Spannendes Spiel im Reichshofstadion

Von Gemeindereporter Katarina Rankovic
0Kommentare
Spannendes Spiel im Reichshofstadion © Katarina

Lustenau. Rund 4600 Fußballfreunde
verfolgten vergangenen Freitag das spannende Spiel von Austria
Lustenau gegen die Kicker aus Grödig. Bis zur 82. Minute schaute es
nach einem Sieg der Heimmannschaft, dem die zahlreichen Fans entgegen
fieberten, aus.  Trotz des etwas unglücklichen Ergebnisses für die
Lustenauer sorgten die Austria Anhänger sowohl im Austria Dorf als
auch im VIP-Bereich für beste Stimmung und einen tollen
Fußballabend. Aufgrund sommerlicher Temperaturen  verweilten viele
der Fans noch bis in die späten Abendstunden im Reichshofstadion und
genossen dort das eine oder andere kühle Getränk. Unter den
Zuschauern sah man  auch LR Siegi Stemer, Alexander Nußbaumer
(ZIMA), Stefan Tomaselli (VKW), Fam. Seeberger (Modehaus Seeberger),
Zahnarzt Erich Obwegeser, Dr. Harald Walser und EHC-Lustenau Michael
Fink. Auf das nächste Heimspiel gegen den SKN St. Pölten, das am
17. 8. 2012 stattfinden wird, freuen sich viele der Anhänger der
Grün-Weißen schon jetzt.

Werbung



Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Lustenau.
VOL.AT

Suche in Lustenau

Suche filtern

Top Jasser
  1. helmut52 63475 Punkte
  2. guenther64 62210 Punkte
  3. gretebickel 34598 Punkte
19 Jasser online mehr
Neues aus Lustenau

Bitte Javascript aktivieren!