Live-PK: Koller gibt ÖFB-Kader gegen Irland bekannt

Akt.:
Live ab 11.30 Uhr: ÖFB-Teamchef Marcel Koller gibt den Kader für des WM-Qualifikationsspiel gegen Irland bekannt. VOL.AT zeigt den Livestream von der Pressekonferenz.

Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben, das neue 3-4-3-System auch im nächsten WM-Qualifikationsspiel am 11. Juni in Irland zur Anwendung zu bringen. Im Test gegen Finnland (1:1) waren Abstimmungsprobleme augenscheinlich.

Ihre Feuertaufe hatte die Dreierkette bei der EM in Frankreich gegen Island erfahren. Das 1:2 bedeutete damals das Turnier-Aus. “Wir haben es früher schon versucht. Wir sind jetzt wieder ein bisschen weiter”, meinte Koller in seiner Nachbetrachtungs-Pressekonferenz in Innsbruck.

Die Iren blieben zuletzt gegen Wales (0:0) und Island (0:1) zweimal ohne Treffer. Koller will die Videos genau studieren. “Wir kennen die Iren. Ich glaube nicht, dass sie ihre Spielweise groß ändern werden.” Das gilt auch für das ÖFB-Team. Eine im Fußball immer öfter praktizierte Abkehr vom Ballbesitz als Ziel kommt für Koller nicht infrage. “Wir wollen den Ball haben, dann kann man Tore schießen und bekommt keine.”

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Welt-Alzheimertag: 5000 Betrof... +++ - Miriam Höller: Das emotionale ... +++ - Kontrolle von Wettlokal unzulä... +++ - Fröhlicher Silvester ging schm... +++ - Vorarlberg: 21. Philosophicum ... +++ - "Flüchtlinge(n) helfen": Neues... +++ - 60 Prozent der Vorarlberger fa... +++ - Neue Vorarlberger Verordnung v... +++ - Vorarlberger Grüne im Livetalk... +++ - Initiativen: Brot soll nicht m... +++ - Weniger Firmenpleiten – Privat... +++ - Tag des Denkmals unter dem Mot... +++ - Von London direkt nach Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Ehefrau ändert Mei... +++ - Die Schule der Zukunft - Bildu... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung