Traditionelle Kirmes in Mäder

Von Gemeindereporter Michael Mäser
Köstliche türkische Spezialitäten bei der Kirmes in Mäder
Köstliche türkische Spezialitäten bei der Kirmes in Mäder - © Michael Mäser
Am vergangenen Wochenende fand in Mäder die bereits zur Tradition gewordene Kirmes statt und lockte zahlreiche Besucher.

Mäder. (mima) Bereits zum siebten Mal lud der Verein Atip dabei zur beliebten Kirmes vor den Platz des J.J. Endersaal.

Köstliche türkische Spezialitäten

Drei Tage lang stand der Platz vor dem J.J. Endersaal ganz im Zeichen der Kirmes. ATIB, der Türkisch-Islamische Verein für kulturelle und soziale Zusammenarbeit organisierte wiederum ein tolles Fest und ab dem zweiten Tag spielte auch das Wetter mit und die Sonne lachte vom Himmel. An den verschiedenen Ständen wurden köstliche türkische Spezialitäten zubereitet und serviert. Auch zahlreiche einheimische Besucher nutzten das Angebot und in gemeinschaftlich, freundlicher Atmosphäre wurde das traditionelle Fest in Mäder gefeiert. Während sich die jungen Gäste auf dem Spiel- und Sportplatz vergnügten, genossen die Erwachsenen die verschiedenen Köstlichkeiten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 21. Philosophicum ... +++ - "Flüchtlinge(n) helfen": Neues... +++ - 60 Prozent der Vorarlberger fa... +++ - Neue Vorarlberger Verordnung v... +++ - Vorarlberger Grüne im Livetalk... +++ - Initiativen: Brot soll nicht m... +++ - Weniger Firmenpleiten – Privat... +++ - Tag des Denkmals unter dem Mot... +++ - Von London direkt nach Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Ehefrau ändert Mei... +++ - Die Schule der Zukunft - Bildu... +++ - Wahlkampf in Vorarlberg: Wegwe... +++ - "Politics to go" - Vorarlberge... +++ - Vorarlberg: 21-jähriger Deutsc... +++ - Vorarlberg: M-I Immobilien inv... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Mäder.
VOL.AT

Suche in Mäder

Suche filtern

Neues aus Mäder