Keine Fashionshow, trotzdem zahlreiche Designer-Roben im Rathaus

Keine klassische Modenschau heuer, aber trotzdem viel fürs Auge.
Keine klassische Modenschau heuer, aber trotzdem viel fürs Auge. - © APA/Sujet
Novum: Bei der diesjährigen Life Ball-Eröffnung wird es zwar keine traditionelle Fashionshow geben, jedoch wird die Mode namhafter Designer in das Opening integriert.

So tragen etwa die Moderatorinnen Conchita Wurst und Verena Scheitz Kreationen von Jean Paul Gaultier. Als Gäste haben sich u.a. Eva Cavalli, die Ehefrau von Roberto Cavalli, sowie Dean und Dan Caten vom Label Dsquared2 angekündigt.

Das Life Ball-Team hat Freitagnachmittag einen kleinen Vorgeschmack auf die Eröffnung gegeben. So wird Song Contest-Teilnehmer Nathan Trent mit den Tänzern der Wiener Staatsoper den Kurzfilm “Make Love Not Walls” von David LaChapelle und den Song “Higher Love” auf der Bühne interpretieren. Dabei werden der Sänger und die involvierten Models mit der Mode von Diesel ausgestattet. Das italienische Label richtete die Modeschau für den Life Ball 2006 aus.

Fashion pur am Wiener Life Ball

Der Auftritt mit dem Song “No Roots” der deutsch-irischen Popmusikerin Alice Merton steht wiederum im Zeichen des Labels Dsquared2, das sich für die Eröffnung 2011 verantwortlich zeichnete.

Der Auftritt von Joss Stone wird von Star Designer Francesco Scognamiglio geprägt sein, der mit “Francesco Scognamiglio Maison” die modischen Traditionen von Paris mit den Inspirationen seiner Heimat Neapel verbindet. “Ich freue mich sehr, am Life Ball 2017 teilzunehmen, diesem globalen Event, mit dem das Leben, die Liebe und die Freiheit gefeiert werden”, sagte Scognamiglio im Vorfeld.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Land Vorarlberg sieht geglückt... +++ - NEOS Vorarlberg sprechen sich ... +++ - Die dunkle Jahreszeit erhöht d... +++ - Vorarlberger Sozialjobs im Kol... +++ - Erster Schnee unter 1.000 Mete... +++ - Appell der Kirchen an die Regi... +++ - Staatsmeisterschaften im Halle... +++ - Vorarlberg: Umweltzeichen für ... +++ - Live von der Projektvorstellun... +++ - Vorarlbergs Politiker unterstü... +++ - Vorarlberger Jagdsaison 2017: ... +++ - Whisky-Festival am Bodensee +++ - Linhart skeptisch bei Kulturha... +++ - Julia & Elischa sind die Scout... +++ - Vorarlberg/Hohenems: Zwei 15-j... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen