Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Das sollten Autofahrer bei eisigen Temperaturen beachten.

Das sollten Autofahrer bei tiefen Temperaturen beachten

Vor 3 Stunden ÖAMTC-Techniker Friedrich Eppel spricht darüber, worauf Autofahrer bei arktischen Temperaturen zu achten haben und mit welchen Problemen sie am häufigsten konfrontiert sind.

Starthilfe ohne zweites Auto - So geht's

22.01.2018 Viele benutzen sogenannte Akkupacks, um ihr Handy auch ohne Stromanschluss laden zu können. Einige dieser Akkus sind jetzt schon so stark, dass man einem Auto damit Starthilfe geben kann. Wie das geht, sehen Sie im Video.
Bei der Vienna Autoshow in Wien gibt es ab 11. Jänner einige Neuheiten zu sehen.

Vienna Autoshow lockt mit einigen Neuheiten nach Wien

3.01.2018 Die Vienna Autoshow wird auch 2018 ihrem Ruf als Österreich größte Neuwagenpräsentation gerecht. 40 Marken zeigen rund 400 Modelle, darunter eine Weltpremiere (Citroen C4 Cactus), eine Europapremiere (Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio) sowie mehr als 30 Österreich-Neuvorstellungen.
Klicken oder Picken – Kunden haben erstmals die Wahl

Das bringt 2018: Vignette digital und teurer

28.12.2017 Anstelle einer Klebevignette kann erstmals eine digitale Autobahn-Vignette erworben werden.
Drohnen sind vor allem bei Hobby-Piloten beliebt.

Drohnen: Das sollten Sie beachten

26.12.2017 Im vergangenen Jahr wurden rund 40.000 Drohnen in Österreich verkauft. Viele Drohnen-Neulinge wissen nicht, dass es genaue Vorgaben darüber gibt, wann, wie und wo geflogen werden darf. Der ÖAMTC hat deshalb eine Drohneninformations-Kampagne gestartet.
2018 gibt es Neuerungen im Straßenverkehr.

Autofahrer aufgepasst! Neuerungen im Verkehr 2018

2.01.2018 Mit dem Jahreswechsel kommen auf Österreichs Straßen einige Neuerungen. Was es neben der digitalen Vignette für Veränderungen im Verkehr gibt, erklärt ÖAMTC-Experte Martin Hoffer im Video.
Das Anlegen der Schneeketten sollte im Trockentraining geübt werden.

In sieben Schritten: So montieren Sie Schneeketten richtig!

26.12.2017 Auch Winterreifen kommen an ihre Grenzen, deswegen sind Schneeketten vor allem in alpinem Gebiet unerlässlich. Doch wie legt man diese überhaupt richtig an? Um diese im Fall der Fälle korrekt anlegen zu können, ist es ratsam, die Montage der Schneeketten im Trockenen zu üben. Dieses Video zeigt Ihnen in aller Kürze wie das gelingt!
Wer seinen Motor im Stand laufen lässt, riskiert hohe Strafen

Umweltverschmutzung: Laufender Motor kann bis 5.000 Euro Strafe kosten

20.12.2017 Wer im Winter das Auto warmlaufen lässt, macht sich strafbar. Bei einem laufenden Motor im Stand ist eine Strafe bis zu 5.000 Euro möglich, üblich sind 75 bis 150 Euro.
In diesem Super-McLaren schlummert Senna's Geist.

McLaren Senna: Eine Hommage an den großen Champion

13.12.2017 Rund 1 Million Euro kostet der Supersportwagen aus der Werkstätte von McLaren, der den Namen des verstorbenen Formel 1-Weltmeister Ayrton Senna trägt.
Bevor der Ernstfall eintritt, sollte man das Auf- und Abziehen von Schneeketten einmal testen.

Schneeketten rauf und runter - so geht's

30.11.2017 Schneeketten sind im alpinen Gelände das Um und Auf. Damit im Fall der Fälle alles glatt läuft, ist ein Trockentraining empfehlenswert. Der ÖAMTC zeigt, worauf man bei der Montage & Demontage achten muss.

Diese neun Dinge änderten sich für Autofahrer in den letzten 30 Jahren

23.11.2017 Im Oktober 1987 hat der ÖAMTC in Teesdorf das erste Fahrsicherheitszentrum Österreichs eröffnet. Im gleichen Jahr verunglückten in Österreich 1.469 Personen im Straßenverkehr. Moderne Fahrzeuge, verkehrspolitische Maßnahmen und Fahrsicherheitstrainings haben dazu beigetragen, dass die Zahl der Todesopfer seither um 70 Prozent gesunken ist. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der ÖAMTC Fahrtechnik hat der Club 1.000 Führerscheinbesitzer über 50 Jahre gefragt, was sich aus ihrer Sicht in den vergangenen Jahrzehnten rund um das Thema Auto getan hat.
Ab morgen ist die neue Vignette erhältlich.

Klebevignette ab morgen im Handel - Das sind die neuen Tarife

22.11.2017 Ab 23. November ist die neue Klebevignette in der Farbe Kirschrot in über 6.000 Vertriebsstellen im In- und Ausland erhältlich. Sie ist – genauso wie die neue Digitale Vignette – ab 1. Dezember 2017 gültig.

Motorrad einwintern - So wird es gemacht

20.11.2017 Es wird höchste Zeit das Motorrad in den Winterschlaf zu schicken. Einwintern - so einfach geht das.
Einer der Kindersitze fiel komplett durch.

ÖAMTC Kindersitztest: Einer fällt komplett durch!

17.11.2017 Kürzlich hat der ÖAMTC die zweite Tranche der aktuellen Kindersitze getestet - also jene Modelle, die für den Test im Frühjahr noch nicht erhältlich waren. Insgesamt sind die Ergebnisse - mit einer Ausnahme - zufriedenstellend.
Neuer Roadster soll 2020 verfügbar sein.

Fünf Fakten zu Teslas neuer Roadster-Rakete

17.11.2017 Für einen "Apple-Moment" sorgte Firmenchef Elon Musk in der Nacht auf Freitag. Bei der Präsentation seines neuen E-Trucks wurde überraschend auch ein weiteres Tesla-Modell präsentiert: Ein neuer Roadster, der 2020 verfügbar sein soll. Wir haben alle wichtigen Daten auf einen Blick.
Fisker EMotion kostet rund 130.000 Euro.

Revolutionäre Feststoffbatterie in E-Auto: Wird Fisker für Tesla zum Problem?

16.11.2017 Eine Reichweite von 800 Kilometern und eine Ladezeit von 1 Minute: Der dänische Elektroauto-Hersteller Fisker hat ein Patent für eine Feststoffbatterie (Festkörperbatterie) für E-Autos angemeldet, die revolutionär sein könnte. Damit würde Fisker auch für Tesla zum Problem werden.
Papst Franziskus lehnte den Lamborghini ab.

Mit Gottes Segen: Papst Franziskus versteigert seinen Lamborghini

15.11.2017 Rom. Der für seine Bescheidenheit bekannte Papst Franziskus hat ein üppiges Geschenk des italienischen Sportwagenherstellers Lamborghini ausgeschlagen. Jetzt kommt der "Hurucan" unter den Hammer - für einen guten Zweck.
Ab jetzt müssen Autofahrer ihre Vignette nicht mehr kleben, dank der digitalen Version.

Start für digitale Vignette - Nie wieder kleben!

13.11.2017 Ab 1. Dezember ist die neue Vignette gültig. Erstmals ist es nun auch möglich, diese digital, per App, zu erwerben und zu nutzen.

"For Ladies only" in Vorarlberg: So machen Sie ihr Auto winterfit

13.11.2017 Bald kommt der Winter auch in den Tallagen an - es fehlt nur noch der Schnee. Nicht nur wir sollten uns mit Winterjacke und Mütze ausstatten, auch unsere Autos müssen winterfest gemacht werden.
Kraftstoffverbrauch um 42 Prozent höher als bei Tests

"Ernsthafte CO2-Ziele" gefragt - Autobauer weiter unter Verdacht

7.11.2017 Geht es nach den Umweltforschern des ICCT, nimmt die Autoindustrie die angestrebte "Verkehrswende" trotz neuer Abgasregeln nicht ernst genug.

Rennfahrer rastet nach Unfall komplett aus

19.10.2017 Fast eine halbe Minute prügelt er auf einen anderen Fahrer ein, bis ein Polizist ihn mit einer Elektroschockpistole stoppen kann.
General Motors testet ihren selbstfahrenden Chevrolet Bolt in Downtown Manhattan.

General Motors testet selbstfahrende Autos in Manhattan

17.10.2017 General Motors wagt sich mit seinen autonomen Autos nach Manhattan - trotz des unbeständigen Wetters und den aggressiven Fahrern im "Big Apple".

"The Float" - Das schwebende Auto der Zukunft

17.10.2017 Wie sieht das Auto der Zukunft aus? Schwebend, ohne Räder, abgerundet und ein bisschen wie ein Eierbecher, zumindest laut einem Design-Wettbewerb von Renault.

Spannendes Rennen um beliebteste Autos: Leser stimmen ab

7.10.2017 Die zweite Auflage des VN-Auto-Awards läuft. In zehn Kategorien haben die Leserinnen und Leser der Vorarlberger Nachrichten sowie User von VOL.at die Möglichkeit, ihre Lieblings-Autos zu wählen und gleichzeitig tolle Preise zu gewinnen. Schon bei der Premiere im Vorjahr haben mehrere tausend Leser die beliebtesten Autos gekürt. Den Gesamtsieg konnte sich mit dem Audi A1 ein Premium-Kleinwagen sichern.

Von Wien nach Marroko im E-Mobil

10.10.2017 Voller Motivation startet diese Woche ein Damenteam des Bundesverband für nachhaltige Mobilität in einem Tesla Model X eine rund 4.000 km lange Fahrt von Wien nach Marokko.
Neues Spielzeug für Cristiano Ronaldo.

Cristiano Ronaldo zeigt seinen 2,4 Millionen Euro teuren Bugatti Chiron

30.09.2017 Der Luxus-Renner leistet wahnwitzige 1500 PS und kostet rund 2,4 Millionen Euro. Nur 500 Exemplare sollen gefertigt werden, einer gehört jetzt "CR7".
Der thailändische

Einen Lamborghini zum Spottpreis

30.09.2017 In Thailand kostet ein "Supersportwagen" nur einen Bruchteil im Vergleich zu Österreich. Doch die Autos sind nicht echt. Dieser "Replica-King" steckt hinter den Fake-Cars. Doch taugen diese Nachbauten überhaupt was?
Ariel Atom: 300 PS auf 600 Kilogramm.

Ferrari-Schreck: Dieses Auto ist eine echte Rennmaschine

30.09.2017 Dieser Wagen lässt selbst so manchen Supersportboliden von Premium-Herstellern wie Porsche, Ferrari und Lamborghini alt aussehen - und das mit gerade einmal 300 PS.
Mit dem

Mercedes stellt 2,5 Millionen-Supersportwagen vor

13.09.2017 Mit dem "Project One" soll die Formel 1 auf die Straße gebracht werden.

Unglaubliche Drifts - von einem 12-Jährigen (!)

12.09.2017 Nikolass Bertans vollführt mit seinem V8-angetriebenen BMW Drifts - und das, obwohl er erst 12 Jahre alt ist.