GroupGroupCombined ShapePage 1Page 1Combined ShapePage 1Triangle Fill 1BitmapFill 1Fill 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAA Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Jägerstätter Premiere im Vereinshaus

Choreographin Ursula Sabatin, Regisseurin Brigitta Soraperra und Bühnenbildner Pascal Raich
Choreographin Ursula Sabatin, Regisseurin Brigitta Soraperra und Bühnenbildner Pascal Raich ©Sigrid Juen
Anspruchsvolle Theaterproduktion begeisterte Premierengäste.
Jägerstätter Premiere

Rankweil. (sie) Die Premiere des bekannten Mitterer – Stücks über den oberösterreichischen Bauern und Kriegsdienstverweigerer Franz Jägerstätter fand am Freitag nicht wie geplant am Liebfrauenberg statt, sondern musste wegen Gewitter ins Vereinshaus verlegt werden.

Das Publikum darunter zahlreiche Theaterfreunde aus Kultur, Politik und Wirtschaft honorierte die großartig durchkomponierte, zutiefst berührende Aufführung und die Leistungen der rund 50 Amateurschauspieler mit langanhaltendem Applaus. Die Rankweiler Produktion wurde von Regisseurin Brigitta Soraperra, Choreographin Ursula Sabatin, Chorleiter Michael Fliri, Musiker Arno Oehri, Kostümbilderin Andrea Knecht und Bühnenbildner Pascal Raich mit sehr viel Feingefühl umgesetzt.

Unter den zahlreichen Premierengästen waren neben Bischof Benno Elbs und Wahlfahrtsseelsorger Msgr. Walter Juen, auch der Nationalratsabgeordnete Karlheinz Kopf, Bürgermeister Martin Summer, Vize-Bürgermeisterin Katharina Wöss-Krall, die Gemeinderäte Christoph Metzler, Andreas Prenn und Helmut Jenny, Alt-Bürgermeister Hans Kohler, Franz Abbrederis mit Irmgard, Pastoralamtsleiter Martin Fenkart, Egon Blum (Freundeskreis Basilika), Gerhard Walser und Andreas Weber, sowie Volksbank Vorstand Helmut Winkler und August Entner.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  1. VOL.AT
  2. Gemeinde
  3. Jägerstätter Premiere im Vereinshaus
Kommentare
Noch 1000 Zeichen