Neuerungen beim “Ländlejass”

Akt.:
Der Ländlejass ist nun auch bequem auf jedem mobilen Endgerät erreichbar.
Der Ländlejass ist nun auch bequem auf jedem mobilen Endgerät erreichbar. - © VOL.AT
Schwarzach – Seit drei Wochen ist auf VOL.AT der neue Ländlejass online. Auf vielfachen Wunsch unserer Ländlejasser haben wir diese Woche zwei Änderungen vorgenommen.

So wird jetzt bei der Spielvariante “Slalom” angezeigt, ob gerade Bock oder Geiß gespielt wird. Auf der Spielfläche erscheint rechts oben die Anzeige “Slalom Geiß” bzw. “Slalom Bock”.

Neue Regelung beim Weisen

Auch beim “Weisen” gibt es eine Neuerung. Bei der Spielvariate “Geiß” wurde anfangs ein Weis mit niedrigeren Karten höher eingestuft als ein Weis mit höheren Karten. Dies wurde nun umgestellt. Das heißt, auch wenn “Geiß” gespielt wird, ist jetzt ein Weis mit höheren Karten (bspw. Ass-König-Ober) mehr Wert als ein Weis mit niedrigen Karten (bspw. Acht-Sieben-Sechs).

Der neue Ländlejass

Als Antwort auf den mobilen Trend wurde durch die Umstellung auf den neuen Ländlejass die Nutzbarkeit des Spiels deutlich erweitert – möglich machte dies die umfassende Neu-Programmierung in HTML5. Somit ist der Ländlejass nun auch bequem auf jedem mobilen Endgerät – egal ob Android oder iOS – erreichbar. Auch die künstliche Intelligenz der Computerspieler wurde verbessert. So macht jetzt auch das Spiel gegen den Computer richtig viel Spaß.

Ständige Weiterentwicklung

Die Ländlejass-Programmierer sind ständig dabei, den neuen Ländlejass weiterzuentwickeln. Wir haben seit der Umstellung auf den neuen Ländlejass viele Anregungen und Verbesserungsvorschläge unserer Ländlejasser erhalten. Einige davon wurden schon umgesetzt, andere sind noch in Bearbeitung. Das Ländlejass-Team freut sich immer über konstruktive Kritik und lässt diese gerne in die Weiterentwicklung des Produkts einfließen. Auch stehen sie bei Problemen und Fragen gerne bereit, Ihnen weiterzuhelfen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Falsche Ernährung und ihre Fol... +++ - Vorarlberg übernimmt den Vorsi... +++ - 20-Jähriger im Strandbad Brege... +++ - Vorarlberg: Rechtsausschuss be... +++ - VOL.AT-WhatsApp-Service für de... +++ - Caritas: Kleiderspenden stelle... +++ - Vorarlberg/Bludesch: Fahrzeug ... +++ - Michael Kubesch vom ÖAMTC weiß... +++ - Altkleidersammlung der Caritas... +++ - Wolf-Sichtung am Bodensee: Öst... +++ - Brand in Hohenweiler: Familie ... +++ - Vorarlberg: Arbeitsgeräte aus ... +++ - Vorarlberg: Monitoring-Ausschu... +++ - Unicef klopft an Vorarlberger ... +++ - Vorarlberg: Pferd wird zurückg... +++
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung