Mehr Nachrichten aus Sulz
Akt.:

Luftbilder von aktuellen Großbaustellen in Vorarlberg

Großbau-Projekt in Röthis: Die neue Brücke über die Frutz Großbau-Projekt in Röthis: Die neue Brücke über die Frutz
Bregenz. – So sieht es derzeit auf vier Großbaustellen in Rankweil, Klaus, Röthis und Sulz aus. VOL.AT und panograf.at zeigen die aktuelle Projekte der Vogelperspektive.

 (1 Kommentar)

Korrektur melden

Mit einer Foto-Drohne hat der Panograf für VOL.AT vier Vorarlberger Großbaustellen aufgenommen. Die fliegende Foto-Drohne kann bis zu 150 Meter hoch fliegen und ist mit einer 18 Megapixel-Kamera ausgerüstet. So haben Sie die aktuellen Großbaustellen vermutlich noch nie gesehen.

 

Rankweil: Großbaustelle beim Einkaufszentrum Merkur

Autobahnanschluss in Klaus

Bau einer Wohnanlage in Sulz

Röthis: Neue Brücke über die Frutz:

Werbung


Kommentare 1

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Mit Sicherheit mehr Badespaß
Sicherheitstipp SICHERES VORARLBERG: mehr »
Montfortpokal der Klauser Bahnengolfer
Klaus. (mwe) Auch starker Regen konnte die 95 Minigolfsportler aus 5 Nationen nicht davon abhalten, beim 33. [...] mehr »
Jubiläumsturnier 35 Jahre Reitclub Wildfang
Klaus. (mwe) Mit dem Jubiläumsturnier feierte der Reitclub Wildfang Klaus an drei Tagen sein 35-jähriges [...] mehr »
Bernd Marte wird neuer SPZ-Direktor
Götzis/Klaus. Konrad Müller legt mit 31. August seine Funktion als Direktor des Sozialpädagogischen Zentrums Götzis [...] mehr »
SCHILDKRÖTE GEFUNDEN
Wer vermisst seine Schildkröte - in Klaus, Bregenzerweg - zugelaufen. mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!