Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hund biss Dreijährige ins Gesicht

Mädchen erlitt Wunden an der linken Wange
Mädchen erlitt Wunden an der linken Wange ©Bilderbox
Mittelberg - Ein dreijähriges Mädchen ist am Donnerstagvormittag in Mittelberg vom Familienhund ins Gesicht gebissen und dabei erheblich verletzt worden.

Laut Polizei hat der Hund der Rasse Hovawart völlig unvermittelt und aus unbekanntem Grund zugebissen. Das Kind wurde mit Wunden an der linken Wange mit dem Hubschrauber in die Kinderklinik nach Kempten (Bayern) geflogen.

Das Mädchen hielt sich gemeinsam mit seiner 22-jährigen Mutter in der Küche ihres Wohnhauses auf, als es zur Attacke des Hundes kam. Es wurde noch an Ort und Stelle ärztlich versorgt und anschließend ins Spital gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Hund biss Dreijährige ins Gesicht
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen