7. Juli 2010 08:29; Akt.: 7.07.2010 08:29

Erdbeeren selber pflücken

Naschen ist auch erlaubt Naschen ist auch erlaubt - © Helmut Köck
Koblach. Beeren gelten als allgemein gesund und schmecken vorzüglich. Doch selbst geerntete Erdbeeren bringen den Gaumen noch mehr ins Verzücken. Auf den Erdbeerfeldern von Gerold Amann im Bofel 5 können Jung und Alt nach Herzenslust Erdbeeren selber pflücken. Besonderes Erlebnis Seit Anfang Juni kommen unzählige Menschen aus den umliegenden Gemeinden um Erdbeeren selber zu pflücken. [...]
Monika KathanMeine Gemeinde Redaktion

Koblach. Beeren gelten als allgemein gesund und schmecken vorzüglich. Doch selbst geerntete Erdbeeren bringen den Gaumen noch mehr ins Verzücken. Auf den Erdbeerfeldern von Gerold Amann im Bofel 5 können Jung und Alt nach Herzenslust Erdbeeren selber pflücken.

Besonderes Erlebnis

Seit Anfang Juni kommen unzählige Menschen aus den umliegenden Gemeinden um Erdbeeren selber zu pflücken. In mehreren Foren im Internet werden Anfragen nach diesem besonderen Erlebnis gestellt, doch es ist vielerorts nicht möglich, diesem Bedürfnis zu frönen. Seit vergangenem Wochenende ist nun auch das obere Drittel des riesigen Erdbeerfeldes frei und Interessenten können täglich ab 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr mit selbst mitgebrachten Steigen oder Körben, welche zuvor von Gerold Amann abgewogen werden, so viele Erdbeeren wie gewünscht ernten.

Info-Telefon im Erdbeerfeld: 05522/74050

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Koblach.
vol.at


Suche in Koblach

Suche filtern


  • Geburten
  • Hochzeiten
  • Taufen
  • Vereinsnachricht
  • Schulnachricht

  • Zeitspanne

Veranstaltungen
Alle Events in Bregenz
Neues aus Koblach

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Anmelden oder Registrieren
um Profile zu verknüpfen

{username} registrieren Sie sich jetzt neu auf VOL, um Ihr Facebook-Profil mit einem neuen Benutzer zu verknüpfen ODER klicken Sie auf Anmelden wenn Sie bereits einen VOL-Benutzer haben.


muss eine gültige E-Mail-Adresse sein


Bitte max. 32 Zeichen verwenden


Mindestens 6 Zeichen





Sie haben bereits einen VOL-Benutzer? Anmelden

Bestehendes VOL-Profil verknüpfen

melden Sie sich mit Ihrem VOL-Benutzer an ODER klicken Sie auf Neu Registrieren .


Passwort vergessen

Sie haben noch keinen VOL-Benutzer? Neuen Benutzer registrieren

Bitte Javascript aktivieren!