Liverpool mit Mühe ins Liga-Cup-Halbfinale – 2:0 gegen Leeds

Die Partie stand auf Messers Schneide
Die Partie stand auf Messers Schneide - © APA (AFP)
Liverpool ist am Dienstag mit Mühe ins Halbfinale des englischen Liga-Cups eingezogen, setzte sich gegen Zweitligist Leeds United mit 2:0 (0:0) durch. Erst in der 76. Minute brachte der Belgier Divock Origi sein Team in Führung, der erst 17-jährige Benjamin Woodburn sorgte fünf Minuten später für den Endstand und einen Rekord: Der Waliser ist der bisher jüngste Torschütze bei Liverpools Profis.

45 Tage nach seinem 17. Geburtstag löschte Woodburn damit den Namen von Michael Owen aus den Geschichtsbüchern. Dieser hatte 1997 im Alter von 17 Jahren und 143 Tagen sein erstes Liverpool-Tor erzielt.

(APA/dpa)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!