Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neuer Präsident im Vorarlberger Eishockeyverband

©Privat
Bei der Generalversammlung im Hotel Vitalquelle Montafon übergaben Dr. Andreas Fussenegger und Dr. Matthias Längle ihre Ämter an die wohl-vorbereiteten Nachfolger.

Der Nachfolger von Matthias Längle als MOBA-Referent und Vizepräsident des Vorarlberger Eishockeyverbandes ist Werner Farmer. Das Amt des Präsidenten des Vorarlberger Eishockeyverbandes übernahm der 29-jährige Simon Schwark.

Ebenso einstimmig bestätigt wurden Wolfgang Mitgutsch (Kassier und Vizepräsident), Martin Heim und Sigi Burtscher (Wettspielreferenten), Timo Hollenstein (Schriftführer) und Martin Bogen (Schiedsrichterreferent) sowie die Kassaprüfer Günther Gschliffner und Herbert Tschofen. Matthias Längle konzentriert sich nun auf seine Tätigkeit als Notarpartner in Bregenz, Andreas Fussenegger auf seine Rechtsanwaltskanzlei in Dornbirn. Ein großes Ziel des neuen Vorstandes ist die weitere Stärkung des Eishockey-Nachwuchses in Vorarlberg. Hierzu konnten bereits im Rahmen der Generalversammlung erste Gespräche mit dem Leiter des Vorarlberger Sportreferates Mag. Michael Zangerl und dem Präsidenten des benachbarten Eishockeyverbandes Ostschweiz, Herrn Harry-Louis Beringer, geführt werden.

Abseits der Neuwahlen wurde, neben den statutengemäßen Berichten über die vergangene Sasion, auch Martin Bogen für seine langjährige Arbeit im Schiedsrichterwesen und damit den Eishockeysport in Vorarlberg aber auch in ganz Österreich geehrt. Martin begann 1995 erste Spiele zu leiten, seit der Saison 2011/12 ist er Schiedsrichterobmann. Zu seinen persönlichen Highlights zählen neben rassigen Kärntner Derbys und Finalspielen in der Bundesliga bzw. EBEL, auch die Spiele Kiev gegen Eisbären Berlin anlässlich des Europacups in Salzburg, sowie die Winterclassics in der Freiluftarena Zagreb vor 6.500 Zuschauern.

Neuer Vorstand:

Präsident                                              Simon Schwark, B.Sc.

Vizepräsident & MOBA-Referent           Werner Farmer

Vizepräsident & Finanzreferent              Wolfgang Mitgutsch

Wettspielreferent                                   Martin Heim

Wettspielreferent für Breitensport           Sigfried Burtscher

Schriftführer                                          Timo Hollenstein

Schiedsrichterreferent                           Martin Bogen

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Neuer Präsident im Vorarlberger Eishockeyverband
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen