GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Per pedales – die Seen und der See!

Radteam per pedales startet am Bregenzer Hafen in Richtung Nonnenhorn
Radteam per pedales startet am Bregenzer Hafen in Richtung Nonnenhorn ©Helga Wüstner
Wieder war am Montag, 15. Mai unsichere Wetterlage. So verschoben wir die geplante Tour ins Hinterland von Lindau, mit Ziel in Nonnenhorn, um einen Tag.

Tatsächlich kamen trotz Verlegung 22 Freunde unseres Teams zusammen um am Bregenzer Hafen zu starten! Johann Riedmann und Ingrid Sonderegger übernahmen die zwei Gruppen. Wir wurden mit wunderbaren Eindrücken von der besonderen Kulturlandschaft oberhalb von Lindau und schließlich, gegen Mittag in Nonnenhorn, belohnt. Die Speed-Gruppe verweilte in der legendären “Badwirtschaft”, die Genießer-Gruppe tafelte im bekannten Hotel-Restaurant “Torkel” ebenfalls in Nonnenhorn.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Lauterach
  3. Per pedales – die Seen und der See!
Kommentare
Noch 1000 Zeichen