ländleanzeiger.at Nachtflohmarkt in Egg: 400€ Bregenzerwald Gutschein gewinnen!

ländleanzeiger.at Nachtflohmarkt in Egg: 400€ Bregenzerwald Gutschein gewinnen!
Am 9. Juni ist es soweit: In Egg findet der 1. ländleanzeiger.at Nachtflohmarkt im Bregenzerwald statt. Neben vielen tollen Lieblingsstücken warten auch noch die coolen VOL.AT Liegestühle auf neue Besitzer. Die Einnahmen kommen dem Rettungshunde Ausbildungszentrum Vorarlberg zugute! Außerdem wartet ein sagenhaftes Gewinnspiel: Verlost wird ein 400€ Bregenzerwald Gutschein!

Auf zum 1. ländleanzeiger.at Nachtflohmarkt in Egg – mit sagenhaften Gewinnspiel!

Sei dabei, wenn von 17 bis 22 Uhr in Egg ausgelassene Shoppingstimmung herrscht. Die Gemeinde Egg bündelte in den letzten Monaten ihre Kräfte. Die Egger Kaufleute, die Egger Gastwirte, der Handwerkverein, der Tourismusverein, die Egger Liftgesellschaft und die Gemeinde Egg (Wirtschaft & Tourismus) haben sich zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen und beleben gemeinsam das Ortsleben. Als Highlight wartet der „1. Ländleanzeiger.at Nachtflohmarkt im Bregenzerwald“ am 9. Juni 2017. Mit Garantie für alle etwas dabei!

Außerdem wartet vor Ort ein sagenhaftes Gewinnspiel. Komm vorbei am ländleanzeiger.at Infostand und sichere dir mit etwas Glück einen Bregenzerwald Gutschein im Wert von sage und schreibe 400 Euro! Die Teilnahme ist nur direk vor Ort möglich.

VOL.AT Liegestühle zugunsten des Rettungshunde Ausbildungszentrums Vorarlberg

Gegründet wurde das Rettungshunde Ausbildungszentrum im Jahr 2009 und zählt derzeit 20 aktive Mitglieder. Ziel des Vereins ist es, Mensch und Hund für den Sucheinsatz in der Fläche und im Mantrailbereich auszubilden. Hierfür wird mit den Hunden in verschiedenen Suchgebieten sowie auf dem Trainingsplatz in Alberschwende trainiert. Die Mitglieder helfen stets beim Suchen, wenn sie gerufen werden und bieten kostenlose Suchhilfe an für Familien, Betroffene und Altersheime.

Neben den Ausbildungen in der Flächen- und der Trümmersuche und dem Mantrailen legt das Ausbildungszentrum auch großen Wert auf den Gehorsam und gute Erziehung der Hunde. So soll jedes der Mitglieder auch privat beispielgebend in der Führung seines Hundes sein und Botschafter in der Mensch-Hund-Beziehung. Hierfür gibt es fünf Trainer, die in den Bereichen Flächensuche, Mantrailing und Unterordnung tätig sind.

Die Aus- und Weiterbildung sowie die Einsatzbekleidung oder Trainingsgeräte, die Miete für den Platz in Alberschwende etc. sind sehr kostenspielig. Ein Teil davon kann durch Spenden dankbarer Menschen eingenommen werden. Der Großteil wird jedoch aus persönlicher Tasche finanziert. Aus diesem Grund unterstützt der ländleanzeiger.at Nachtflohmarkt das Rettungshunde Ausbildungszentrum mit dem Verkauf der coolen, begehrten VOL.AT Liegestühle! Nur solange der Vorrat reicht!

Folgende Geschäfte sind am 9. Juni von 17 bis 20 Uhr geöffnet: Behmann Mode Egg, Blumenfee Egg – Floristik und Dekoration, Drogerie Mittelberger, Fetz Schuhhaus, Fussl Modestraße, Gorbach Sport & Mode, Loni Geschirr und Geschenke, Weltladen Egg, Buchhandlung Brunner, Wohnsinn – Stoffe, Spitzen, Dekoration.

Weiters laden folgende Gasthäuser zum Einkehren ein (max 5 – 10 Gehminuten vom Markt): Gasthof Ochsen, Gasthof Kässtadel, Gasthaus Traube (“Brennar”), Gasthaus Trude (beim Schwimmbad), Gasthaus Tonele, Pizzeria Ampuls, China Restaurant YIN BIN, China Restaurant Hyotan.

Die Bewirtung am Markt wird von den Egger Gastwirten organisiert.

Noch hast du die Möglichkeit, dir deinen eigenen Stand zu reservieren. Jedoch sind nur noch wenige Stände frei, also schnell zugreifen! Alle Informationen rund um den Nachtflohmarkt und die Standanmeldung findest du unter www.meinlieblingsstück.at

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- „Ein schräger Typ nackt im Wal... +++ - Investition in Arbeit statt in... +++ - Mann starb bei Wanderung in Vo... +++ - Mann in Vorarlberg von Traktor... +++ - "Secret Room" & "Escaperoom": ... +++ - Vorarlberg: Großeinsatz bei Ac... +++ - Vorarlberg: Schallende Ohrfeig... +++ - Klage: Im Lift am Dornbirner B... +++ - Vorarlberg: Unbekannte zerstec... +++ - Naturgewalt in der Ägäis - Vor... +++ - Impfstoffengpässe auch in Vora... +++ - Antenne Vorarlberg Badespass -... +++ - Lauterach: Bauarbeiten in der ... +++ - Nachruf: Rosa Russ (1924–2017)... +++ - Anrainer vs. Großprojekte - Vo... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen