GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

“Menschen gehen mit der Umwelt um, als ob wir vier Erden hätten”

Dornbirn - Bei einer neuen Ausgabe von Begegnung am Berg begleitet Franz Lutz den Geschäftsführer von McDonald’s Vorarlberg, Loek Versluis auf eine gemütliche Wanderung auf den Dornbirner Karren.
Michelini erklimmt drei Schwestern
Wittwer: “Kas ned gibts ned!”
H.P. Lorenz auf der Mörzeltspitze
Josef Türtscher im Großen Walsertal

Der gebürtige Holländer entdeckte bereits 1985 seine Leidenschaft für die Berge und die Liebe brachte ihn einige Jahre später nach Vorarlberg. Hier führt er mittlerweile 5 McDonald’s Filialen mit rund 350 Mitarbeitern. Neben dem Wandern legt der Geschäftsmann auch gerne größere Strecken mit dem Fahrrad zurück. Denn Straßenmüll sammelt er dabei gleich mit auf. “Ich verstehe es nicht. Es ist traurig das Menschen den Müll auf die Straße werfen, weil überall gibt es Mülleimer” Mit seiner Initiative will er dem etwas entgegenwirken.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Vorarlberg
  3. “Menschen gehen mit der Umwelt um, als ob wir vier Erden hätten”
Kommentare
Noch 1000 Zeichen