Miss Tuning Kalender 2016: Scharfe Kurven in Berlin

Akt.:
5Kommentare
Miss Tuning Kalender 2016 ist im Kasten
Miss Tuning Kalender 2016 ist im Kasten
Sightseeing in Berlin einmal anders, das verspricht der neue Miss Tuning Kalender. Miss Tuning Liane Günter und kraftvolle Tuning-Boliden glänzen vor der Kulisse der deutschen Hauptstadt.

Die amtierende Beauty-Queen der Veredelungsbranche, Liane Günter, führt die Fans schöner Autos und heißer Kurven durch das Jahr 2016 und macht an allerhand bekannten Touristen-Spots wie beispielweise am Potsdamer Platz, der Berliner Mauer oder am Ku‘damm halt. „Schon beim Shooting war es toll bei Nacht am Potsdamer Platz zu posieren oder aus einer brennenden Tankstelle zu flüchten. Dass die Bilder dann so schönwerden, hat mich echt umgehauen“, freut sich die 25-Jährige aus Horn-Bad Meinberg in Nordrhein-Westfalen.

In Szene gesetzt wurden die Miss Tuning und die 13 Tuning-Cars von Fotograf Max Seam. Das Sammlerstück der Tuning World Bodensee (5. bis 8. Mai 2016), mit einer limitierten Auflage von 1 500 Exemplaren, ist ab sofort zum Preis von 25 Euro erhältlich.

Making-of-Video

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Das war das Klassik Krumbach F... +++ - Vorarlberg: Körperverletzung b... +++ - Vorarlberg: Gericht löste Fami... +++ - Kiesabbau an der Kanis beim VN... +++ - Vorarlberg: Verirrte Wanderin ... +++ - Öffentlichkeitsfahndung: 15-jä... +++ - Nachzapf: "Es braucht nicht im... +++ - Nationalratswahl: Gemeinden le... +++ - FPÖ Vorarlberg stellt ihre Kan... +++ - Ein Jahr Gefängnis für vorbes... +++ - Vorarlberg: Zwiebel-Lauchkuche... +++ - Universum-Dreh mit Hermann Mai... +++ - Vorarlberg: Eine Hundepension ... +++ - Geisterfahrer (88) rast in Aut... +++ - Vorarlberg: Vater und Tochter ... +++
5Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung