GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Christentum und Islam

Christentum und Islam, wie ein Miteinander gelingen kann. Was ist bei uns vor Ort möglich?
Christentum und Islam, wie ein Miteinander gelingen kann. Was ist bei uns vor Ort möglich? ©Richard K.Langat
Christentum und Islam, wie ein Miteinander gelingen kann. Was ist bei uns vor Ort möglich?
Christentum und Islam

 

Mäder Am Donnerstag, den 12. Oktober, ab 19. Uhr ist der letzte 4. Abend im Pfarrzentrum Mäder zum Thema: ,,Christentum und Islam, wie ein Miteinander gelingen kann. Was ist bei uns vor Ort möglich?” Referentin ist Mag. Ruth Berger-Holzknecht und Referent P. Patrick Kofi Kodom.

Schon am letzten Donnerstag gab es einen interessanten Impulsabend zum Thema Christentum und Islam im Pfarrzentrum Mäder. Referentin Agalaia Mika MMA und Referent Mag. Durmus Gamsiz konnten gut erklären und zum Ausdruck bringen, wo Unterschied und Gemeinsamkeiten zwischen diese Religionen liegen.

Quelle Richard K.Langat

 

 

 

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Mäder
  3. Christentum und Islam
Kommentare
Noch 1000 Zeichen
/* DNI */