Klauser Damen auf Medaillenkurs

Von Jagschitz Ferdinand
Akt.:
Klauser Damenmannschaft
Klauser Damenmannschaft - © BGSC Klaus
Bei der 3. Runde der Bahnengolfbundesliga konnte die Damenmannschaft des BGSC Klaus einen wichtigen Schritt in Richtung Medaille in der höchsten Mannschaftsmeisterschaft legen.

Mit 2 Siegen gegen MSC Linz-Lissfeld und Blauweiss Wien konnte das Klauser Damenteam den Vorsprung auf die Viertplatzierten Mannschaften von Linz und Post SV Wien mit 8 Punkten sehr gut in Grenzen halten. Derzeit liegen sie sogar punktegleich mit Titelverteidiger Herzogenburg auf Rang 2 und 5 Punkte vor dem Sieger der Runde, Bad Vöslau aus Niederösterreich. Beim Finale in 14 Tagen in Neumarkt (Salzburg) wollen die Klauser Damen die Überraschung liefern und eine Medaille ins Ländle holen.

Für das Klauser Damenteam sind mit Nadine Jürgens, Nadine Nagele, Steffi Emich und Jagschitz Rosi durchwegs Vorarlberger Spielerinnen im Einsatz. Betreut wurden Sie in Wien von Steiner Adi, Schäfer Stefan und Jürgens Curd.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Volkspartei möchte "bürgerlich... +++ - Vorarlberg: FPÖ bezeichnet ÖVP... +++ - Motto-Party statt Gala: 7. Auf... +++ - Ausgeglichenes Budget bleibt o... +++ - Die Benzinspur zerrinnt im Was... +++ - Nach fast fünf Jahrzehnten: My... +++ - Wasserrettung übt dieses Woche... +++ - Vorarlberg: SPÖ will Heizkoste... +++ - Vorarlberg: Austria Lustenau p... +++ - Vorarlberg: Erntedankfest in B... +++ - Prozess in Innsbruck: Landesha... +++ - Statistik Austria: Mehr Verkeh... +++ - Welt-Alzheimertag: 5000 Betrof... +++ - Miriam Höller: Das emotionale ... +++ - Kontrolle von Wettlokal unzulä... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

Klaus.
VOL.AT

Suche in Klaus

Suche filtern

Neues aus Klaus