GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Katzenyoga: Sport mit tierischer Unterstützung

©Facebook
Ein flauschiges Vergnügen, dass ide schlechte Stimmung vertreiben soll erobert Kalifornien: In einem Katzencafé wird Yoga mit Stubentigern angeboten.

Selbst eingefleischte Yogis dürften von der Kombination überrascht sein. Im Katzencafé “Cat Therapy” in Santa Barbara werden die Träume von Katzenliebhabern wahr.

Die Katzen im Café kommen aus den örtlichen Tierheimen. Nicht selten kommt es vor, dass die Besucher anschließend eine der einsamen Miezen adoptieren.

Die Atmosphäre soll angeblich sehr angenehm sein: Während der Yoga-Stunde schlendern Katzen durch den Raum und schmeigen sich schnurrend an die Sportler.

Katzenyoga klingt nach einer echt haarigen Angelegenheit mit hohem Entspannungsfaktor.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Kurioses
  3. Katzenyoga: Sport mit tierischer Unterstützung
Kommentare
Noch 1000 Zeichen