Akt.:

Kamikaze-Aktion

Kamikaze-Aktion © Youtube
Niemand steht gerne im Stau. Doch wenn man aus der Kolonne ausschert, dann kann ein Blick auf den Gegenverkehr nicht schaden.

Werbung
Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 
Verkehr in Vorarlberg

Mehr auf vol.at
Die Furcht vor der schnäuzenden Mutter
Dieser Knirps scheint sich fürchterlich zu erschrecken, wenn seine Mutter sich die Nase schnäuzt. Doch die Angst [...] mehr »
Ein Baby und die lustigste Wasser-Fontäne der Welt
Möglicherweise ist dieser drei Monate alte Knirps einfach nur leicht zu erheitern. Aber mal ehrlich, genau in dieser [...] mehr »
Hund mopst Babys Spielzeug – und entschuldigt sich in aller Form
Wiedergutmachung im Hunde-Stil: Beagle Charlie klaut kurzerhand das Spielzeug des jüngsten Rudelmitglieds - doch das [...] mehr »
Der Ritt auf dem Wal
Das ist so eine Sache mit Verboten. Hält man sich beim Beobachten von Walen an die vorgeschriebene Distanz zu den [...] mehr »
Forever young: Opa legt eine heiße Sohle auf’s Parkett
Dieser ältere Herr aus Spanien mag ja inzwischen zwei Stöcke brauchen, um sich fortzubewegen. Aber auf der Tanzfläche [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VOL.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren



Bitte Javascript aktivieren!