Laendlekicker und VOL.AT suchen Parade des Jahres

0Kommentare
Goalie-Aktionen der Marke "Glanzparade" im Voting. Goalie-Aktionen der Marke "Glanzparade" im Voting. - © Screenshot laendlekicker.at
Fliegenfänger oder Panther. Für einen Goalie ist die Grenze zwischen Versager und Held eine schmale. Laendlekicker.at sucht die Parade des Jahres.

0
0

Fünf Kandidaten haben sich über den Sieg in den Wahlen zur Parade des Monats für das finale Voting qualifiziert. Welcher Tormann hat in der abgelaufenen Saison 2011/2012 im Vorarlberger Unterhaus die spektakulärste Glanztat für sein Team gezeigt? Das enstcheiden die User per Voting auf laendlekicker.at.

Das Voting endet am 31. Juli um Mitternacht.

Hier die Kandidaten für die Parade des Jahres:

  • Parade des Monats Mai 2012: Pascal Riebenbauer – SV Gaissau
  • Parade des Monats April 2012: Dominik Gerster – FC Thüringen
  • Parade des Monats Oktober 2011: Sandro Concin – Feldspieler FC Nüziders
  • Parade des Monats September 2011: Maximilian Lang – FC Dornbirn U17
  • Parade des Monats August 2011: Enrico Ender – SK Brederis

(VOL.AT)

Werbung


0
0
Leserreporter
Feedback
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Verkehr in Vorarlberg

Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Bitte Javascript aktivieren!