Tödlicher Verkehrsunfall in Mellau: 55-Jähriger von Pkw erfasst

Eine Reanimation durch die verständigten Ersthelfer blieb erfolglos
Eine Reanimation durch die verständigten Ersthelfer blieb erfolglos - © Bilderbox
Mellau – Ein 55-jähriger Mann ist in der Nacht auf Sonntag in Mellau  von einem Auto erfasst und getötet worden.

Wie die Polizei berichtete, stand der dunkel gekleidete Mann auf der Fahrbahn. Der 24-jährige Pkw-Lenker, der von Bezau kam, habe den Zusammenstoß nicht mehr verhindern können. Der 55-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralls über die Motorhaube gegen die Frontscheibe geschleudert. Alle Reanimationsversuche blieben erfolglos. Der Unfall hatte sich kurz vor 23.45 Uhr auf der Bregenzerwaldstraße ereignet.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Familie Brugger mit VOL.AT im ... +++ - Versuchter Raub in Asylunterku... +++ - Anklage: Vier geliehene Pferde... +++ - Komplett grundlos: Vorarlberge... +++ - Messerattacke in Götzis: 14-Jä... +++ - Vorarlberg: 14-Jähriger tötete... +++ - Vorarlberg: Haller fordert Aus... +++ - Vorarlberg: Amerikaner verirrt... +++ - Vorarlberg: 500 Kilo schwerer ... +++ - Partnerschaft mit Afrika - Kön... +++ - Koch wegen 98 Kilo Cannabishar... +++ - Kickstarter: Christian Holzkne... +++ - Das war die ANTENNE VORARLBERG... +++ - Der Tag der Höhenflüge +++ - “Nationalsozialismus hat man i... +++

Mellau.
VOL.AT

Suche in Mellau

Suche filtern

Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen in Lustenau
Top Jasser
  1. guenther64 87208 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 67984 Punkte
19 Jasser online mehr
Neues aus Mellau