Mehr Nachrichten aus Gemeinde
Akt.:

Mit der VHS – Bregenzerwald in der Silvretta

Rainer mit der Gruppe, vor dem Ochsenkopf Rainer mit der Gruppe, vor dem Ochsenkopf - © Düringer Heli

Am Samstag waren wir mit zehn Teilnehmer der Volkshochschule Bregenzerwald / Bregenz auf der 3197m hohen Dreiländerspitze und dem 3057m hohen Ochsenkopf.

Momentan trifft man auf eine eindrucksvolle, winterliche Landschaft, im Hochgebirge. Da noch wenige Alpinisten unterwegs sind, ist man auf einsamen und ruhigen Gipfeln unterwegs :-)

Am kommenden Wochenende sind wir noch einmal in der Silvretta und werden das Silvrettahorn, die Schneeglocke und den Piz Buin angehen.

Wenn da noch jemand Interessent hat, Infos unter – http://vhs-bregenz.at/kursprogramm

Dazu ein paar hohe Impressionen aus dem Hochgebirge.

Rainer und Helmut

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Polizei Egg und Lech unter neuer Leitung
Egg, Lech - Ablöse in zwei Vorarlberger Polizeiinspektionen: Die Polizeidienststellen Egg und Lech stehen unter neuer [...] mehr »
Neueröffnung Rücken-, Reha- und Fitnesscenter in Langen
Mit einem Zubau bestehend aus einem Erd- und Untergeschoss wurde die Betriebsstätte von  Elisabeth und Andreas [...] mehr »
Derbyparty in der Junkerau
Egg. Sechs Punkte und ein Torverhältnis von 7:1 nach zwei Spielen. Wenn das kein Grund für eine ausgelassene Party [...] mehr »
Steirische Harmonika spielen
Am Dienstag, 30. September, veranstaltet „Michlbauer Harmonikawelt“ um 19 Uhr im Gasthaus Traube („Brennar“) in [...] mehr »
Impressionen vom Wälderderby FC Egg gegen FC Andelsbuch
Der FC Brauerei Egg besiegte im Wälderderby den Simma Electronic FC Andelsbuch, wie schon berichtet, verdient mit 3:0. [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!