Intimissimi bringt Leder-Kollektion auf den Markt

Intimissimi bringt eine verführerische Leder-Kollektion auf den Markt.
Intimissimi bringt eine verführerische Leder-Kollektion auf den Markt. - © Intimissimi/Fotograf Raphael Mazzucco
Im Oktober bringt Intimissimi seine erste Linie aus schwarzem Leder auf den Markt. Eine Nischen-Kollektion, die exklusiv in ausgewählten Verkaufsstellen angeboten wird.

Drei Modelle aus echtem Leder in schwarzer Farbe – eine natürliche und reine Vision von Verführung und Reiz. In den Bildern von Fotograf Raphael Mazzucco werden die neuen Modelle visuell unsterblich. Mieder aus Leder; Büstenhalter mit gepolsterten Cups oder trägerloser BH kombiniert mit Korsett und Tanga – getragen von sechs verführerischen Models.

Mit diesen Kleidungsstücken entdeckt Intimissimi eine neue Form der Verführung: Drei Modelle mit Design und Qualität zu einem wettbewerbsfähigen Preis. Die Preise reichen von 29,90 Euro bis 99,90 Euro für den Star der Kollektion, dem Korsett – ideal unter einem sexy weißen T-Shirt oder mit einem hochgeschnittenen Rock zu tragen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


Aktuelle News

- Vorarlberg: Gericht löste Fami... +++ - Kiesabbau an der Kanis beim VN... +++ - Vorarlberg: Verirrte Wanderin ... +++ - Öffentlichkeitsfahndung: 15-jä... +++ - Nachzapf: "Es braucht nicht im... +++ - Nationalratswahl: Gemeinden le... +++ - FPÖ Vorarlberg stellt ihre Kan... +++ - Ein Jahr Gefängnis für vorbes... +++ - Vorarlberg: Zwiebel-Lauchkuche... +++ - Universum-Dreh mit Hermann Mai... +++ - Vorarlberg: Eine Hundepension ... +++ - Geisterfahrer (88) rast in Aut... +++ - Vorarlberg: Vater und Tochter ... +++ - Dramatische Minuten in Lorüns:... +++ - Auf die Bretter, fertig, los! ... +++
0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Jetzt meistgelesen auf VOL.AT
Werbung