Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mit Vätern unterwegs: Iglu bauen in Laterns

Iglu bauen und Rodeln ist für die Kleinen wie auch die Großen ein eindrückliches Erlebnis.
Iglu bauen und Rodeln ist für die Kleinen wie auch die Großen ein eindrückliches Erlebnis. ©Bandi R. Koeck
Rankweil-Laterns. (BK) Am Samstag, 18. Februar lädt die Aktion "Kind sein in Rankweil - Mit Vätern unterwegs" wieder zu einem nicht alltäglichen Abenteuer ein.
Iglu bauen in Laterns

Unter fachmännischer Anleitung lernen alle Teilnehmer die richtige Technik für den professionellen Iglubau. Die Rankweiler Skihütte ist als Aufwärmort immer in erreichbarer Nähe. Um zirka 14,15 Uhr fahren die Väter mit ihren Kindern dann gemeinsam mit den mitgebrachten Rodeln auf der Naturrodelbahn zurück zur Talstation, wo um 15.12 Uhr der Bus in Richtung Rankweil zurück fahren wird.

Mitzubringen sind Schneebekleidung, Handschuhe, Winterstiefel, Helm sowie Rodel (Schneeschaufel und Schneesäge werden gestellt). Kosten: € 14 für Väter und € 7 für Kinder (inkl. Bus, Lift und Jause). Anmeldung bis Donnerstag, 16. Februar 2017 bei der Marktgemeinde Rankweil, Tel. 05522/405 oder per Mail an buergerservice@rankweil.at. Teilnahme nur für Väter mit ihren Kindern. Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Laterns
  • Mit Vätern unterwegs: Iglu bauen in Laterns
  • Kommentare
    Noch 1000 Zeichen