GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neuer Koblacher Tauchverein bringt frischen Wind in die Tauchszene

Jaqueline Ederer, Patricia und Lilly Hecher, Philipp Oberhauser, Niklas, Oliver und Carina  Marczynski und Ines Müller
Jaqueline Ederer, Patricia und Lilly Hecher, Philipp Oberhauser, Niklas, Oliver und Carina Marczynski und Ines Müller ©Birgit Loacker
Tauchen eines der letzten Abenteuer der Menschen auf unserem Planeten.
Tauchverein Nice divers

Koblach.(loa) Die Nice divers wurden offiziell im Dezember des vergangenen Jahres gegründet und sind seit Mai ein eingetragener Verein.

„Das Angebot der Nice divers ist vielfältig und umfasst Schnuppertauchen, Tauchausbildung, Schulungen und vieles mehr. Ganz wichtig ist uns die Jugend, wir wollen ihnen die Möglichkeit bieten das Tauchen zu erlernen“, so Obmann Oliver Marczynski. Ein zweiter wichtiger Aspekt ist den Mitgliedern, dass sie sich nicht als Konkurrenz des bestehenden Tauchvereins „Koblacher Seeteufel“ sehen sondern als Ergänzung. „Wir möchten uns vor allem auf die Jugend konzentrieren. Viele Taucher sind Mitglieder in beiden Vereinen, wir haben verschiedene Schwerpunkte und das ist auch gut so“, erläutert Marczynski.

 „Ich habe mit 50 angefangen zu tauchen, ganz genau am 7.July 2011 hatte ich meinen ersten Tauchgang, ein Tag vor meinem fünfzigsten Geburtstag. Und heute habe ich schon über 1000 Tauchgänge gemacht und bin immer noch so fasziniert von der Unterwasserwelt wie am ersten Tag“, schwärmt Ines Müller die inzwischen ausgebildete Tauchlehrerin ist.

Ein gr0ßes Anliegen ist dem Verein das Handicaptauchen. Immer mehr Menschen mit Behinderungen haben den Wunsch sich sportlich zu betätigen. Gemeinsam mit dem „Handicaptauchclub Vorarlberg HTCV“ möchten die Nice divers das ermöglichen.

Nachdem ich im Urlaub die Möglichkeit eines „Schnuppertauchgangs“ hatte ließ mich da Hobby nicht mehr los. Unter Wasser ist alles so still, da kann man so richtig abschalten“, so das Fazit des 19jährigem Maturanten Philipp Oberhauser.

„Mir gefällt die Welt da unten, sie ist ganz anders als alles was es hier an der Oberfläche gibt, ich tauche schon seit ich drei bin“, erzählt der 8jährige Niklas stolz. Und für seine Schwester Carina gilt das Gleiche. Die Zehnjährige taucht nicht nur gern sie ist auch die Namensgeberin der Vereins. „Mir sind alle nette Taucher habe ich mal gesagt und da war klar wir sind die Nice divers“, erklärt sie.

 

„Wage mit uns den Blick durch die Tauchermaske und entdecke die Schönheit der Flüsse und Seen“, so das Angebot der Nice divers.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Koblach
  3. Neuer Koblacher Tauchverein bringt frischen Wind in die Tauchszene
Kommentare
Noch 1000 Zeichen