GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Leiblachtaler Ferienprogramm mit Schnuppersegeln und Kochen

Florian Sporer von der Segelschule mit seinen „Segelschülern“ vor der großen Ausfahrt.
Florian Sporer von der Segelschule mit seinen „Segelschülern“ vor der großen Ausfahrt. ©Schallert
Lochau. Schnuppersegeln für Kinder bei „Sporer Yachting“ im Lochauer Hafen oder das „Kochen mit Bruno“ im Tennisstüble sind alljährlich zwei besondere Highlights im Leiblachtaler Ferienprogramm.
Leiblachtaler Ferienprogramm: Bilder vom Schnuppersegeln bei Sporer Yachting und vom Kochen mit Bruno im Tennisstüble

 Bei bestem Wetter und einer steifen Brise waren zahlreiche begeisterte Kinder mit ihren kleinen Optimisten auf dem Bodensee unterwegs. Florian Sporer von der Segelschule war natürlich ein fachkundiger Lehrmeister.

Und im Lochauer Tennisstüble bereiteten die jungen „Kochlehrlinge“ unter der Regie von Küchenmeister Bruno Wahrbichler ein leckeres, selbstgemachtes Menü zu. Auf dem Speiseplan standen Hühnerspießchen, Würstel im Schlafrock, Marillentascherln aus Blätterteig, ein Schichtdessert mit Beeren und Topfencreme, ein Riebisel-Pfannkuchen und ein Orangen-Grapefruit-Cocktail. Dazu gab es vom Küchenchef für die jungen Köche im Vorfeld noch eine kleine Gemüse- und Früchtekunde samt Geschmacksschulung. Beim anschließenden gemeinsamen Essen ließ man sich das „Selbstgemachte“ in fröhlicher Runde natürlich bestens schmecken.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Eichenberg
  3. Leiblachtaler Ferienprogramm mit Schnuppersegeln und Kochen
Kommentare
Noch 1000 Zeichen