Page 1Page 1 CopyGroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jazzige Klänge schallen aus dem Vereinshaus

Ein besonders talentiertes musikalisches Trio gastierte am Samstag im Vereinshaus Göfis.
Ein besonders talentiertes musikalisches Trio gastierte am Samstag im Vereinshaus Göfis. ©Emir T. Uysal
Trio George Nussbaumer, Richard Wester und Peter Pichl gastierten in Göfis.
Musikalisches Trio im Vereinshaus

Göfis. (etu) „Something Special“ – etwas Besonderes, heißt der Tour-Name von George Nussbaumer aus Alberschwende und Richard Wester aus Linz am Rhein mit Peter Pichl aus Böblingen. Ein Piano, ein Bass und ein Saxofon – mehr scheint es nicht zu brauchen, um einen unvergesslichen Konzertabend zu bieten. Vergangenen Samstag machte das Musikertrio Halt in Göfis und konzertierte im Vereinshaus. Wester und Nussbaumer haben sich vor einigen Jahren kennengelernt und waren seither des Öfteren auf Torunee. Wester bezeichnet Nussbaumer als „schwärzeste Stimme Österreichs“. So war der Abend geprägt von Soul-, Jazz- und Gospelelementen, die von den Zuhörern mit einem begeisterten Applaus geehrt wurden.

Video:

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Göfis
  3. Jazzige Klänge schallen aus dem Vereinshaus
Kommentare
Noch 1000 Zeichen