Neuer Treffpunkt für Feinschmecker

Von Gemeindereporter Carmen Thurnher
1Kommentar
Bringen künftig neues und vor allem köstliches Leben in die Alte Mosterei in Kennelbach - Weinmax Markus Sutterlüti mit Bettina Schwarz und Jürgen Burger von der Feinkosterei.
Bringen künftig neues und vor allem köstliches Leben in die Alte Mosterei in Kennelbach - Weinmax Markus Sutterlüti mit Bettina Schwarz und Jürgen Burger von der Feinkosterei. - © Schwarz/Burger
Die Alte Mosterei in Kennelbach ist ein Eldorado für Weinliebhaber und Gourmets.

Kennelbach. „Die größten Oliven der Welt, die beste Pasta aus Italien, feinster englischer Karamel oder erlesene Weine und belgisches Bier“, für diese kulinarische Weltreise muss man sich künftig „nur“ nach Kennelbach begeben. In der Alten Mosterei im Herzen von Kennelbach finden Genießer sozusagen alles was das Gourmet-Herz begehrt. Im liebevoll restaurierten Gemäuer sind seit Kurzem zwei neue Firmen beheimatet: Weinmax, Markus Sutterlüti und Feinkost Burger/Schwarz. Eine perfekte Kombination – und einzigartig im Ländle. In der Alten „neuen“ Mosterei lagert ein breites Sortiment von weit über 100 verschiedenen Weinen, Proseccos oder Edelbränden und wird ergänzt durch Feinkost und Delikatessen aus Italien, Frankreich, Spanien und anderen europäischen Ländern – sowie regionaler Feinkost und Produkten aus Vorarlberg. „Das Besondere bei uns ist, dass man auch alles probieren kann und dieses Angebot kommt super an“, freut sich Jürgen Burger. Die regelmäßigen Verköstigungen und Weindegustationen (jeden Donnerstag und Freitag) am großen Ess- und Genießertisch erfreuen sich bereits größter Beliebtheit.

 

Ideale Partner

 

Apropos probieren. Die von Jürgen Burger selbstgemachten Rillettes (köstlicher Brotaufstrich mit in Weißwein gegartem Fleisch) gehören zu den Rennern im Sortiment. Der leidenschaftliche Hobbykoch widmet sich seit seiner Jugend der Kocherei und allem was dazu gehört. Räuchern, Brot backen, Senf machen und immer auf der Suche nach den besten Produkten – ideale Voraussetzungen also, um sein Hobby mit anderen Menschen zu teilen. Lebensgefährtin Bettina isst gerne und hat sich bereits mit Begeisterung durch das vielfältige Sortiment im neuen Geschäft probiert! Sie war es auch, die die neue „Partnerschaft“ in der Alten Mosterei initiiert hat. „Ich kenne Markus Sutterlüti seit Kindheitstagen und als sich die Möglichkeit mit der Alten Mosterei ergab, war schnell klar, dass Markus und seine Weine die idealen Partner sind“, erinnert sich Bettina Schwarz über die Anfänge. Im Gebäude befindet sich zudem die Werbeagentur, die Jürgen und Bettina seit 22 Jahren in Kennelbach führen. So können die beiden künftig Beruf und Leidenschaft perfekt unter einen Hut bringen.

 

Top Beratung

 

Neben frischem Trüffel, französischem Weichkäse oder Tee aus Schweizer Alpenkräutern, erwartet die Besucher in der Alten Mosterei eine hervorragende Beratung. Schließlich stehen echte Genießer hinter dem Sortiment und das spürt man. Ganz nach dem Motto: Erfahrener Weinmax trifft auf leidenschaftliche Feinkosterei.

 

Veranstaltungstipp:

 

Tag der offenen Tür in der Alten Mosterei

 

8.12.2016 von 9.00 bis 18.00 Uhr

 

Kontakt und Öffnungszeiten:

Alte Mosterei – Feinkost & Wein

Im Oberdorf 2a, 6921 Kennelbach

info@alte-mosterei.at, www.alte-mosterei.at

Tel. 05574/841418/ Weinmax: 0664/3263463

Fixe Öffnungszeiten: Do und Fr 9-12 und 14-18 Uhr /Vorweihnachtszeit auch an den Samstagen 3., 10., 17. von 9-12 Uhr

 

Es können aber jederzeit gerne telefonisch individuelle Termine vereinbart werden!

 

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!