GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Klostertaler Meister sind ermittelt

Klostertaler Meister 2017
Klostertaler Meister 2017 ©Doris Burtscher
83 RennläuferInnen bestritten den Riesentorlauf der Klostertaler Meisterschaft.
Klostertaler Meister 2017

Der Sonnenkopf wurde wieder einmal seinem Namen gerecht. Sonnenschein und ein bestens präparierter Rennhang warteten auf die Teilnehmer der diesjährigen Klostertaler Meisterschaft. Die vom SC Klostertal veranstaltete und vom Wintersportverein Dalaas durchgeführte Klostertaler Meisterschaft wurde auf zwei Hängen gefahren. Zum einen starteten die jüngsten Teilnehmer aus dem Tal und zeigten mit Begeisterung und Eifer ihr Können. Die RennläuferInnen der Zukunft bezwangen mit Bravur die Strecke und freuten sich über ihre Superzeiten im Ziel. Chiara Walch, David Radke, Malea Jäger und Nico Hubert gelangen super Läufe und sie erzielten die Bestzeiten in ihren Gruppen. Auf dem Rennhang ging es dann für die Gruppen Kinder bis zur Altersklasse III, sowie für die Gästeklasse mit den RennläuferInnen der Special Olympics Vorarlberg, los.

Tagesbestzeiten

Bei diesem Rennen wurde um jede Hunderstel gekämpft. Es ging ja schließlich darum, wer den Titel Klostertaler Meisterin und Klostertaler Meister tragen darf. Isabella Juritsch (WSV Wald a. A.) fuhr die Tagesbestzeit der Damen. Mit der Zeit 45,86 wurde sie zur Klostertaler Meisterin 2017 gekürt. Claudio Andreatta vom WSV Dalaas fuhr mit der Zeit von 41,40 Bestzeit und konnte bei der Siegerehrung die Trophäe des Klostertaler Meisters entgegennehmen. Skiclub Klostertal Präsident Othmar Vonbank und WSV Dalaas Obmann Christian Melmer übergaben den Siegern der einzelnen Klassen die Siegerpokale und gratulierten zu den Topleistungen. Bei den jungen Fahrern starteten viele Kinder und Schüler des Kaders des Skiclub Klostertal. Sie alle erreichten Topplätze, die auf eine sehr gute Vorbereitung durch das Trainerteam schließen.

 

Ergebnisse Klostertaler Meisterschaft

 

Bambini B1: 1. Chiara Walch

1. David Radke

Bambini B2: 1. Malea Jäger

1. Nico Hubert

Kinder U8: 1. Sofie Salzgeber

1. Valentin Muther

Kinder U9: 1. Emilia Nessler

1. David Fritz

Kinder U10: 1. Rosina Brandstetter

1. Clemens Mark

Kinder U11: 1. Anna Tschugmell

1. Xaver Brandstetter

Kinder U12: 1. Hannah Muther

1. Luca Siegele

Schüler U13+U14: 1. Anja Nessler

1. Loic Spiegelberg

AK III: 1. Othmar Vonbank

AK II: 1. Klaus Burtscher

AK I: 1. Christian Melmer

Schüler U15+U16: 1. Jakob Kaufmann

Damen: 1. Isabella Juritsch

Allgemein: 1. Marcel Neuhauser

 

Jugend U18+U21 1. Claudio Andreatta

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Klösterle
  3. Klostertaler Meister sind ermittelt
Kommentare
Noch 1000 Zeichen