GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberg: 59-jähriger Deutscher im Kleinwalsertal vermisst

Jan Zawadzki wird im Kleinwalsertal vermutet.
Jan Zawadzki wird im Kleinwalsertal vermutet. ©Polizei Hessen
Mittelberg - Ein 59-jähriger Deutscher aus Frankfurt wird vermisst. Die Polizei vermutet den Mann im Kleinwalsertal und geht von Suizidabsicht aus.

Der 59-jährige Jan Zawadzki wird seit Samstag, den 08.10.2016 gegen 15.00 Uhr, vermisst. Er verließ nach einem häuslichen Streit die eheliche Wohnung in Frankfurt am Main, wobei er sämtliche persönliche Gegenstände (Handy, Schlüssel, EC-Karte) zurückließ.

Suizidabsichten sind anzunehmen, da der nunmehr Vermisste Schlaftabletten und Alkohol mitnahm und weiterhin eine entsprechende Googlesuche bzgl. Suizidmöglichkeiten in Verbindung mit Schlafmitteln durchgeführt haben soll.

Vermisster vermutlich in Bergen unterwegs

Am Mittwoch, den 12.10.2016 konnte das Fahrzeug (Daimler Benz, Mercedes A-Klasse, Farbe grau) des Vermissten mit Frankfurter Autokennzeichen auf einem Parkplatz im Kleinwalsertal, Mittelberg, Ortsteil Baad festgestellt werden. Im Auto konnte weiterhin ein Abschiedsbrief aufgefunden werden. Vermutlich hat Herr Zawadzki sein Auto im Laufe des Samstag auf dem genannten Parkplatz abgestellt (Verwarnung der Parkplatzaufsicht vom Sonntag, den 09.10.16 war am Auto vorhanden) und ist zu einer Wanderung in die umliegenden Berge aufgebrochen.

Hinweise zum Aufenthalt der vermissten Person bitte an die Polizei Kleinwalsertal unter der Rufnummer 0043 / 591338129100 oder jede andere Polizeidienststelle.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. Mittelberg
  4. Vorarlberg: 59-jähriger Deutscher im Kleinwalsertal vermisst
Kommentare
Noch 1000 Zeichen