Neues Casino in Schaanwald

Am 25. Oktober wird das zweite Casino Liechtensteins eröffnet.
Am 25. Oktober wird das zweite Casino Liechtensteins eröffnet. - © Volksblatt/Volmer
Am 25. Oktober eröffnet das zweite Casino Liechtensteins in Schaanwald. Realisiert wurde es von Casino Austria International.

Mehr Offenheit und Transparenz, weg vom schmuddeligen Image der Spielhöllen – das waren die Vorstellungen für das zweite Casino Liechtensteins, welches am 25. Oktober in Schaanwald seine Pforten öffnet. “Wir wollen ein Casino realisieren, das zu Liechtenstein passt. Im internationalen Vergleich zwar eher klein, dafür aber hochwertig”, so Geschäftsführer Thomas Pirron und Marketingleiter Michael Moosleithner.

Das umgebaute Geschäftshaus Pirandello an der Vorarlbergerstraße 210 bietet auf zwei Stockwerken mit insgesamt 600 Quadratmeter Platz für sieben Kartenspieltischen für Roulette, Black Jack oder Poker sowie 114 Spielautomaten mit teilweise gewölbten Monitoren und 3D-Effekten. Auch eine Weltneuheit bietet das neue Casino: “Künftig sollen alle Maschinen in dualen Währungen bespielbar sein. Das heißt, die Gäste können sowohl in Franken als auch in Euro spielen und erhalten ihre Gewinne auch in der jeweiligen Währung ausbezahlt”, sagt Moosleithner.

Piron und Moosleithner rechnen mit einer vielfältigen Klientel. Geschäftsleute, die in Liechtenstein tätig sind, einheimische Gelegenheitsspieler, die einmal im Monat oder gar nur einmal im Jahr dem Casino einen Besuch abstatten, junge Wochenendgäste, die vor dem Ausgang das Ambiente geniessen wollen und Spieler, die ihr Glück regelmässig versuchen. Aufgrund der günstigen Lage zur Grenze rechnet der Geschäftsführer auch mit zahlreichen Pendlern. “Soll ich eine Stunde im Stau stehen, oder verbringe ich die Zeit im Casino?”, stellt er die Frage.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Neuer Steg über die Dornbirner... +++ - Ikea in Lustenau: In zwei Jahr... +++ - Straße nach Langen in der Nach... +++ - Gastgeben auf Vorarlberger Art +++ - "Gustav" eröffnet im Zeichen e... +++ - Tirol muss Hebammenmangel in V... +++ - Vorarlberg: Polizeiaktion "Apf... +++ - Ab 23. Oktober kann der Heizko... +++ - Vorarlberger Skirennläuferin K... +++ - Vorarlberg: Verkehrsbehinderun... +++ - Vorarlberg: Verkehrsbehinderun... +++ - BH-Fehler: Straffreier Lärm in... +++ - NRW 2017: Wählerstromanalyse f... +++ - CBD: Suchtprophylaxe sieht Can... +++ - Briefwahl: Grünen legten in Vo... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung