Letztes Heimspiel: Austria empfängt Wr. Neustadt

Lustenau will Platz drei absichern
Lustenau will Platz drei absichern - © VOL.AT/Steurer
Letztes Heimspiel der Lustenauer Austria heute gegen Wr. Neustadt. Sportlich geht es um nicht mehr allzu viel.

>>Austria Lustenau vs. Wr. Neustadt im Liveticker<<

Austria Lustenau wird diese Saison wohl auf dem dritten Tabellenplatz beenden. Zwei Runden vor Schluss liegt man fünf Punkte vor dem ersten Verfolger Wacker Innsbruck und schließt damit die Saison ganz ordentlich ab. Im Kampf um den Aufstieg war der LASK am Ende dann doch zu souverän, um hier wirklich ein Wörtchen mitreden zu können. Nach der klaren 1:4 Schlappe gegen Liefering am letzten Spieltag, wollen die Vorarlberger in ihrem letzten Heimspiel der Saison vor eigenem Publikum nochmals eine gute Leistung zeigen.

Wr. Neustadt mit Auswärtsschwäche

Auch für den SC Wiener Neustadt ist der Klassenerhalt so gut wie sicher. Mit sechs Punkten Vorsprung auf den letzten Platz, müsste schon alles schief gehen, damit die Niederösterreicher in der nächsten Saison nur in der Regionalliga Ost kicken. Die Neustädter haben aber vor allem Auswärts so ihre Schwächen und liegen in der Auswärtstabelle auch dementsprechend mit nur 15 Punkten ex aequo mit dem SV Horn auf dem letzten Platz. Auch im letzten Spiel musste man sich in der Ferne klar mit 0:3 gegen den FAC Wien geschlagen geben. Heute will man das ändern und den Klassenerhalt endlich fixieren.

Punkteteilung beim letzten Aufeinandertreffen

Das letzte Aufeinandertreffen zwischen den beiden Teams im Teddybären- und Plüschstadion endete mit einem 1:1 Unentschieden. Generell gab es für die beiden Mannschaften in den letzten fünf Partien jeweils zwei Siege, Austria Lustenau holte aber mit dem Remis am letzten Spieltag um einen Punkt mehr als die Neustädter in den vergangenen fünf Partien.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- "Tag der Schulen" in der Walga... +++ - Einbrüche in mehrere Vorarlber... +++ - Lebensretter Johannes Purin im... +++ - Bayerische Polizei nahm gesuch... +++ - Der SCR Altach im Europacup: V... +++ - Vorarlberg: Keine Regenbogenfa... +++ - OJA-Vorarlberg feiert Tag der ... +++ - Johannes Rauch: Kommentare zur... +++ - Nach Großbrand: Versteigerung ... +++ - Bus und Bahn in Vorarlberg: Ha... +++ - Zweiter Bauabschnitt im ÖBB-Gü... +++ - Vorarlberg: Familienaktion "Re... +++ - Dalaas: Hubschrauberflüge sorg... +++ - Vorarlberg: Hohentwiel wird wi... +++ - Trendsporthalle Dornbirn: "War... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung