Radabstellanlagen und Parkleitsystem für das Stadion an der Holzstraße

Die Betriebe ZIMM und BuLu stellen dankenswerterweise am Samstag, Sonntag und Feiertag ihre Firmenparkplätze für FC-Besucher zur Verfügung. Mobilitätskoordinator Michael Schulz, BuLu-Geschäftsführerin Christine Schwarz-Fuchs und Grafikdesigner Roland Schuster.
Die Betriebe ZIMM und BuLu stellen dankenswerterweise am Samstag, Sonntag und Feiertag ihre Firmenparkplätze für FC-Besucher zur Verfügung. Mobilitätskoordinator Michael Schulz, BuLu-Geschäftsführerin Christine Schwarz-Fuchs und Grafikdesigner Roland Schuster. - © Marktgemeinde Lustenau
Letztes Jahr wurden beim Stadion an der Holzstraße 54 neue Radabstellplätze errichtet. Nun wurde das Mobilitätskonzept durch ein Parkleitsystem für auswärtige Gäste erweitert. Von drei ausgewiesenen Parkplätzen geht es geleitet in acht Minuten zu Fuß zum Stadion. Damit wird die prekäre Parksituation an der Holzstraße entschärft.

Lustenau. Bei Spielen und Trainings im Stadion an der Holzstraße kommt es immer wieder zu prekären Situationen aufgrund des PKW-Verkehrs. Auch die Radabstellanlagen beim Stadion waren für die Lustenauer Besucher nicht ausreichend. Deshalb beauftragte die Gemeinde 2016 das Verkehrsbüro Besch und Partner mit der Erstellung eines Mobilitätskonzepts.

Neue Radabstellanlagen

Eine Analyse brachte die Zahlen auf das Papier: Bei einem durchschnittlichen Spiel kommen rund je ein Viertel der Besucher mit dem Fahrrad und PKW und die Hälfte zu Fuß oder per Bus. Daraus ergab sich ein Bedarf an rund 120 Fahrradabstellplätzen und rund 60 PKW-Plätzen.
In einem ersten Schritt folgte letztes Jahr die Schaffung von neuen Fahrradabstellanlagen beim neuen Seiteneingang des Stadions. Hier gibt es für 54 Fahrräder, davon für 18 einen überdachten, neuen Platz. Nächstes Jahr sollen weitere Fahrradabstellplätze errichtet werden.

Parkleitsystem für auswärtige Gäste

2017 entwickelte das Verkehrsbüro weiters ein Parkleitsystem, das von drei PKW-Parkplätzen im Ort den Weg zum Stadion weist.
Im Millennium Park stellen die Betriebe BuLu und ZIMM dankenswerterweise am Samstag, Sonntag und Feiertag ihre Firmenparkplätze für FC-Besucher zur Verfügung. Zusammen mit dem großen Parkplatz im Zentrum stehen damit ausreichend PKW-Parkplätze zur Verfügung. „Von allen drei Parkplätzen ist das FC Stadion in weniger als 10 Minuten erreichbar“, freut sich Mobilitätsreferent Dietmar Haller über die Umsetzung des Konzepts. Mit dem Parkleitsystem wurde auch auch ein Halte- und Parkverbot für die Holzstraße erlassen.

Einheitliche Signaletik

Das neue Leitsystem im und rund um das Stadion wurde vom Lustenauer Grafikdesigner Roland Schuster, der auch für das Corporate Design der Marktgemeinde Lustenau verantwortlich zeichnet, gestaltet. Übersichtstafeln bei den Parkplätzen und einzelne Wegweiser helfen dem auswärtigen Gast auf dem kurzen Fußweg zum Stadion. Das Parkleitsystem ergänzt auch die letztes Jahr bereits umgesetzte Signaletik im und rund um das Stadion, die neue Besucher von den beiden Eingängen aus zu den Umkleiden, Toiletten und anderen Räumlichkeiten leitet. Match-Besucher erhalten am Stadion-Eingang beim Kartenkauf einen kleinen Informationsflyer, auf dem das Parkleitsystem übersichtlich dargestellt ist und zur Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln motiviert wird.

FC-Präsident Omer Rehmann ist erfreut: „Im Namen der FC Familie vielen herzlichen Dank an Bürgermeister Kurt Fischer und Dietmar Haller und ihr Team für die rasche und unkomplizierte Umsetzung des Mobilitätskonzepts Holzstraße. Damit lösen wir die Parkplatzthematik im Holz nachhaltig. Gleichzeitig werden auch die Stellplätze für Fahrräder im Holz ausgebaut. Insgesamt ein echter Meilenstein für den Verein.”

„Sportlich zum Sport“

Mit einer sympathischen Aktion „Sportlich zum Sport“ will die Gemeinde und der FC am 30. September für eine bewusste Anreise zum Stadion werben. Beim Heimspiel gegen Meiningen, erhalten Besucher, die mit dem Fahrrad, den Öffis oder zu Fuß zum Stadion kommen, einen Gutschein für ein Getränk.

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Verkehrsbeschränku... +++ - Nationalratswahl: "Amtliche Wa... +++ - Live ab 9.55 Uhr: "Milka goes ... +++ - Vorarlberg: Kapelle auf dem Ge... +++ - Betreuer mit gefälschten Pfleg... +++ - Vorarlberg: Der Bregenzer Bürg... +++ - Vorarlberg: Auto in Feldkirch-... +++ - Familie Brugger mit VOL.AT im ... +++ - Versuchter Raub in Asylunterku... +++ - Anklage: Vier geliehene Pferde... +++ - Komplett grundlos: Vorarlberge... +++ - Messerattacke in Götzis: 14-Jä... +++ - Vorarlberg: 14-Jähriger tötete... +++ - Vorarlberg: Haller fordert Aus... +++ - Vorarlberg: Amerikaner verirrt... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Lustenau.
VOL.AT

Suche in Lustenau

Suche filtern

Top Jasser
  1. guenther64 87208 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 67998 Punkte
15 Jasser online mehr
Neues aus Lustenau