Louis Vuitton öffnet offiziell die Pforten seines "Maison Roma Etoile"

0Kommentare
Der neue Store von Louis Vuitton - Luxus pur. Der neue Store von Louis Vuitton - Luxus pur. - © LOUIS VUITTON
Das prachtvolle neue Geschäft von Louis Vuitton befindet sich im Herzen der römischen Altstadt an der Piazza San Lorenzo in Lucina, nur wenige Schritte von der berühmten Via Condotti entfernt. Etliche Stars bewunderten beim Opening den neuen Store mit eigenem Kino.

0
0

Es ist das erste Maison in Italien sowie das weltweit erste und einzige Louis Vuitton Geschäft mit eigenem Kino, denn das Maison wurde originellerweise in den Räumlichkeiten des ältesten Kinos Italiens - dem legendären „Cinéma Etoile“ - errichtet.

Für die gesamte Architektur und das Interieur zeichnet der New Yorker Star-Architekt Peter Marino verantwortlich. Das Geschäft erstreckt sich über drei Etagen, die durch eine spektakuläre Treppe miteinander verbunden sind. Für die Gestaltung des Innenraumes verwendete Marino nur die edelsten Materialien, u.a. Marmor für die Fußböden sowie Teak und Anigré-Holz für die Wände und Displays. Das „Rückgrat“ des Maison bildet eine vertikale Stellwand über mehrere Stockwerke, auf der historische Vuitton Koffer ausgestellt sind.

Stars huldigen Louis Vuitton

Beim Grand Opening am Freitag, dem 27. Jänner 2012, begrüßten die Gastgeber des Abends - Bernard Arnault, Vorstandsvorsitzender der LVMH Gruppe und Yves Carcelle, Präsident und CEO von Louis Vuitton - zahlreiche Stars, Supermodels & It-Girls, darunter Cate Blanchett, Catherine Deneuve, Natalia Vodianova, Chiara Mastroianni, Caroline Sieber uvm.

Als Tribut an das Kino werden bis zum 5. Februar 2012 Spezialanfertigungen aus dem Hause Louis Vuitton für Filmlegenden wie Douglas Fairbanks, Catherine Deneuve und Sharon Stone im Maison zu sehen sein.

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!