Iskin und Winsauer werden neue FIFA-Assistenten

Von Thomas Knobel
Akt.:
Biljana Iskin wird ab Jänner neue FIFA-Assistentin.
Biljana Iskin wird ab Jänner neue FIFA-Assistentin. - © VOL.AT/Luggi Knobel
Dornbirn/Hard. Mit Biljana Iskin aus Hard und dem Dornbirner Mathias Winsauer stellt das Vorarlberger SR-Kollegium ab Jänner zwei neue FIFA-Assistenten.

ZWEI NEUE FIFA SR-ASSISTENTEN. Ab Jänner 2013 werden mit dem Dornbirner Mathias Winsauer und Biljana Iskin aus Hard zwei neue Vorarlberger als FIFA-Schiedsrichterassistenten angelobt bzw. erhalten erstmals Berechtigung internationale Spiele an der Linie zu assistieren. Der Bregenzer Robert Schörgenhofer und Cindy Zeferino de Oliveira sind weiterhin für das Ländle auch als FIFA-Schiris im Einsatz. 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Weltraum-Horror und Alien-Drog... +++ - "Erwarten Sie von mir keine po... +++ - Hotspot Vorarlberg: Darum sind... +++ - Lustenauer Austria mit Remis z... +++ - Auf die Plätze - Sau - Los! D... +++ - Tabuthema Inkontinenz +++ - Rempeln, Rütteln, Standpauken... +++ - Manchester hält zusammen und ... +++ - Brändle siegt in Belgien im Z... +++ - Ausländer verdienen weniger, ... +++ - Physiotipp der Woche Thema: "W... +++ - Volkstheater-Schauspieler Rain... +++ - Auch ÖVP-Klubchef Lopatka vor... +++ - Nichtantreten bis zum Einsatz ... +++ - Neo-Partei NBZ will im Herbst ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung