Güclü ist nächster Austrias Neuzugang

1Kommentar
Güclü ist nächster Austrias Neuzugang
© Verein
Die Austria hat sich noch einmal in der Defensive verstärkt. Von Andreas Lipa’s Ex-Club First Vienna FC wechselt der junge Österreicher Kürsat Güclü an den Rhein.

Der 23-jährige fühlt sich im Defensiven Mittelfeld wohl. Ausgebildet beim FAC, brachte ihn seine fußballerische Laufbahn zu Vereinen wie dem Wiener Sportklub und der bereits erwähnten Vienna. Güclü besticht durch seine Zweikampfstärke und seinen unermüdlichen Einsatz.

Andreas Lipa zum Transfer: “Ich kenne Kürsat noch von meiner Zeit bei der Vienna. Er ist ein junger und hungriger Spieler, der uns sicherlich weiterhelfen kann. Der Aufstieg ist das Ziel und das wollen wir gemeinsam erreichen.”

GÜCLÜ Kürsat    Geb.: 13.05.1994

Nationalität: Österreich   Position: defensives Mittelfeld

Bisherige Vereine: First Vienna FC, SV Schwechat, Wiener Sportklub, FavAc

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Verlorenes Handy - ÖBB Fundbür... +++ - Am Samstag wird im Rheinauen g... +++ - Zu geringe Verkehrsfrequenz: D... +++ - Antenne Vorarlberg: Die region... +++ - "Üsa Kanis": Bürgerinitiative ... +++ - Gefährliche Straße in Höchst: ... +++ - Starkregen am Mittwoch: Vorarl... +++ - Konjunkturaufschwung im Vorarl... +++ - Feuerwehr musste brennenden Ko... +++ - Festspiele: Begeisterter Appla... +++ - Nach dem Regen kommt die Hitze... +++ - Tourismus: Guter Start in die ... +++ - Zwei Vorarlbergerinnen schenke... +++ - Vorarlberg: Kunst im Abbruchha... +++ - Vorarlberg: 40.000 Euro erbeut... +++
1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel

Lustenau.
VOL.AT

Suche in Lustenau

Suche filtern

Top Jasser
  1. guenther64 84742 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 65311 Punkte
5 Jasser online mehr
Neues aus Lustenau