GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Reiseziel Alemannendorf Mäder

Auch das Bauen von Pfeilen wurde gezeigt
Auch das Bauen von Pfeilen wurde gezeigt ©Michael Mäser
Zum Abschluss der diesjährigen Veranstaltungsreihe „Reiseziel Museum“ öffnete auch das Alemannendorf in Mäder nochmals seine Türen.

Mäder. (mima) Bereits zum zehnten Mal fand in diesem Sommer die Aktion „Reiseziel Museum“ statt. 35 Museen in ganz Vorarlberg luden zum Besuch – auch da Alemannendorf im Zentrum von Mäder beteiligte sich wieder an dieser Aktion.

Zeitreise in die Geschichte

Am vergangenen Sonntag lud das Alemannendorf in Mäder erneut zum Reiseziel Museum und trotz des nassen Wetters am Vormittag nutzten zahlreiche Besucher die Möglichkeit zu einer Zeitreise in die Welt unserer Vorfahren. Die Mitglieder der Alamannischen Brauchtums- und Kulturgemeinschaft Vorarlberg präsentierten dabei wie in der Zeit vor dem Mittelalter gelebt wurde. Interessiert lauschten, vor allem die jungen Museumsbesucher, den Geschichten über die Lebensweise der Alemannen. Beim Fladen backen oder Pfeil und Bogen schießen konnten die Teilnehmer dann selber Hand anlegen und sich so in die damalige Zeit zurück versetzen. 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Mäder
  3. Reiseziel Alemannendorf Mäder
Kommentare
Noch 1000 Zeichen