Leo Windtner vor Wiederwahl als ÖFB-Präsident

Leo Windtner einziger Kandidat
Leo Windtner einziger Kandidat - © APA
Leo Windtner steht am Sonntag vor seiner Wiederwahl als Präsident des Österreichischen Fußball-Bundes (ÖFB). Das Votum geht im Rahmen der Ordentlichen Bundeshauptversammlung des größten heimischen Sport-Fachverbandes in Zell am See über die Bühne. Der Oberösterreicher ist der einzige Kandidat für den Posten, den er seit 2009 innehat. 2013 wurde der 66-Jährige in seinem Amt bestätigt.

Windtners Bestätigung für die kommenden vier Jahre gilt als gesichert, nachdem ihn der Wahlausschuss am 22. Mai einstimmig zur Wiederwahl vorgeschlagen hat. Einige Wochen davor hatte es in diesem Gremium für ihn aber noch keine Mehrheit gegeben – offenbar brachte Windtner die Präsidiumskollegen mit dem Versprechen auf seine Seite, vier Vizepräsidenten zu installieren.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Falsche Ernährung und ihre Fol... +++ - Vorarlberg übernimmt den Vorsi... +++ - 20-Jähriger im Strandbad Brege... +++ - Vorarlberg: Rechtsausschuss be... +++ - VOL.AT-WhatsApp-Service für de... +++ - Caritas: Kleiderspenden stelle... +++ - Vorarlberg/Bludesch: Fahrzeug ... +++ - Michael Kubesch vom ÖAMTC weiß... +++ - Altkleidersammlung der Caritas... +++ - Wolf-Sichtung am Bodensee: Öst... +++ - Brand in Hohenweiler: Familie ... +++ - Vorarlberg: Arbeitsgeräte aus ... +++ - Vorarlberg: Monitoring-Ausschu... +++ - Unicef klopft an Vorarlberger ... +++ - Vorarlberg: Pferd wird zurückg... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Booking.com
Werbung