Nacktfotos-Flut in Australien: Das steckt dahinter

Akt.:
4Kommentare
Die Australier ziehen sich aus.
Die Australier ziehen sich aus. - © Instagram/GetNakedAustralia
Was ist denn plötzlich in Down Under los? Immer mehr Menschen posten Nacktfotos.

In Down Under geht es derzeit sehr offenherzig und freizügig zu. Immer mehr Menschen posten auf Instagram Nacktfotos von sich in der Natur. Einen exhibitionistischen Hintergrund hat das allerdings nicht.

Der Grundgedanke hinter der Aktion ist aller Ehren wert.

7 years ago, on the Sunday morning after the Sydney Gay and Lesbian Mardi Gra Parade, this happened. The artist @spencertunick gathered 5,200 people on the steps of the Opera House for a mass nude shoot. This photo included people of all ages, occupations, sexual orientation and cultures stripping back their inhibitions and learning to embrace one an other for who they are. This photo is historic and resonates our message of 'get outside and love the skin you are in' , but to also embrace who you are! We would have loved to be a part of this photo, and we hope Spencer returns to Australia at some point! Meanwhile, we will be planning some big group shots of our own. Stay tuned! To the LBGT community, we hope you had a fantastic weekend and that Australia continues to move forward in reaching equality for all. #getnaked #bodypositive #embrace #acceptance #mardigra #operahouse #lbgt #feelthefreedom #earth #hike #embrace #itsjustabum #normalisenudity #freethebooty #l4l #getoutside #outdoorliving #thegreatoutdoors #bodyconfidence #adventure #hiking #explore #experience #travel #bucketlist #nakedadventures #nakedinnature #getnakedaustralia

Ein Beitrag geteilt von Get Naked Australia (@getnakedaustralia) am

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Verlorenes Handy - ÖBB Fundbür... +++ - Am Samstag wird im Rheinauen g... +++ - Zu geringe Verkehrsfrequenz: D... +++ - Antenne Vorarlberg: Die region... +++ - "Üsa Kanis": Bürgerinitiative ... +++ - Gefährliche Straße in Höchst: ... +++ - Starkregen am Mittwoch: Vorarl... +++ - Konjunkturaufschwung im Vorarl... +++ - Feuerwehr musste brennenden Ko... +++ - Festspiele: Begeisterter Appla... +++ - Nach dem Regen kommt die Hitze... +++ - Tourismus: Guter Start in die ... +++ - Zwei Vorarlbergerinnen schenke... +++ - Vorarlberg: Kunst im Abbruchha... +++ - Vorarlberg: 40.000 Euro erbeut... +++
4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT