Dritter Saisonsieg für Ariane Rädler

Dritter Saisonsieg für Ariane Rädler
© Luggi Knobel
Einen Dreifacherfolg feierten die VSV-Läuferinnen beim zweiten FIS-Riesentorlauf in Bad Hofgastein. Ariane Rädler siegte 0,08 Sekunden vor Vortagssiegerin Nina Ortlieb, Antonia Walch fuhr mit zwei weiteren Hundertstel Rückstand auf Platz drei.

Aufgezeigt hat auch die Schwarzenbergerin Johanna Greber mit Rang 14. Für Rädler war es in dieser Saison der dritte Sieg in einem FIS-Rennen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: 21. Philosophicum ... +++ - "Flüchtlinge(n) helfen": Neues... +++ - 60 Prozent der Vorarlberger fa... +++ - Neue Vorarlberger Verordnung v... +++ - Vorarlberger Grüne im Livetalk... +++ - Initiativen: Brot soll nicht m... +++ - Weniger Firmenpleiten – Privat... +++ - Tag des Denkmals unter dem Mot... +++ - Von London direkt nach Vorarlb... +++ - Vorarlberg: Ehefrau ändert Mei... +++ - Die Schule der Zukunft - Bildu... +++ - Wahlkampf in Vorarlberg: Wegwe... +++ - "Politics to go" - Vorarlberge... +++ - Vorarlberg: 21-jähriger Deutsc... +++ - Vorarlberg: Meusburger Immobil... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Lech.
VOL.AT

Suche in Lech

Suche filtern

Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen in Gemeinde
Top Jasser
  1. guenther64 87203 Punkte
  2. helmut52 74231 Punkte
  3. corinnna 67877 Punkte
18 Jasser online mehr
Neues aus Lech