Miley Cyrus zeigt sich oben ohne

Akt.:
6Kommentare
Miley Cyrus zeigt sich oben ohne im Netz - und das aus gutem Grund.
Miley Cyrus zeigt sich oben ohne im Netz - und das aus gutem Grund. - © AP
Miley Cyrus sorgt mal wieder für Aufregung im Netz. Sie zeigt ihre Brüste für ihr aktuelles Instagram-Bild. Doch der Grund für das Pic ist eigentlich politischer Natur.

Schon seit Monaten gibt es immer wieder Bilder von Frauen, die absichtlich ihre nackten Brüste in die Kamera halten. Der Grund dahinter: die Kampagne “#FreeTheNipple”. Auslöser war das Unverständnis warum Männer ihren nackten Oberkörper präsentieren dürfen, Frauen aber dafür gerügt werden.

Gleichberechtigung

Einige Stars setzen sich ebenfalls für das Vorhaben der Gleichberechtigung ein. So löschte Popstar Rihanna erst vor ein paar Monaten ihren Instagram-Account, nachdem Bilder ihrer Brüste vom Betreiber der Website gelöscht wurden. Auch US-Comedian Chelsea Handler versuchte drei Mal ihre nackte Oberweite zu posten, wurde aber immer daran gehindert. Auch das Bild von Miley Cyrus wurde mittlerweile gelöscht. (red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


6Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Bitte Javascript aktivieren!