Diözese Feldkirch wird vom Land Vorarlberg heuer mit mehr als 100.000 Euro unterstützt. Die bewährte Arbeit dieser Einrichtung ist von großem gesellschaftlichem Wert, sagt Landesrätin Greti Schmid.
    RR Hugo Quaderer (Liechtenstein), LH Luis Durnwalder (Südtirol), RR Benedikt Würth (Liechtenstein), RR Dr. Mario Cavigelli (Graubünden), LR Ing. Erich Schwärzler (Vorarlberg), LH-Stv. Anton Steixner (Tirol), MR Franz Brosinger (Bayern) freuen sich über die grenzübergreifende Zusammenarbeit.

    Engagement in Sachen Schutzwald gewürdigt

    20.01.2012 Schaan/FL – Die Verleihung des Alpinen Schutzwaldpreises 2011 am Freitag, 20. Jänner 2012, in Schaan (FL) brachte auch für die in Vorarlberg geleistete engagierte Schutzwaldarbeit eine erneute Bestätigung.
    Landesgerichts-Präsident Heinz Bildstein besuchte Landeshauptmann Markus Wallner im Landhaus.

    Landesgerichts-Präsident Bildstein zu Besuch im Landhaus

    20.01.2012 Bregenz – Der Präsident des Landesgerichts Feldkirch, Heinz Bildstein, war heute, Freitag (20. Jänner), im Landhaus zu Gast. Bildstein wurde von Landeshauptmann Markus Wallner zum gemeinsamen Gedankenaustausch begrüßt.

    Unwetterwarnung - Erneut große Schneemengen erwartet

    20.01.2012 Bregenz - Der Tag beginnt fast in ganz Österreich trüb und mit Regen oder Schneefall, die Schneefallgrenze bewegt sich zwischen 400 und 900m. Tagsüber sinkt sie immer mehr ab, aber der Niederschlag lässt auch nach. Im Westen und an der Alpennordseite regnet oder schneit es bis zum Abend, im Norden und Osten klingt er am Nachmittag ab.
    Zweiter Teil des Kunst und Bau-Projekts "Baunetz" vorgestellt.

    Ströhle verhüllt vorarlberg museum

    19.01.2012 Bregenz - Im Herbst 2009 wurde im Zuge des Neubaus des vorarlberg museums ein offener künstlerischer Wettbewerb ausgeschrieben, den Maria Anwander mit einer Gestaltung für den Bauzaun und Karl-Heinz Ströhle mit der Gestaltung des Baunetzes für sich entscheiden konnten. Bereits vor einem Jahr verhüllte Ströhle einen Teil des Gebäudes, die seeseitig gelegene ehemalige Bezirkshauptmannschaft. Mit Fertigstellung des Rohbaus erfolgte am Donnerstag die Verhüllung des zweiten Gebäudeteils.
    Möglichkeit zum Gespräch mit LR Gögele.

    Sprechstunde mit Landesrat Gögele in Mäder

    19.01.2012 Mäder - Am Donnerstag, 26. Jänner 2012, wird Landesrat Rainer Gögele von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Schulheim Mäder, Neue Landstraße 4 in Mäder eine öffentliche Sprechstunde abhalten.
    Grenzüberschreitender Lehrgang heuer schon zum 10. Mal.

    Fit für die Politik – Frauen sollen mitreden und mitentscheiden

    19.01.2012 Bregenz – Unter dem Titel "Fit für die Politik" bieten das Frauenreferat der Vorarlberger Landesregierung und die Liechtensteiner Stabsstelle für Chancengleichheit auch heuer gemeinsam einen Politiklehrgang für Frauen an.