Tödlicher Arbeitsunfall bei Häusle

Der Unfall geschah bei der Abladung von Abfällen.
Der Unfall geschah bei der Abladung von Abfällen. - © VOL.AT/Hofmeister
Lustenau. Am Donnerstagmorgen kam es zu einem tödlichen Arbeitsunfall beim Häusle-Areal in Lustenau. Ein Zulieferer wurde von einem Bagger erfasst, er starb noch an der Unfallstelle.

Bei Abladearbeiten hat ein Häusle-Bagger einen externen Arbeiter überfahren, der gerade mit der Anlieferung von Restmüll beschäftigt war. Zwar habe man sofort die Rettungskette eingeleitet, versichert Unternehmenssprecher Martin Dechant. Es kam jedoch jede Hilfe zu spät, der Vorarlberger verstarb noch an der Unglücksstelle.

Der Unfallfahrer wurde durch das Kriseninterventionsteam betreut, der Platz war am Vormittag für die Ermittlungen der Polizei und der Unfallrekonstruktion gesperrt. Vonseiten von Häusle verweist man auf regelmäßige Sicherheitsschulungen, um solche Unfälle nach Möglichkeit zu verhindern.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Land Vorarlberg investiert in ... +++ - Antenne Vorarlberg: Doppeltes ... +++ - Vorarlberger soll vier Türken ... +++ - Großvater soll Enkelin vergewa... +++ - Familiendrama in Götzis: Krimi... +++ - Polizei warnt: Betrüger ergaun... +++ - Psychiatrische Einrichtungen i... +++ - Vorarlberg: So wird die neue "... +++ - Nationalratswahl: Die Vorarlbe... +++ - Vorarlberg: Umstrittene Hohenw... +++ - "WälderDOC": Neue App für Vora... +++ - Vorarlberger Polizisten zeigen... +++ - Vorarlberg: Verkehrsunfall in ... +++ - Keine sexuelle Belästigung mit... +++ - Vater zeigte Sohn an: Alkohol ... +++

Lustenau.
VOL.AT

Suche in Lustenau

Suche filtern

Top Jasser
  1. guenther64 87251 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 68027 Punkte
21 Jasser online mehr
Neues aus Lustenau