Nennungsrekord beim 12. Dornbirner Ironkid

Akt.:
0Kommentare
Der 12. Dornbirner Ironkid boomt wie noch nie. Der 12. Dornbirner Ironkid boomt wie noch nie. - © VOL.AT/Privat
Dornbirn. Der Dornbirner Ironkid Schulaquathlon boomt mit dem neuen Nennungsrekord von 500 Teilnehmern wie noch nie und hat sich zur fixen Größe gemausert.

0
0

Am Dienstag, den 19. Juni 2012, findet in Dornbirn (Waldbad Enz) der 12. Dornbirner Ironkid Schulaquathlon statt. (100-200m Schwimmen und 2000-300m Laufen).

Das diesjährige Teilnehmerfeld hat schon jetzt die Rekordzahlen vom letzten Jahr übertroffen und somit ist dieser komplett ausgebucht. Die Anmeldungen liegen bei 500 Teilnehmer/Innen, alles Schüler und Schülerinnen im Alter zwischen 10 und 18 Jahren. Der Schulaquathlon, der vom MP-Team Dornbirn und dem Landesschulrat Vorarlberg organisiert wird,  hat in den letzten Jahren einen enormen Zuspruch erhalten und somit kann schon jetzt eine überaus spannende und interessante Veranstaltung versprochen werden.

Es ist nicht nur die größte Schulveranstaltung im Ländle sondern auch die größte Triathlonveranstaltung im Lande (ausgenommen dem Trans Vorarlberg Triathlon).

Diese Veranstaltung ist für alle Schüler gratis. Dies ermöglichen die vielen Sponsoren und Gönner, die Raiffeisenbank Dornbirn, Pfanner Fruchtsäfte, Sportstadt Dornbirn, Vorarlberg Sportservice.

Am Dienstag den 19. Juni werden ab 9.30 Uhr ca. alle 20 Minuten über 50 Sportler/Innen das Wasser im Sportbecken des Waldbades Enz zum Kochen bringen.

Weitere Informationen unter 

Hompage des Veranstalters: www.mp-team.at

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!